Wachtturm-Lügen-Aufklärung Nr. 235

Jehovas Zeugen halten dagegen - 27.05.2016

Durch Sturheit oder Fluchtreflex und durch noch mehr Lügen

Immer wieder spricht mich irgendeine alte Dame an und sagt mir: "Das stimmt nicht!" Dabei zeigt die jeweilige alte Frau auf das Schild: "Jehovas Zeugen lassen verbluten". Es handelt sich dabei nicht um Zeuginnen Jehovas, sondern um "unabhängige" Frauen, die durch Jehovas Zeugen manipuliert sind. Nachbarinnen, Kolleginnen und ähnliche. Heute kam wieder so eine Frau auf mich zu und sagte: "Ich habe mit einer Frau gesprochen, die auch bei den Zeugen Jehovas ist. Sie sagte mir, dass das nicht stimmt." Und sie zeigte auf mein Schild: "Jehovas Zeugen lassen verbluten". Ich antwortete: "Da sind sie aber einer Lüge aufgesessen, darf ich es Ihnen erklären?" Die alte Frau sagte barsch: "Nein!" und machte sich davon.

Dieses gehäufte Feedback sagt aus, dass der "gute Ruf" der Wachtturm-Gesellschaft leidet. Jehovas Zeugen müssen durch Einzelgespräche vor mir warnen. Und sie finden für ihre Lügen tatsächlich fruchtbaren Boden.

Die Fakten sind jedoch:

  1. Die Blutdoktrin der Zeugen Jehovas ist allein dem religiösen Mord gewidmet, da Jehovas Zeugen sowieso kein Menschenblut trinken.
  2. Jehovas Zeugen praktizieren den organisierten Mord, indem sie zusätzlich zu ihrer Blutdoktrin sogenannte Krankenhausverbindungskomitees einsetzen, die dafür sorgen, dass verblutende Zeugen Jehovas auch wirklich die notwendige Bluttransfusion ablehnen. Dieser aktive Eingriff ist Mord!
  3. Die Wachtturm-Gesellschaft geht rechtlich nicht gegen meine Behauptungen vor. Damit bestätigt sie diese Vorwürfe.
  4. Eine weitere Bestätigung der Mord-Vorwürfe durch Verbluten-Lassen findet gerade durch die Einzelgespräche statt, die Jehovas Zeugen allem Anschein nach in großem Stil ableisten.

Alle jene Frauen, die mich mehr oder weniger unwirsch darüber belehren wollen, die Verblutungsmord-Vorwürfe stimmten nicht, zeichnen sich allesamt dadurch aus, dass sie nicht das geringste sachliche Gespräch zulassen. Komisch ist auch der Umstand, dass es nur alte Frauen sind, die solche Auftritte abliefern. Diese Auftritte haben eine gewisse Bandbreite. Auch tröstende Worte und Streicheleinheiten, die an die "predigenden" Zeuginnen Jehovas verteilt werden, sind Bestandteil der Alte-Frauen-Aktionen. Dann wird ganz nah an mir vorbeigegangen und fein der Kopf geschüttelt.

Es ist schon ziemlich krank, für eine mordende Religion einzutreten und dafür simple Fakten einfach zu leugnen. Jeder einzelne Zeuge Jehovas segnet den Verblutungsmord bei Eintritt in die Wachtturm-Gesellschaft ab und heißt ihn gut. Jeder einzelne "predigende" Zeuge Jehovas wirbt neue Kandidaten an, die durch Verblutenlassen morden oder möglicherweise Verblutungsmordopfer werden. Es gibt keinen einzigen Zeugen Jehovas auf der Welt, der dieser Schuld entgeht. Jeder einzelne Zeuge Jehovas unterstützt den Mord durch Verblutenlassen. Und das spätestens seit den Verblutunsmordvorwürfen sogar sehenden Auges und ganz wissentlich.

Und dann geben sich tatsächlich etliche dieser mordenden Religion nicht zugehörige Menschen der Unterstützung der Wachtturm-Lügen hin. Daran erkennen wir das Manipulationspotenzial der Wachtturm-Religion.

Heidelberg

In Heidelberg gab es nur einen Zeugen Jehovas, der auf Durchreise war. Man sah nur seinen Kondenzstreifen.


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 27.05.2016 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355