Antichrist-Wachtturm-Kommentare April 2014

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
30. April 2014 Und...noch etwas: bitte tun Sie mir einen Gefallen - lesen Sie bitte die Bibelstellen! (Keine Sorge; Sie dürfen ihre Bibel nehmen, denn auch in der steht genau das, was ich ...
30. April 2014 Mal ne ganz dumme frage kann mir jemand mal das Vater unsere aufsagen ?!
30. April 2014 Lass dich da bloß nicht verunsichern, Rüdiger! Du opferst deine ganze Zeit, damit die Menschen nicht in die Irre geführt werden. Und das erfordert Mut und viel Ehrgeiz. ...
30. April 2014 Hallo Rüdiger, das mit dem dass verwechsel ich auch immer, so weit ich mich erinnern kann, wird das das nach dem Komma mit ss geschrieben. Hallo Kondor, woher stammt denn ...

Datum Kommentar
29. April 2014 Und wieder reine Gedanken und Propaganda ohne Halt an Gottes Wort ... Das mit dem "s" liegt daran, das ich italienischer Abstammung und Bürger bin und Deutsch ...
29. April 2014 Woher möchtest du wissen, was die Bibel wirklich lehrt? Ich meine, dein Glauben bezieht sich nur auf deine Gedanken - die Bibel sagt an keiner Stelle, das Jesus Gott sei oder umgekehrt. ...
29. April 2014 Wer gibt das Wasser des Lebens umsonst?
29. April 2014 Es ist mir schon sehr oft aufgefallen, dass die Bibelstellen, die Zeugen Jehovas angeben, immer genau das Gegenteil sind, so wie diese Stelle: 1. Johannes 5:19-21. Schön dazu ...
29. April 2014 Grüß dich Kondor, in der Bibel wird nie gesagt, dass Jesus Gott ist? In der NWÜ sicher nicht ersichtlich, weil ja allein schon im NT 237 Stellen einfach passend auf Jehova umgeschrieben ...
29. April 2014 Ich muss doch noch einmal schreiben, weil ich jetzt erst etwas gesehen habe, was mich doch in erstaunen versetzt hat. Kornelia, du hast also eine Bibel, die du "überall" ...
29. April 2014 Hallo Rüdiger (und an alle anderen), als erstes möchte ich dich für dein Engagement in religiöser Hinsicht loben. Es gibt Wenige, die sich in Bezug auf ihre Religion so ...
29. April 2014 Ich habe nicht das ganze gelesen, aber es ist nicht richtig, dass ihr schriebt, die katholische Kirche sei voller Irrlehren. Als Katholikin finde ich das nicht schön zu lesen.

Datum Kommentar
28. April 2014 Aus der Neue-Welt-Übersetzung der Zeugen Jehovas, so nennen sie ihre Bibel: Offenbarung 22.6 Und er sprach zu mir: „Diese Worte sind zuverlässig und wahr;+ ja, Jehova*, ...

Datum Kommentar
27. April 2014 In England beispielsweise sind die Zeugen omnipräsent und rufen im Internet zu Spenden auf!!! Wofür denn, wenn ja Gottes Krieg Harmagedon vor der Türe steht. Die Lämmer, sie sind ...

Datum Kommentar
26. April 2014 Einfach genial geschrieben - Vielen Dank für die Aufklärung über diese Homepage. Ich hatte im letzten Jahr ein Bibelstudium begonnen und war 3x im Kösaal. Über die ...

Datum Kommentar
25. April 2014 Hallo ihr Lieben, finde diese Seite sehr interessant. Und lese gelegentlich mit. Der Hintergrund ist, dass ich sehr sehr lange Interessierte bei den Zeugen Jehovas war. Ich hatte ...
25. April 2014 Wer auf einen Tatsachenbericht – und ähnliche Wunder gibt es viele – mit Antworten kommt wie Hentschel und Teetrinker, die offenbaren, dass der Heilige bei ihnen kein Hausrecht ...
25. April 2014 Das scheint mir aber an den Haaren herbeigezogen, um die Bibel, das Wort Gottes zu verstehen, damit man nicht auf den WT oder eine andere Sekte reinfällt, muss man nicht studiert haben.

Datum Kommentar
24. April 2014 Zeuge Jehovas - Es ist wie im Strukturvertrieb – teuerste und aktuellste Garderobe – demgegenüber sehr schlechte Allgemeinbildung und ein geringer Anteil von Akademikern.

Datum Kommentar
23. April 2014 Den geistigen Dünnschiß, den die sog. "Zeugen Jehovas" von sich geben, ist unerträglich. Sie lehnen z.B. die Bluttransfusion ab. So ein Irrsinn! Damit machen ...
23. April 2014 Hallo Gerhard; eine Heilung (oder ein Wunder) kommt durch Gottes Gnade und nicht durch rituelle Handlungen. Auch sollte man ein solches Wunder nicht dazu missbrauchen ...

Datum Kommentar
21. April 2014 Hallo Rüdiger, das ist die Antwort auf deine Pappkekse! Der Stumme von La Rochelle Am Osterfest des Jahres 1461 besuchte eine Frau mit ihrem taubstummen Knaben den ...

Datum Kommentar
20. April 2014 Hinter bzw. über dem Daumen im Gewand sieht man ein Gesicht. Links im blauen Gewand des Mannes vor dem roten Hintergrund ein Tierkopf. In dem Wickel des Kindes rechts ein ...
20. April 2014 Sehr liebevoll, wie du die menschlichen Unsicherheiten erkennst. (zB. Wachtturmverstecken) Das ist das 'Schauspiel' für die Welt'!! (-; Jedoch, Fakt ist: Religion ...

Datum Kommentar
19. April 2014 Hallo, wenn man hier aufmerksam gelesen hat, was Herr Hentschel schreibt, dann muss man meiner Meinung nach die ZJ nicht mehr in die Wohnung lassen, es bringt ...

Datum Kommentar
18. April 2014 D a n k e an Rüdiger, Maria und Nadja. Der ZJ-Zettel an der Tür deswegen, weil sie keine Telefon-Nummer von mir haben und mich nicht persönlich angetroffen haben. Einige ...

Datum Kommentar
16. April 2014 Liebe Elisabeth, auch bei mir kam es vor, dass ZJ nicht konnten, aus welchen Gründen auch immer. Meine Freundin von den ZJ rief dann an und fragte, ob sie jemanden ...
16. April 2014 Hallo Maria! Es kam nicht zu dem geplanten Treffen mit den Zeugen Jehovas. Ich fand einen Zettel an meiner Tür mit der Mitteilung, dass eine der Damen ...

Datum Kommentar
15. April 2014 Damit wir Gott mit Namen anrufen, anbeten können, ist uns der Name Jesus gegeben worden. Das jüdische Volk hat den Namen Gottes nicht ausgesprochen und nicht ...

Datum Kommentar
14. April 2014 Meine frage wäre: wenn die Zeugen jehovas behaupten, dass der Name Gottes Jehova sei, dann verstehe ich es nicht, warum sie denn Gott bei seinen Namen anrufen, die ...
14. April 2014 Wie kaputt seid Ihr alle.. Ihr philosophiert über etwas was es nicht gibt.
14. April 2014 Hallo Kornelia, natürlich kann ich nicht unfassend antworten und alles bringen, was für mich Nächstenliebe ist. Einen Aspekt möchte ich aber gerade im Kontext dieser ...
14. April 2014 Der Nutzen für die Zeugen Jehovas-Organisation ergibt daraus, dass sie getarnt als superfromme Religion Jesus lächerlich machen können. Ich glaube nicht, dass die ...
14. April 2014 Mich überkam erst ein Lachanfall gefolgt von Angst und Verzweiflung (Wohl gemerkt nicht vor den Zeugen). Was sollen denn die Ziele solcher erotisch- abstrakten ...
14. April 2014 Was bedeutet Nächstenliebe für euch?

Datum Kommentar
13. April 2014 D a n k e an Maria und Rüdiger.
13. April 2014 Liebe Christine, als ich dein Posting las, lief es mir eiskalt den Rücken runter, hätte genau so von mir sein können. Wie sehr wir darunter dann leiden, ist es den ZJ egal, war ja nie ...
13. April 2014 Hallo Elisabeth, der Herr erkennt seine Kinder und nur das zählt. Bei deinem Vorhaben morgen um 15.00 Uhr bete zum Herrn und sein Heiliger Geist wird ...
13. April 2014 Liebe Maria, ich kann nur unterstreichen, dass Zeugen Jehovas NUR so lange liebe Mitmenschen sind, solange sie das Sagen haben. Als man mich nach Jahren auf ihre Seite ...
13. April 2014 Das bedeutet, ich würde den beiden klar sagen, dass das ein Antiabendmahl ist, das Satanisten nicht besser organisieren könnten, denen es ja darum geht, Jesus ...
13. April 2014 An Rüdiger: Du hast leider nicht verraten, wie Du mit Deinem heutigen Wissensstand reagieren würdest. Darf ich es bitte erfahren? Für morgen 15 Uhr habe ich mit den Zeugen ...

Datum Kommentar
12. April 2014 Anfrage an Stoner: Betest du persönlich zu Jesus Christus?
12. April 2014 Grüß dich Elisabeth, danke für dieses Wort "Maske", und deine 3 Sätze, in denen man die Führung des Hlg. Geistes erkennt. Du bist ein Kind Gottes! ...
12. April 2014 So sehen sie aus, die Feinen, fromm stehen sie da, um den einzig wahren Gott zu präsentieren. Den Leuten ihre Jehova-Welt vorgaukeln, in der es nur Friede, ...
12. April 2014 Du hast ein wahnsinns Talent zu schreiben! Sehr niedlich woran du den kreisenden Aufseher erkennst. Bei uns schauen sie alle so aus. (-; Passender Weise ...
12. April 2014 Mit meinem heutigen Wissen würde ich natürlich die beiden Süßen schockieren. Und gleichzeitig würde ich mit Sicherheit wieder einmal erkennen müssen, dass ...
12. April 2014 Finde ich total gut, dass Du den Zeugen Jehovas die Maske vom Gesicht reißt. Die zwei Zeuginnen von heute vormittag wollten mich zum "Mahl des Herrn" einladen. Wie hättest ...

Datum Kommentar
11. April 2014 Hallo Andreas K., nächstesmal den Zorn und Hass auf alle, die dir nicht in allem zunicken, weglassen. Aus Jeshua oder auch Jehoshua haben die Griechen Iesous gemacht, weil ...
11. April 2014 Hallo Andreas; Dein Frieden ist wohl nicht sehr fest, auf Sand gebaut. Religiös eifrig sind sie, die Zeugen, aber das nutzt Dir leider bei Gott nicht viel. Glaub mir, ich ...
11. April 2014 Für den einen belustigend, für den anderen ein Grund zur echten Freude. Ebnet den Weg des Herrn! Johannes meint damit Jesu Weg. Den Weg unseres Gottes! In der Neuen Welt ...
11. April 2014 Aber Herr HenTschel..... Woher rührt ihre latente Aggression gegenüber meiner Person??? Ich schrieb als neutraler Mensch hier auf ihrer Seite meine ERFAHRUNGEN aus ...

Datum Kommentar
10. April 2014 Hallo Andreas K., wie traurig ist vor allem der Schluss deines Kommentares, wenn du tatsächlich glaubst, jeder kann sich selbst irgendeinen Gott basteln oder an ...
10. April 2014 Fakten und Tatsachen benennende Leute sind also böse Zungen? Das ist ja lustig. Dann sind die Verblutungserzwingungskomitees, die in Krankenhäuser gehen, um das Verbluten ...
10. April 2014 Anhand solcher "Beweisführungen" müsste man auch schlussfolgern dürfen, dass Joab kein anderer ist als David, da er das gleiche Heer befehligt. Gut, man kann ...

Datum Kommentar
09. April 2014 Er gibt immer wieder viel Unsinn über Zeugen Jehovas zu lesen ... Ich dachte das die Bösen Zungen können nichts mehr Schwachsinnes über ZJ schreiben, den alles Dummes ...
09. April 2014 Hallo zusammen. Ich bin seit nun mehr als 15 Jahren aus der Gemeinschaft der Zeugen Jehovas ausgeschlossen. Habe 4 Geschwister, Mutter und Vater die Zeugen sind. Mein ...
09. April 2014 Lieber Uwe! Dein Leidensdruck bei den Zeugen war sicherlich nicht groß, sonst würdest Du nicht nach so vielen Jahren in diese menschenverachtende Sekte zurückkehren!!
09. April 2014 Liebe Andrea! Ich freue mich, aus Deinem Kommentar erkennen zu können, dass Du den Herrn Jesus liebst. Leider trifft das nach meiner Erfahrung nicht auf alle Zeugen zu. Wir ...
09. April 2014 Lieber Rüdiger, vielen Dank für diese Seite, die hoffentlich vielen Mitmenschen helfen wird, zu erkennnen, was für eine satanische Organisation die WTG ist. Ich bin 53 Jahre ...
09. April 2014 Hallo Uwe, Sie schreiben von Vielweiberei im großen Stil. Lustig, wo die Herren der ZJ immer beteuern, ein ZJ macht so etwas nicht.

Datum Kommentar
08. April 2014 Grüß dich Uwe, um was gehts dir eigentlich bei deinem obigen Kommentar? Einfach uns mitzuteilen, dass Jehova unser aller Gott ist? JHWH offenbart und erfüllt sich in ...
08. April 2014 Ich habe erstmal, bevor ich mir überlegte hier überhaupt einen Kommentar abzugeben, mich in die Vorgabe: Warum werden nicht alle....usw. reingelesen. Das engt ...

Datum Kommentar
06. April 2014 Dass die Masse der Zeugen Jehovas nicht vom Abendmahl nimmt, ist nur folgerichtig, da sie nicht anerkennen: Ein Brot, ein Leib, sind wir, die Vielen, denn wir ...
06. April 2014 Lieber Michael, aufmerksam habe ich die Kommentare von dir und Rüdiger gelesen, nun ist es mir ein Bedürfnis etwas dazu zu sagen. Der Papst ist der Gott ...

Datum Kommentar
05. April 2014 Hallo erstmal! Ich habe mir jetzt recht aufmerksam die Diskussion und die Argumentation auf dieser Webseite angesehen und fand den Dialog recht interessant! So ...
05. April 2014 Hallo Bretschneider, da haben wir etwas gemeinsam, wozu an eine Kirche glauben, wir haben doch die Bibel.

Datum Kommentar
04. April 2014 Kindesmissbrauch und die Wachtturm-Gesellschaft - Ein Blick hinter die Fassade

Datum Kommentar
02. April 2014 Was ich hart finde, ist, dass die Zeugen Jehovas an den Türen der Leute klingeln und von sich behaupten, dass sie die Bibel kennen. Ich weiß nicht, ob sie sogar sagen, nur sie ...

Datum Kommentar
01. April 2014 Hallo Karl; Weihnachten stammt (wie alle christlichen Feste) von den jüdischen Festen ab. Weihnachten von Hanukka. Ostern von Passah. Schon in der Bibel wird vom Streit ...

Liste der Kommentare März 2014

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 29.05.2015 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten