Familienglück à la Zeugen Jehovas

Zeugen Jehovas werden von der Wachtturm-Gesellschaft wie Kleinkinder behandelt. Da gibt es in den Schriften des Kanals Gottes Bilder mit Himmelskörpern, die ein Gesicht haben wie die liebe Sonne in Kinderbildern.

Das Geheimnis des Familienglücks, Seite 83
Jehovas Dämonen des Familienglücks

Für wie naiv hält die Wachtturm-Gesellschaft ihr Leute? Sie tut dies mit Bedacht, denn sie ist ja erklärtermaßen auf der Suche nach denen, die guten Willens sind. Das heißt, sie sucht Menschen, die nichts hinterfragen, die zu nichts eine eigene Meinung haben und die sämtliche Widersprüchlichkeiten und Ungereimtheiten willig schlucken.

Jehovas Dämonen des Familienglücks

Selbst in ein solches aufgeräumtes, übersichtliches Foto integrieren die Wachtturm-Dämonen-Ingenieure noch ihre Dämonen. Der am unteren Bildrand wird vielen zu blass sein, dafür treten die Frisurdämonen aber recht deutlich zutage.

Die Familie vor verderblichen Einflüssen schützen

Ja, das ist mal eine passende Überschrift. So wie die Wachtturm-Gesellschaft durchaus wahre Dinge über den Antichristen sagt, den Verdacht aber tunlichst von sich ablenkt, so treibt sie mit den Zeugen Jehovas ihr Dämonenspiel und bringt dann diese knackige Überschrift: Die Familie vor verderblichen Einflüssen schützen! Wow!

In diesem Fall schauen die Dämonen lustig durch die Tür herein. Wie kann jemand, der sich Kanal Gottes schimpft, solch einen Schund unter die Leute bringen?

Das Geheimnis des Familienglücks, Seite 91
Jehovas Dämonen des Familienglücks

Kaum vorstellbar, dass so etwas im Sinne der Bibel ist. Die Wachtturm-Gesellschaft ist tatsächlich an ihren Werken (Machwerken) zu erkennen.

Die Zucht nicht aufgeben

Oberhalb des Fensters befindet sich eine ungewöhnliche "Dekoration" und hinter dem jungen Mann, der so freundlich mit seiner alleinstehenden Mutter zusammenarbeitet, befindet sich im Fenster ein grünes Gesicht. Wenn man genau hinschaut, kann man einen Rand erkennen, der verrät, dass dieses grüne Gesicht nachträglich in das Bild eingepflanzt wurde.

Das Geheimnis des Familienglücks, Seite 109
Jehovas Dämonen des Familienglücks

Auch scheint der junge Mann den Schalk im Nacken zu haben! Und im Schläfenbereich sitzt auch was fremdes.

Jehovas Dämonen des Familienglücks

Die Palette der dämonischen Variationen der WTG ist sehr reichhaltig. Die Wachtturm-Gesellschaft übt an ihren Leuten Schindluder und belastet sie mit dämonischer Manipulation. Dabei scheint sie einen sehr langen Atem zu haben. Spannend ist, ob Jesus/Gott tatsächlich existiert. Wenn ja, dann ist die Wachtturm-Gesellschaft eine Ausgeburt Satans.

Zeugen Jehovas! Macht euch doch bitte einmal klar, was ihr wirklich an die Menschen verteilt!


Kommentare
01
Bedienungsanleitung für diese Website:

1. Man nehme eine beliebigen Bild aus den Publikationen der Zeugen Jerhovas.

2. Man markiere ein beliebiges Feld mit einer roten Umrandung und stelle sie vergrößert oder aufgehellt dar.

3. Man erfindet eine kleine Story und setzt einfach an den markierten Bildausschnitt das Wort Dämon ran (z.B. bei Ketten einen Kettendämon)

4. Man schimpfe die ganze Zeit auf die angeblich "satanischen" Zeugen Jehovas und verwendet vollkommen sinnlose und frei erfundene Argumente oder Geschichten (das ist besonders für sehr kreative oder geistig verwirrte Menschen etwas) da mann sonst keine andere Argumente hat.

5. Man irgnoiere jede Art von Kritik oder ähnlichen Versuchen diese Hetz-Seite zu kritisieren.

Und schon ist die Website antichrist-wachtturm.de fertig. Joseph Goebbels wäre neidisch auf so eine schöne Propaganda Seite wie diese!

Benni [15.12.2010]
Du hast vergessen, dass auch noch Blutflecken und offene Wunden übermalt werden müssen. Oder hatte Jesus wirklich kein Blut in sich, das er vergießen konnte?

Blutleerer Wachtturm-Jesus

Und schau auf das Tier im weißen Kreis! Nach oben ein Vogel, nach unten ein Hund. Weißt Du, was die Wachtturm-Gesellschaft damit sagen will? Sie sagt: Dieser Jesus ist ein Spinner mit seinem Kreuzestod. Erstens ist er gepfählt worden und zweitens total sinnlos. Kein Blutvergießen. - Ein frecher Vogel, dieser Jesus. Aber auch ein armer Hund! [RH]

Hund bei der Pfählung Jesu anwesend

Der blutleere Wachtturm-Jesus

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 18.08.2009 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten