Wachtturm-Lügen-Aufklärung Nr. 320

Speyer: Jehovas Lügner entlarvt

Aber ihre Mutter, die Wachtturm-Mord-Org, hat sie im Griff.

Die Passanten sind erstaunt, schütteln über Jehovas Werbetrupps den Kopf, geben mir positives Feedback, applaudieren sogar und die Wachtturm-Vertreter schauen in die Ferne oder auf ihre Füße. Wenn sie zu mir herüberschauen, dann entweder überheblich grinsend oder voller Hass. Im Laufe des Vormittags kamen ganz viele Sklaven der Wachtturm-Gesellschaft privat vorbei. Diejenigen, die meine Schilder noch nicht gelesen hatten, bekamen große Augen. Nur einer, der wohl mehr verstand, als er zugeben wollte, brach in breitestes Grinsen aus. Manche Wachtturm-Jünger erkennen die Todesgefahren ihrer Irr-Mutter. (Jehovas Zeugen nennen die Wachtturm-Gesellschaft ihre Mutter, weil sei ja nicht aus Wasser und Geist geboren sind, sondern vom Weib Jehovas. Das ist die Wachtturm-Gesellschaft.)

Die Aufklärung über die Früchte, die diese Irr-Mutter hervorbringt, hilft den überzeugten Werbegängern Jehovas jedoch gar nichts, denn die Mutter aller Irrlehren hat sie fest im Griff. Der Gruppendruck hält die Bande der theokratischen Lügner beisammen, selbst wenn viele von ihnen unter der Haut ein nervöses Kribbeln spüren und den Verdacht bekommen, dass die Wachtturm-Mord-Org neben dem Katholizismus eine der größten Lügnerinnen ist.

Bei der Jehova-Org ist jeder einzelne Wachtturm-Überzeugte in absoluter Abhängigkeit. Stellen Sie sich vor, Ihre Familie bestünde komplett aus Menschenfressern. Ihr Protest und Ihre Kritik hätten zur Folge, dass ziemlich sicher einige aus Ihrer Menschenfresser-Familie mit Ihnen diese Art zu leben aufgeben würden. Nicht so im Islam und in der Wachtturm-Mord-Org. Im Islam gibt es zudem noch die Möglichkeit, als Mitläufer unterzutauchen. Bei der Wachtturm-Mord-Org gibt es diese Chance in stark verringertem Maß. Jeder Verblutungsbefürworter, der wenig oder keine Leistung bringt, wird solange unter Druck gesetzt, bis er wieder linienkonform funktioniert, oder er wird als Abfall ausgestoßen.

Unter diesen Bedingungen nützt das Erkennen von Fakten nicht viel. Und wer in der großen Grinse-Gruppe Jehovas steht und nicht mitgrinst, der hat ganz schnell seine Familie, seine Kinder oder seinen Partner verloren. Das geht so schnell und so sicher, dass das Mitgrinsen im Gesicht eines Gefangenen Jehovas schon früh nicht mehr aufhört. Die Kunst des Grinsers Jehovas besteht darin, zum Beispiel bei einem schweren Verkehrsunfall das automatische Mitgrinsen abzustellen. Soviel muss der Sklave Jehovas noch auf die Reihe kriegen.

So stand es einem der als Privatleute zugereisten Wachtturm-Pilger ins Gesicht geschrieben, dass er den Spruch "Jehovas Zeugen lassen verbluten" sofort verstand und nicht leugnen konnte und wollte. Doch nach einigen Minuten hatte er sein Mitgrinsen wieder drauf, wobei er allerdings belustigungsmäßig nicht das rechte Gleichgewicht traf. Vermutlich haben ihm das seine Jehova-Kollegen nicht übel genommen. Man weiß ja, wie steinig der Weg zum perfekten Wachtturm-Lügner ist. Jehovas Lügner nehmen sehr viel Rücksicht aufeinander. Aber nur wenn es darum geht, auf dem Weg der Lüge zwischendurch ins Wanken geraten zu sein. Ansonsten wird alles gemeldet und geahndet. Das Schlimmste für einen Ausgehöhlten Jehovas ist das eigene Denken. Wer diese Gefahr nicht mit Stumpf und Stiel aus sich verbannt, kann das Wachtturm-Leben nicht auf Dauer durchhalten.

Die Helau-und-Alaaf-Brüder Jehovas vom Altpörtel schlugen erst gar nicht auf. Es ist aber auch nur zu verständlich, wenn die offene Lüge neben der Wahrheit alle Lust verliert und lieber zu Hause bleibt. Wer will schon gern einen Staubsauger anbieten, der den Dreck nur noch vermehrt und das genaue Gegenteil anrichtet von dem, was ein Staubsauger normalerweise tut? Jehovas Staubsaugervertreter tun dies immer gern. Doch besteht auch für sie einmal die Grenze der Entlarvung. Am Altpörtel scheint der Wachtturm-Staubsauger-Vertretung ihre Grenzen aufgezeigt zu sein.

Doch der Rest vom Speyerer Wachtturm-Fest lässt sich noch gern in der Sonne braten und widersteht der Wahrheit. Hier ist noch die Angst vor dem Ausschluss maßgebend und die Mitgrinser Jehovas gehen vor ihrer Angst noch in die Knie. Sie tun so, als würden sie nichts verstehen und hoffen darauf, dass sie sich bei ihrem Selbstbetrug nicht erwischen. Es ist faszinierend und traurig zugleich, die selbstbetrügerische Durchhaltekraft eines geängstigten Menschen mit anzusehen. Das Sich-tot-Stellen ist ein Phänomen, das viele Tiere nutzen, um aus ausweglosen Situationen zu entkommen. Bei Jehovas Toten wird diese Technik schon lange vor der Konfrontation mit aufklärenden Fakten bis zur Perfektion gelernt. Wer den vorgetäuschten geistigen Tod und das Ende aller Wahrnehmung nicht perfekt beherrscht, kann nicht auf Dauer in der Wachtturm-Mord-Org bleiben. Wie einfach ist im Vergleich dazu der Lebensweg der islamischen Enthaupter! Die müssen erst gar nicht mit Aufklärung leben.


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 03.06.2017 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366