Klimawandel

Neue Religionen braucht die Welt nicht. Islam, Katholizismus, Jehovaismus und viele andere mehr.

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Teil 5

Teil 6

Teil 7

p>Seit Jesus am Kreuz für alle Menschen gestorben ist, überschlägt sich der für immer geschlagene Widersacher darin, neue Religionen zu erfinden, die die Menschen von Jesus ablenken sollen. Die einfache Gefolgschaft, die Jüngerschaft Jesu wird möglichst ersetzt durch Philosophie, Ritus und Sharia. Die Menschen sind einfach nur geil auf alles, was nicht Jesus ist. Denn Satan macht es ihnen schmackhaft.


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 09.08.2009 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten