Denn es ist EIN Gott und EIN Mittler
zwischen Gott und den Menschen

1. Timotheus 2, 5

Wachtturm 01. August 2007, Seite 21, Absatz 3: "Jesus Christus, der "Hauptvermittler" ...

Liebe Zeugen Jehovas,

Eure "Bibel" schreibt in Apostelgeschichte 3, 15: "Hauptvermittler des Lebens". Wie schafft ihr den Spagat zwischen 1. Timotheus 2, 5 und eurer abgewandelten Übersetzung von Apostelgeschichte 3, 15? Wer hat da was falsch gemacht? Wie kommt ihr dazu, neben Jesus einen oder mehrere weitere Vermittler zwischen Gott und den Menschen zu vermuten?

Interlinear Apostelgeschichte 3,15

Der Urtext gibt uns das Wort ORIGIN-LEAD(er). Was heißt dieser Begriff auf Deutsch? Das Wort Leader heißt Führer, das ist klar. Doch was heißt Origin? Das Wörterbuch gibt uns folgende Möglichkeiten vor:

  • Anfang
  • Ausgangspunkt
  • Beginn
  • Entstehung
  • Herkunft
  • Herkunftsbegriff
  • Provenienz
  • Quelle
  • Ursprung
  • Verursacher

Selbstverständlich könnte man nun annehmen, dass neben dem Original auch noch eine Kopie existieren könnte. Wenn jemand von einem Original spricht, schlussfolgert der Zuhörer automatisch, dass es auch eine Kopie davon geben müsste. Dem widerspricht die Bibel aber im Falle der Vermittlung zwischen Gott und den Menschen ohne wenn und aber. Sie behauptet streng entgegen aller Wachtturm-Spekulationen, dass es tatsächlich nur einen einzigen Mittler zwischen Gott und den Menschen gibt.

Jesus sagt an einer anderen Stelle, dass viele Christusse aufstehen werden und dass wir diesen anderen Christussen nicht unser Vertrauen schenken dürfen.

Wieso folgt ihr trotzdem eurem Neben-Christus aus Brooklyn?

Seid ihr nicht dadurch neben der Katholischen Kirche mit ihrem Ersatzchristus, dem Papst, als zweite große Lügnerin gebrandmarkt? Habt ihr nicht mit eurem eigenen Christus-Doubel den goldenen Kelch der Greuel noch einmal zum Überlaufen gebracht?


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 24.05.2009 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten