Kommentare Juli 2008

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
30. Juli 2008 Hallo Adriana, manches Mal habe auch ich da gestanden und mich gewundert, warum die Leute Jesus so sehr loben und dabei glückliche Gesichter machen. Als ich vor ungefähr zwei oder ...
30. Juli 2008 Ich würde in die Knie gehen und ihn anstarren. Es wäre einfach ein tolles Gefühl, wenn Jesus vor mir stehen würde. Sowas hätte ich nicht gedacht, dass ...
30. Juli 2008 Sehr geehrter Herr treuer und verständiger Sklave, hinzufügen möchte ich eine urheberrechtliche Frage: Darf ich Ihre Bilder auf meiner Seite veröffentlichen? Immerhin sind ja die fehlenden ...

Datum Kommentar
28. Juli 2008 Dabei sind sogar noch die, die in den Freikirchen rumlaufen, teilweise total schlecht informiert. Da gibt es welche, die "vermissen" die ...
28. Juli 2008 Was zeichnet eigentlich einen Jünger Jesu im Gegensatz zu anderen Gläubigen und Ungläubigen auf dieser Welt aus? Er hat die Gnade Jesu angenommen und erfreut sich der ...

Datum Kommentar
25. Juli 2008 Rüdiger, ich hab es dir gesagt! Die Lage ist ernster als wir dachten.
25. Juli 2008 Von mir unkommentiert zitiert aus Satirewachtturm.de - Zitat: "Wtcleanup war seit 2000 online - JUNI 2008 - Yahoo! Geocities & Watchtower killen wtcleanup -Akt 1: ...

Datum Kommentar
24. Juli 2008 Hallo, ich red mit ihm und danach schick ich dir ne mail, ja? ...
24. Juli 2008 Hallo Der Bekehrte aus Bayern, deinen Brief an die Ältesten finde ich richtig toll! Schade, dass ihnen dadurch nicht die Augen aufgehen, sondern dass sie sich in ihrem Glauben bestärkt fühlen. Ich ...
24. Juli 2008 Hallo Rudolf, ich kann mir natürlich über E.F. und auch über "+" kein Urteil erlauben, da ich die Beweggründe nicht abschätzen kann. Bei "+" weiß ...
24. Juli 2008 Hallo Rudolf, deine Geduld möchte ich haben :-) Der scheinheilege ZJ-Pharisäer da oben meint, wir würden hier Schlagzeilen machen wollen und deshalb "Halbwahrheiten" verbreiten. Bei dem ...
24. Juli 2008 Wenn es nach Abneigung geht, dann müsste die Bibel doppelt so dick sein. Wer seine Feelings als Bestätigung von Dogmen hernimmt, ist schon mitten drin in dem Gefasele der ...
24. Juli 2008 Na, dann warte ich eben noch ... Übrigens sollte Rüdiger diese Mini-Diskussion über Blut ins Forum legen, die passenden Themen zu Jesus liegen dann hier. Ich weiß zwar nicht, was du ...

Datum Kommentar
23. Juli 2008 @Rudolf, habe leider noch etwas anderes zu tun, als hier zu kommentieren und ich komme mit den Antworten schwer nach! Du schriebst wegen dem Blut, da kann ich nur noch mal ...
23. Juli 2008 Hallo Andre, ich werde E.F. mal deinen Kommentar vorlegen. Ich denke auch, daß der Kontakt mit diesen Pharisäern nicht spurlos weitergehen kann. So ...
23. Juli 2008 Ich hab mich gerade mal wieder über diese Seite hergemacht und habe mich mit meinem Lebensgefährten fürchterlich amüsiert, aber auch ein bißchen ...
23. Juli 2008 Paulus drückte es ganz hart aus, einen Rat, den E.F. in meinen Augen leider nicht beherzigt: "Ihr könnet nicht des Herrn Kelch trinken und der ...
23. Juli 2008 Hallo "Der die Wahrheit und das wahre Leben liebt", was dir wie kommt, ist mir gelinde gesagt egal. Aber es zeigt eindrucksvoll, dass ihr eine Wandlung nicht nachvollziehen könnt ...
23. Juli 2008 Hallo "Wahres Leben", hattest du meinen Artikel bzgl. des Blutes nicht gelesen? Hatte eigentlich auf eine qualifizierte Antwort von dir gehofft, ...
23. Juli 2008 Weißt du Rüdiger, das ist eben Schema F bei denen! Die dreiste Wachtturm-Lügerei wird in jeder Lebenslage angewandt. ...
23. Juli 2008 ... zum Glück haben mich meine Eltern nicht Gabriel genannt, da würdet Ihr jetzt drauf rumhacken und sagen: "Der nennt sich Kraft Gottes", wie ...
23. Juli 2008 Lasst Euch doch nict immer so leicht provozieren! Ihr behauptet Jesus gefunden zu haben, Jesus ist in Euch, Ihr folgt Jesus nach oder was weiß ich, zeigt ...
23. Juli 2008 Jetzt nennt sich dieser Zeuge Jehovas nicht nur "Wahrheit", sondern auch noch "Wahres Leben". Und so ein blasphemisches Zeugen-Jehovas-Ereignis ...

Datum Kommentar
22. Juli 2008 Hallo "tomek", vielleicht ist es dir entgangen - aber als ehemaliger Ältester weiß ich sehr wohl, wovon ich rede. Und eine Bibel (nicht die umgedichtete WTG-Version) habe ich auch - und ...
22. Juli 2008 Weshalb fragst Du ob er lügt??? Selbst Gott hat doch verschiedene Bezeichnungen in der Bibel oder :-) Und auch Jesus (Ewigvater, Fürst des Friedens, ...
22. Juli 2008 Hallo Gesandter und Tomek, deine Kommentare sind mit der selben IP-Adresse hier angekommen. Wieso lügst du?
22. Juli 2008 Es gibt kein einzigen Hinweis in der Bibel, das Jesus Gott ist, das ist allein nur dein Gedanke, der das so gerne haben wollen würde. Jesus ist der Sohn Gottes sieh das endlich ...
22. Juli 2008 zu deinen Bibelstellen das Jesus Gott ist, stimmt nicht überein. In jener der Verse steht, das Jesus der Retter und Sohn Gottes ist. Wo steht denn da bitte das Jesus "Gott" ...
22. Juli 2008 Die Bibel steckt voller Hinweise darauf, dass Jesus Gott ist. Die einzige Voraussetzung, diese Hinweise zu verstehen, ist, sich direkt an Jesus um Auflärung über diese Frage zu ...
22. Juli 2008 zu dem Bekehrten aus Bayern Zeige mir mal bitte wenigstens eine Stelle in der Bibel, wo drin steht, dass Jesus Gott ist? Du hast gar keine Ahnung, was du da überhaupt von dir ...

Datum Kommentar
21. Juli 2008 Ach, ich habe es überigens wieder nicht geschafft, jetzt in Nürnberg auf den KOngress zu gehen! Warte immer noch drauf, dass ich Ältestenbesuch ...
21. Juli 2008 deine Fäkalargumentation zeigt wieder sehr eindrucksvoll zwei sehr signifikante Tatsachen über die Zeugen Jehovas: 1. Wenn ihr ohne Wachtturm ...
21. Juli 2008 Jesus ist Gott. Das steht in der Bibel. Und wenn du dich auf Jesus einlassen würdest, dann würde er es dir klarmachen, wenn nötig. Doch du bist auf einen Ersatzgott fixiert. ...
21. Juli 2008 ihr habt alle eine klatsche, anstatt euch mal ernsthaft mit der bibel zu beschäftigen, labert ihr irgendwelchen dünnschiss und habt garkeine ahnung, was überhaupt in der bibel ...
21. Juli 2008 Huch, ich soll denken! Was für eine außergewöhnliche Tätigkeit! Na - ob ich das schaffe? Punkt 1 Der Wachtturm-Gesellschaft ist alles recht, was Jesus unter den Status ...
21. Juli 2008 Wahnsinn! Ein denkender Mensch! Obwohl, er konnte sich noch nicht einmal einen Namen ausdenken. Seinen eigenen Namen würde er wahrscheinlich ums Verrecken nicht verraten. ...

Datum Kommentar
20. Juli 2008 Also als Zeuge Jehovas so habe ich Jesus Christus NIE so erniedrigend gesehen wie du hier beschreibst!!! Jesus ist kein Handlanger, sondern ein würdiger Vertreter Gottes. ...
20. Juli 2008 Sorry Rüdiger, aber diesen Artikel halte ich für völlig daneben. Ich denke, du interpretierst da viel zu viel hinein.
20. Juli 2008 Hallo all ihr Der Bekehrte aus Bayerns, sag bloß, du willst hier auch wie die Rüdiger und die Rudolfs argumentieren! Hihi! Ich vermute, dass jene "Sabine" ein Fake ist von einem Zeugen Jehovas, der irgendwie versucht, die Wachtturm-Gesellschaft als lustigen Kegelverein ...
20. Juli 2008 Hallo "Sabine", bei solchen liberalen Ansichten, wie du sie hier vertrittst, muss ich mich ernsthaft fragen, warum du denn dann seit 12 Jahren keine ZJ mehr bist. Ich war Ältester und wenn ...
20. Juli 2008 Weil du Jesus nie kennengelernt hast, nützt dir deine so genannte Objektivität gar nichts. Wenn du Jesus kennengelernt hättest, würdest du diesen frei erfundenen Jehova ...
20. Juli 2008 uiuiui, was für kranke Köpfe habt Ihr Rudolfs und Rüdigers. Ich war 12 Jahre Mitglied bei den ZJ und bin nun schon 12 Jahre nicht mehr dabei. Ich bin äußerst objektiv in Bezug ...
20. Juli 2008 Jou, schon eingesehen. Ich hielt mich innerlich daran fest, dass es sicherlich gute Dinge gibt, die immer und überall gut wirken. Zum Beispiel in der Öffentlichkeit nicht in der ...
20. Juli 2008 Hallo Rüdiger, es ist richtig, dass dieser "kühl" verfasste Beitrag nötig ist. Sage ich auch nichts gegen. Was mich aber stört, ist, dass immer wieder Wert vom Autor darauf gelegt ...

Datum Kommentar
19. Juli 2008 Hallo Der Bekehrte aus Bayern, als ich den Artikel einpflegte, habe ich mich richtig gefreut über den neutral gehaltenen journalistischen Stil. Dass ein möglichst kühl gehaltener Artikel nicht unsere ...
19. Juli 2008 Rudolf, ich gebe dir Recht. Gerade diejenigen, die sich so süffisant schulterklopfend geben, sind die hinterhältigsten Verführer. 95 von 100 können diese Lügner nicht erkennen ...
19. Juli 2008 Wie lange noch sollen die Menschen euren lügnerischen Wahnsinn, den euch der Satan, euer Vater eingibt, über sich ergehen lassen!!! Wenn du nur ein Zeugnis unserer ...

Datum Kommentar
18. Juli 2008 Naja, glückselig sind die geistig Armen, denn sie kommen nicht ins Paradies. Jeder hat seine Spielwiese, und dieser arme Kerl probiert eben gerade seine Rechtschreibung aus ...
18. Juli 2008 ich habe in den letzten Jahren leider schon einige Kongresse verpasst und bin deswegen noch nicht gevierteilt worden oder als Hexer verbrannt worden. Bin jetzt die hälfte ...
18. Juli 2008 alles in allem eine sehr zusammengefaßte Übersicht. Was ich aber nicht ganz teilen kann, sind die immer wieder wohlwollenden Argumente zu Gunsten der WTG. Der Autor ...
18. Juli 2008 Zitat aus "Die Tatsache der Auferstehung" von Josh McDowell, Seite 112 und 113: "Jesus selbst zerstörte die Theorie von der »geistigen Auferstehung« völlig. Als die Jünger, ...
18. Juli 2008 wenn man keine ahnung hat, sollte man es einfach mal lassen so ein scheiß zu schreiben

Datum Kommentar
16. Juli 2008 Na selbstverständlich, bittschön, die Herren. Die kommens ja auch zu Zweit. Und dann auch noch unangemeldet, wie unhöflich, die Werber! Aber früher beim alten Fritz, sind ...

Datum Kommentar
14. Juli 2008 Hallo Jibipaschi! Ich warte immer noch auf eine Antwort von Dir auf meine Fragen. Inzwischen hattest Du 9 Tage Zeit zum ...
14. Juli 2008 Ach so, hatte schon gedacht, es sei einer von den Gotthassern und Antichristen aus Infolink. Da tummeln sich solche wie Fliegen unter Aufsicht und ...
14. Juli 2008 Lass ihn doch, Rudolf. Er hat mit dem Fernrohr den Himmel abgesucht und Physik studiert und ist zu dem Schluss gekommen, dass es keinen Gott gibt. ...
14. Juli 2008 Belzebub, dein Name sei dir Befehl! Wie sagte doch Jesus? Matth. 10, 22: "Und ihr werdet um meines Namens Willen von allen gehaßt werden; wer aber ...
14. Juli 2008 Habe mir Eure Homepage sogar zu den Favoriten hochgeladen, nachdem ich einiges von Eurem Schwachsinn gelesen habe, werde ich sie wieder löschen ...

Datum Kommentar
13. Juli 2008 Nein, was sind die Christen fieß! Machen zu dritt einen Jehovaisten fertig. Böser Der Bekehrte aus Bayern! Böser Rudolf. - Nur der Rüdiger ist lieb. - Ach nee, der ist auch ganz ganz böse! ...
13. Juli 2008 Jeder etwas biblisch geschulte, mit der HS vertraute Mensch dieser Erde weiß, daß die NWÜ der Zeugen Jehovas eine Selbstinterpretation und "Introgese" der WTG ...
13. Juli 2008 Hallo David, dass in der Offenbarung sogar in anderen Übersetzungen als der NWT der Name Jah vorkommt, ist doch auch klar! Die WTG und du nutzen das eben ...
13. Juli 2008 Merken Sie was, Herr David? Sämtliche neuralgischen Argumente des Wachtturm sind Vermutungen. Könnte, hätte, würde, ganz bestimmt, gewiss, möglicherweise, ...
13. Juli 2008 Ob die vage Mutmaßung falsch ist, nach der Jesus von Jehova sprach, können Sie auch nicht sagen, da Sie genau so wenig dabei waren. Ob der Kontext immer eindeutig ...

Datum Kommentar
12. Juli 2008 Das Tetragramm JHWH kommt ausschließlich in den hebräischen Schriften vor, also im AT (1. Mose - Maleachi)! In den christlich-griechischen Schriften, im allgemein als ...
12. Juli 2008 Amen! So isses! Der, der war und ist, der, der ist und sein wird, durch den ward alles und für ihn wurde alles! Jesus, komme bald!
12. Juli 2008 1. Korinther 2,2 Denn ich nahm mir vor, nichts anderes unter euch zu wissen als nur Jesus Christus, und ihn als gekreuzigt.
12. Juli 2008 "Euch reicht Jesus ..." So der Ausspruch Jehovas Früchtchen! Wenn die ganze Sache nicht so traurig wäre für David, könnt ich mich kaputtlachen
12. Juli 2008 David, hier der WT in pkto Neues Licht: -------------15. Juli 2008------------------------------------- Auf den Seiten 17 - 21 sind gleich mehrere Gleichnisse Jesu um 180 Grad ...
12. Juli 2008 Dein Name werde geheiligt! Das rufe und bete ich mit und zu Jesus. Aber das Tetragramm, David. Das Tetragramm ist nur das Tetragramm. Kannst du nicht diesen einfachen ...

Datum Kommentar
11. Juli 2008 Herr Hentschel, "Vater unser im Himmel, geheiligt werde Dein Name". (Mt 6:9), also Jesus sagte, der Name YHWH sei heilig.
11. Juli 2008 Was schlicht_Rolf geschrieben hat, geht mich nichts an. Von ihm habe ich mich an anderer Stelle mehrfach und deutlich distanziert. Was der verkündet, ist ebenso wie das ...
11. Juli 2008 Die Verse "Mir ist alle Macht GEGEBEN im Himmel und auf der Erde." Matthäus 28:18 und "Von dem Tage aber und der Stunde weiß niemand, auch die Engel ...
11. Juli 2008 Rüdiger, dem ist nichts hinzuzufügen! Es sei denn, du willst es im Wachtturm als "neues Licht" verkaufen! Dann müssen wir an deinem Kommentar noch kräftig ...
11. Juli 2008 Gibt es wirklich griechische Urschriften, in denen hebräische Worte auftauchen? Und was genau ist ein heiliges Tetragramm? Was kann heiliger sein als das Lamm und der, der ...
11. Juli 2008 Wegen beleidigendem Inhalt gestrichen [RH]
11. Juli 2008 Hallo David! Du bist UV, schön! Dann sind Hopfen und Malz ja noch nicht bei dir verloren. :-) Zu deiner Argumentation mit dem "dich fertig machen" möchte ich ...
11. Juli 2008 Na David? Haben wir denn schon einmal davon gehört, dass uns der Name Jesus gegeben ist, in dem wir gerettet werden müssen? Deine merkwürdigen Angriffe werden ...
11. Juli 2008 Obwohl Ihr selbst erkennt, dass YHWH gültig ist und Gottes heiliger Name ist, benutzt ihr Ihn nicht. Euch reicht Jesus. Sicher, der Sohn ist wichtiger als der Vater ...
11. Juli 2008 Dass Sie für uns beten, das verbitte ich mir nicht nur, sondern ich verbiete es Ihnen im Namen Jesu. Ihr Ersatzgott kann nur Satan sein. Eine Hilfskonstruktion, die auf die ...
11. Juli 2008 Rudolf, Ihr Kommentar "... so es der Herr Jesus will: Den Seinen gibt er im Schlafe, den anderen, seinen Widersachern, verdunkelt er ihre Sinne noch mehr, so daß sie in ...
11. Juli 2008 Herr Hentschel, ich habe mich nicht vertan. Sie haben auf "dieser" Seite bei Kommentar Nummer 3 ein Bild eingefügt auf dieses habe ich mich bezogen. ...
11. Juli 2008 Ich denke Ihr kennt alle gut die Schriften. Bei meinem letzten Abschnitt habe ich als Hintergrundwissen vorausgesetzt, dass die letzten Tage das Königreich vorausgehen. ...
11. Juli 2008 Ja Rudolf, wie kann einer hoffen, mit so einer "Logik" einen Blumentopf zu gewinnen. Das kommt total unsinnig und abgedreht rüber. Es ist krank und kaputt und ...
11. Juli 2008 Dieser arme Mensch ist so durchgedreht, daß er eher ärztliche Hilfe benötigt, Rüdiger. Seine Verhaltensweise läßt auf etwas schließen, das eher dem Krankheitsbild des ...
11. Juli 2008 David, Sie behaupten, ein Teil der Herde Jesu zu sein. Wenn dem so wäre, würden Sie Ihr Knie vor Jesus, Gott und Heiland, Weltenbeginner und Weltenbeender, durch sein ...
11. Juli 2008 David, so abgedreht durch die Hintertür Floskeln und Phrasen der Zeugen Jehovas einzuführen und einen typischen WTG-Beweis zu konstruieren, der überhaupt kein Beweis ist, ...

Datum Kommentar
10. Juli 2008 Der Name JHWH wurde um die Vokale des hebräischen Wortes "adonaj" (= Herr) ergänzt, weil es üblich war, beim Vorlesen der Thorah "adonaj" zu sagen ...
10. Juli 2008 es gibt da ja auch keine Fans, die sich wegen der aktuellen Vorgänge im Stadion den Kopf einschlagen! Wäre aber doch eine tolle Idee! Fanartikel für die Gruppe, die an der ...
10. Juli 2008 Hier wollte ein gewisser "Matthäus" kommentieren. Doch sein Beitrag ist nicht verständlich. Als Anhäufung von Wachtturmtexten muss dieser Kommentar sowie so ...
10. Juli 2008 Andre, diesen tollen Vers kannst du bestens gegen den Islam einsetzen, da er mit dem Koran eine Schrift gebracht hat, die postbiblisch ist und der Bibel widerspricht, sie sogar ...
10. Juli 2008 Na, und woher weiß denn unser David, dass die auf menschlicher Phantasie beruhende Vokalisierung überhaupt biblisch ist? Vertraut er da nicht unnatürlich lebenden, magisch ...
10. Juli 2008 Natürlich kann ich einen Gott anbeten, dessen Name von einem katholischen Mönch im 13. Jahrhundert für die moderne Sprache vokalisiert worden ist. ...
10. Juli 2008 Nanu? Hat da jemand zittrige Hände gekriegt, so dass er sich in den Seiten vertut, die er kommentieren will? Oder ist es die pseudochristliche Rücksicht eines Zeugen Jehovas, ...
10. Juli 2008 Ihre "Information", Herr Hentschel, haben Sie womöglich aus einem YouTube-Video, dass Johannes Grebers Ansichten und Übersetzung mit denen der WTG ...
10. Juli 2008 Tja, David, so es der Herr Jesus will: Den Seinen gibt er im Schlafe, den anderen, seinen Widersachern, verdunkelt er ihre Sinne noch mehr, so daß sie in der Finsternis Satans ...
10. Juli 2008 ach liebes kleines annilein - Werde du erstmal ne richtige Zeugin Jehovas und versuch dann mal, einem Kongress fernzubleiben. Danach sprechen wir uns wieder.
10. Juli 2008 war auch schon auf einem kongreß. ... eine tatsache läßt sich nicht leugnen: auf einem kongreß der zj gab es noch nie randale! Pflichtanwesenheit: habe noch nie von ...
10. Juli 2008 Jehova spricht: Die Rache ist mein! ...
10. Juli 2008 ich finde es sehr bedauernswert, dass jemand, der hier schreibt und diskutiert und vor allem liest, die harte Wahrheit an sich abprallen läßt und meint, dann bei seinem Gott ...
10. Juli 2008 Ach so, David, man darf dich nicht wörtlich nehmen. Ach so! Wo hast du das denn gelernt? Bei den Zeugen Jehovas? - Und dein Weg ist nicht nur ein Schlag, sondern ganz ...
10. Juli 2008 Lieber Herr Hentschel, lieber Herr Der Bekehrte aus Bayern, ich habe keine Lust mehr mit Euch zu diskutieren. Ich weiß, wir haben gerade erst angefangen aber ich weiß auch, dass unsere ...

Datum Kommentar
09. Juli 2008 Hallo HD, ich kann verstehen, wenn Sie nicht mehr antworten werden auf unsere Einwände. Jemand wie Sie muss ja die amerikanische Zeitungsobrigkeit berücksichtigen und ...
09. Juli 2008 Hallo David, auch ich finde diesen Dämon absolut kindisch. Wie kann man so etwas in angeblich christliche Literatur einbinden? Wie kann man einen Artikel über die Beziehung ...
09. Juli 2008 Sehr kindisch finde ich diesen "Sex-Dämon". Aber diese ganze Geschichte mit den angeblichen subliminalen Botschaften in den Bilder/Fotos der Literatur der Zeugen Jehovas ist nichts Neues. ...
09. Juli 2008 Guten Tag, ihr Gotteswort-Verdreher. Interessant, daß ihr unserem Bruder Der Bekehrte aus Bayern mit Konsequenzen droht, um ihn im Anschluß als geistig verwirrt zu bezeichnen! Und dann wollt ihr ...
09. Juli 2008 Bruder Der Bekehrte aus Bayern, auf diesem Wege möchte ich Dir hier Nachricht darüber geben, das wir als Ältestenschaft der Versammlung München-Laim Deinen Brief ...
09. Juli 2008 Dass du vollkommen objektiv bist, kannst du erstmal knicken! Das ist nämlich niemand. Objektiv allein ist Jesus - wir sind sündige Menschen und damit gar ...
09. Juli 2008 Hallo David, ich, der Herr Hentschel, habe von Jesus den Auftrag erhalten, die Lügen der Wachtturm-Gesellschaft aufzudecken. (Andere haben diesen Auftrag übrigens auch.) ...
09. Juli 2008 ob ich nun diese Brille an habe oder nicht, was ich geschrieben habe, ist vollkommen objektiv. Herr Hentschel hat nicht einmal sich bemüht, seine kritischen Aussagen mit ...
09. Juli 2008 Ihr behauptet immer wieder, wenn man euch zum Prüfen aller von Menschen verfassten Texte auffordert, nein, die Veröffentlichungen des Sklaven dürfen wir nicht prüfen, ...

Datum Kommentar
08. Juli 2008 Hallo David! Ich empfehle dir dringend, bevor du hier weiter rumhantierst, mal die Wachtturm-Fiktions-Brille abzusetzen und die WAHRHEIT, die durch Fakten unwiderlegbar sind, zu lesen, ...
08. Juli 2008 Ja wieso willst du denn den "großen Verführer" Der Bekehrte aus Bayern wieder zurückziehen in die Lüge? Wenn du weißt, dass Der Bekehrte aus Bayern damals bewusst gelogen hat, wieso willst du ihm ...
08. Juli 2008 Gemessen an der Bibel, Herr Gesangsverein! Gemessen an der Bibel, David! Wer die Lehren der Wachtturm-Gesellschaft anhand der Bibel prüft, was euch ja immer als erstes ...
08. Juli 2008 Ja, David, ich weiß, dass ihr Zeugen Jehovas das Versprechen Jesu, er werde uns den Tröster schicken, nicht wahrhaben wollt. Wer weiß, dass er mit Jesus niemals in ...
08. Juli 2008 als Jesus lebte, hat er zwar nicht alle Leute geheilt, aber ALLE kranken Leute, die zu ihm kamen, hat er geheilt, kategorisch. Nicht wie diese Krankenheiler dort draußen. Das ...
08. Juli 2008 Ich kann genau so behaupten, dass du bzw. die evangelische Kirche oder woher auch du kommst, "das Verlogenste bist, was es auf der Welt gibt", aus den ...
08. Juli 2008 Hallo Andreas, deine schöne Ausführung ist zwar inhaltlich super - doch geht sie etwas an dem Hintergrund vorbei. Allesamt - seien es Kirchen, Sektenbeauftragte oder ...
08. Juli 2008 Du willst wissen, was Jehova mir getan hat? Er hat mir die gewaltige Kleinigkeit verschwiegen, dass er niemand anderes als Satan der Teufel ist! Ihm ...
08. Juli 2008 erinnerst du dich, was du mir damals sagtest, als ich die wahrheit wegwerfen wollte und mich mehr und mehr an weltliche freunde und werte ...
08. Juli 2008 warum tust du das? was hat jehova dir getan, das du ihn so hier in aller öffentlichkeit demütigst? weil du unzufrieden mit dir bist und nicht den richtigen ...
08. Juli 2008 ich bin als ehemaliger bekannter und glaubensbruder von Der Bekehrte aus Bayern über die art und weise, was er der wahrheit hier und vor allem jehova gott antut, mehr ...

Datum Kommentar
06. Juli 2008 Das Gleichnis Jesu mit dem Weizen ... Wer Augen hat, der sehe, und wer Ohren hat, der höre
06. Juli 2008 Die Katholische Verrömerung behauptet ja von sich, die Mutter aller Kirchen zu sein. Und wenn sie sich wie Krebs verbreitet, kann sie ja nicht ihre Tochtergeschwülste ...
06. Juli 2008 naja, deine These setzt ja voraus, dass die Ur-Sekte die Gründung der Freimaurer beeinflusst und vorangebracht hat - sprich, die WTG und die Freimaurer-Logen wären ...
06. Juli 2008 Vor zwei oder drei Tagen ging mir ein Licht auf. Die Satanisten kehren ja ganz offen und ehrlich die Positionen Jesu und Satans um. Satan ist bei ihnen der wirkliche Gott und ...
06. Juli 2008 Hallo JIBIPASCHI, wie komme ich wohl zu der Annahme, dass der WTG-Jehova tatsächlich Satan ist? Nun, wie du ja selber sagst, kennst du die Zusammenhänge zwischen ...

Datum Kommentar
05. Juli 2008 Warum schreien Sie uns Ihren Namen entgegen? Was ist das überhaupt für ein Name. Was bedeutet er? Ich verurteile niemanden, sondern ich verurteile falsche Religionen ...
05. Juli 2008 Hallo Ruediger, das ich ein hohes Tier der Wachtturm Gesellschaft bin, weil ich keine Umlaute in dem zweitem Kommentar wie auch jetzt in diesem nutze, finde ich schon ...
05. Juli 2008 Dämon: Bleib, wo du bist. Der Herr hat dich dort, wo er dich haben will! Haben deine Mitgesinnungsgenossen keinen Mumm? ...
05. Juli 2008 Das is ja sehr lachhaft:D
05. Juli 2008 Ihr Lieben, was ich jetzt schreibe, ist in erster Linie für Jibipaschi bestimmt. Warum streitet Ihr Euch über den Namen "Jehova", von dem selbst die WTG sagt, ...
05. Juli 2008 Römer 10:4 Denn Christus ist des Gesetzes Ende, wer an IHN glaubt der IST gerecht. Apostelgeschichte 4, 10-12 so sei euch allen und dem ganzen Volk Israel ...

Datum Kommentar
04. Juli 2008 Hallo Rudolf, wir werden zur Liebe gerettet, aber nicht durch sie. Mehr wollte ich ja nicht sagen. Musst nicht gleich so schimpfen. :-)ou an
04. Juli 2008 Zum Heil kann nach der Offenbarung Gottes in Jesus Christus nur der Glaube führen. Das Gesetz wird gleichwohl "aufgerichtet", d.h. seine Forderung wird erfüllt ...
04. Juli 2008 Guten Morgen, Jipipaschi, der Herr Jesus möge deinen Tag mit Erkenntnis, Erkennen deiner falschen Gottesanbetung und Reue segnen, damit es dir vielleicht gelingen möge, ...
04. Juli 2008 Hallo Jibipaschi, ich kann mir als ehemaliger Ältester der Zeugen Jehovas sehr wohl erlauben zu sagen, dass die Lehre der WTG und alles, was damit zusammenhängt, das absolut un- und ...
04. Juli 2008 Einen Lügner nenne ich einen Lügner und einen Götzendiener nenne ich einen Götzendiener. Haben Sie etwas dagegen? Wenn die Wachtturm-Gesellschaft behauptet, dass ...

Datum Kommentar
03. Juli 2008 zum einen war mir nicht bewusst, das der Islam den Namen Jehovas anbetet, das mag aber an meiner aus Deiner Sicht verdrehten Lektuere des Wachtturms liegen. Stell Dir ...
03. Juli 2008 Hallo Rudolf, das ist ja die Gefahr, wenn die Aussagen sich so ähnlich sind, dass man sie kaum noch voneinander unterscheiden kann. Jetzt hast du schon das Bekenntnis ...
03. Juli 2008 Hi, ich fühle, daß es da irgendwie womöglich ein Mißverständnis gibt, klärt mich auf! Das Wort Gottes sagt eindeutig, daß wir durch Glauben gerechtgesprochen ...
03. Juli 2008 Lieber Rolf, Dichtkunst ist was feines. Aber manchmal sind profane Worte näher an der Wahrheit. Ich bitte dich, nimm Abstand vom selbstverliebten Verstehen und poetischen ...
03. Juli 2008 rechten Weg erhellen? Jesus ist der Weg. Da ist kein Verhaltensrezept nötig oder eine Faustformel oder eine Magie. Jesus reicht vollkommen. Er ist der Weg und er erhellt sich ...
03. Juli 2008 Das Lösegeld und den Sühnepreis und das Loskaufopfer hat er nicht an den Gegner Gottes für alle Seelen gezahlt. Sondern er hat seiner eigenen Gerechtigkeit Genüge getan ...

Datum Kommentar
02. Juli 2008 Schaut euch doch einmal die Wurzeln der Zeugen an. Ein Zerwürfnis zweier Drucker bzw. Verleger. Es ist drucktechnisch aber auch mit der Psyche eines Menschen noch ...
02. Juli 2008 Das Licht der Wahrheit wird stets dann den Weg erhellen, wenn wir es dem Irrtum, der Unwahrheit und also der Lüge entgegenstellen ganz gleich, wo die Finsternis auch sei. ...
02. Juli 2008 Wir hörten, wie Gott spricht: ICH bin ein unbegrenztes FEUER der Liebe, Ich bin daraus ein unzugängliches LICHT der Weisheit und ICH bin in Meiner Allmacht KRAFT ... indem ...
02. Juli 2008 die Liebepredigt Jesu Christi und Sein Liebeleben will uns den rechten Weg erhellen, und dieser Weg ist, daß wir die Ichliebe und Selbstsucht zugunsten der ...
02. Juli 2008 Keinem Menschen ist es gegeben, sich selbst von seiner Sündenschuld zu erlösen und erst recht nicht kann der Mensch die Sünde wider den Geist selbst auflösen und würde ...
02. Juli 2008 wenn du das schaffst, dir die Liebe zu erringen, dann herzlichen Glückwunsch von meiner Seite. Ich schaffe das nicht. Ich weiß, dass ich aus eigener Kraft an meiner ...
02. Juli 2008 falsch darum, weil wir uns die Liebe erringen sollen, wenn wir in der Liebe vollkommen werden wollen, wie es der Vater im Himmel ist. Deshalb geht es OHNE Liebe nicht in Sein ...

Datum Kommentar
01. Juli 2008 nehmen wir doch mal als Realität, was in der Verheißung des Wortes aus Gottes Mund steht ... Wenige werden gerettet werden, Wenige werden ausharren bis zum Schluß, es ...
01. Juli 2008 Meine persönliche Erfahrung ist, dass es niemanden auf der Erde gibt, der aus seiner eigenen Kraft Gott genügen kann. Auch nicht annähernd, auch nicht mit den besten Taten. Und so ...
01. Juli 2008 der Irrtum liegt darin, daß Jesus das Böse beseitigt hat, doch es regiert die Welt und knechtet die Menschen, die ihm gehören, in der Tat. Und wie man nachvollziehen kann, ...
01. Juli 2008 wir kommen deshalb allein durch Jesus zum Vater, weil Er in ihm ist und will als die Ewige Liebe, die die Erlösung vollbringt, anerkannt sein. Niemand kommt anderswo hinein, sondern ...
01. Juli 2008 "Mir ist alle Gewalt gegeben im Himmel und auf Erden ....", diese Worte konnte Ich wohl berechtigt aussprechen, als Ich auf Erden wandelte, denn es war Mein ...
01. Juli 2008 Der Herr kennt dich, ich kenne dich auch, du kommst mir bekannt vor, außerdem "rieche" ich solche Typen wie dich; ihr stinkt nach Leiche und Modder, eure ...

Liste der Kommentare Juni 2008


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 15.08.2008 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten