Antichrist-Wachtturm-Kommentare Dezember 2016

Datum Kommentar
31. Dezember 2016 Die Wachtturm-Gesellschaft und ihre Opfer haben kein Interesse daran, auf schlechter werdende Verhältnisse hinzuweisen. Die Wachtturm-Gesellschaft und ihre Opfer hoffen auf den baldigen Untergang der Welt ...
31. Dezember 2016 Das ist doch positiv zu bewerten. Auch Zeugen Jehovas sind Menschen ! Sie nehmen sich die Zeit eine Tasse Kaffee oder Tee zu trinken,--was ist daran verkehrt ?? Und dass sie kein Menschenblut trinken,-- kann man ...

Datum Kommentar
30. Dezember 2016 Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und möchte erst einmal alle herzlich begrüßen. Die Seite gefällt mir gut, die Ausdrucksweise mancher in den Kommentaren gefällt mir weniger. Zum Thema Sabbat: Der ...

Datum Kommentar
29. Dezember 2016 Was die Religionen sich doch alles schönreden müssen, um sich zu rechtfertigen und zu verteidigen. Alles das ist menschengemachtes Zeug, das einem Schuldgefühle macht und einem das Leben erschwert. Jesus will uns das Leben ...

Datum Kommentar
28. Dezember 2016 Selten so einen Quatsch im Internet gelesen: Adventisten erzwingen überhaupt nichts und der Zehnten basiert auf Freiwilligkeit. Der Sabbat wird auch nicht von ihnen angebetet, sondern gehalten und möglichst so, wie ihn Jesus auch hielt ...
28. Dezember 2016 Wir werden nicht danach gemessen welcher Religion wir gefolgt sind sondern wie viel Liebe wir schuldig geblieben sind

Datum Kommentar
27. Dezember 2016 Hallo, aufgebrachter Passant! Ich bin bereits 3 Mal von ZJ körperlich angegriffen worden. Ganz abgesehen von verbalen Angriffen weit unter der Gürtellinie. Der letzte Angriff Anfang November mit folgenden Worten: ...
27. Dezember 2016 Was soll am Sabbat so schlimm sein? Die beiden großen Kirchen haben sich mit dem Staat verbündet. Durch dieses Bündnis erreichen sie, dass die Sonntagsruhe vom Staat erzwungen wird. Darum müssen sie die Sonntagsruhe nicht mehr von der Kanzel ...

Datum Kommentar
26. Dezember 2016 Wer die Wahrheit sagt, wird scharf angegriffen und dem wird auch schon mal die Freundschaft aufgekündigt. Geht mir gerade so mit meiner Schwägerin, die in einer ev. Kirchengemeinde ist. Ökumene macht wässerig und ...
26. Dezember 2016 Lieber Rüdiger! Die Zeugin des Wachtturms ist durch Schulungen und Rollenspiele sehr gut vorbereitet in ihren Predigtdienst gegangen. Das zeigt auch, dass sie alleine unterwegs war. ...
26. Dezember 2016 Die Wahrheit zu sagen ist nicht krank. Krank ist das Verhalten der Zeugen Jehovas, weil sie der Wahrheit ausweichen und sich mit billigen Tricks und Lügen aus der Verantwortung ...

Datum Kommentar
25. Dezember 2016 Das ist die Erfahrung, lieber Jürgen, die ich in ca. 30 Jahren selber durchgemacht habe. Es war ein langer und sehr heftiger Weg, aber nun bin ich im Herrn und es tut so wunderbar gut. Und ich bin so dankbar für das ...
25. Dezember 2016 Das hast Du wunderbar ausgedrückt, liebe Anle. An dieser Stelle möchte ich mich auch mal herzlich bedanken für die wahrhaft aufbauenden und lehrreichen Worte. Genau so ist es.
25. Dezember 2016 Krank, kränker- R.H ! Einfach nur krank diese Verläumdung. Ich würde mir an Ihrer Stelle einmal überlegen, was ich da schreibe. Das grenzt ja schon an Rufmord. Eins weiß ich, kein Zeuge Jehovas würde handgreiflich ...

Datum Kommentar
24. Dezember 2016 Man muss mit ganzem Herzen und aller Aufrichtigkeit die Wahrheit suchen und wissen wollen. Das kann dann auch schon mal viele Jahre dauern und so einige Irrwege tun sich auf. Alles muss geprüft werden anhand der Bibel, ...
24. Dezember 2016 Gott kann man nur wahrnehmen in Verbindung des Glaubens durch den Heligen Geist. Erst dann machen die Bibelverse Sinn ...

Datum Kommentar
23. Dezember 2016 Durch die Schilderaktion werden Zeugen Jehovas immer wieder der Lüge überführt und aufgefordert umzukehren von ihren düsteren Wegen, aber sie bleiben trotzdem hartnäckig und widerstehen der Warheit. Die Art der Gehirnwäsche, ...
23. Dezember 2016 Liebe Karin, liebe Leser, früher als Zeuge Jehovas habe ich mir immer über die Katholiken gedacht: "Wenn ihr wüsstet, wie sehr euch die Kirche angelogen hat, dann müsstet ihr eigentlich die Kirche verlassen." Mir taten immer die ...

Datum Kommentar
22. Dezember 2016 Liebe Frau Csar, und weil er uns etwas sagen wollte, mußte ER qualvoll sterben??? Welch ein Gefasel geben Sie von sich! Diese Seiten zeigen Ihnen, worauf es ankommt ... ein aufrichtiger Dialog findet nur durch und mit Jesus statt, der ...

Datum Kommentar
21. Dezember 2016 Jesus war auf der Erde um die Menschen zu erinnern ihren inneren BereinigungsWEG- WAHRHEIT- LEBEN wieder zu gehen. es ist gleichzeitig der Weg in den Himmel zurück. dabei kommt man mit dem lebendigen ...

Datum Kommentar
20. Dezember 2016 Ist das heftig mit den Musikvideos. Was für eine Gehirnwäsche! Und unter welch einem Druck die armen Jehovas Zeugen stehen! Herr Jesus Christus, öffne ihnen doch bitte die Augen ...
20. Dezember 2016 Stand 19.12.2016: Ich habe heute nicht geprüft, wie der Status ist bei Google, wenn es um die Suchworte ... und ... geht. Aber ich bin auf die Idee gekommen, dass Google es als Spam ansieht, wenn die Suchworte ...

Datum Kommentar
18. Dezember 2016 Status 18.12.2016: Unter dem Suchwort "Zeugen Jehovas" bleibt die antichrist-wachtturm.de bei Google unsichtbar. Mit dem Suchwort "Jehovas Zeugen" wird die antichrist-wachtturm.de immerhin schon wieder ...
18. Dezember 2016 Das haben Religionen so an sich, dass es mal mehr mal weniger Gemeinsamkeiten gibt. Auf diesem Fuß baut auch die Ökumene auf. Sie führt dann zur Welteinheitsreligion des Antichristen in der Endzeit. Deshalb ...
18. Dezember 2016 Es ist immer wieder traurig zu sehen, wie tief und verfahren die Situation der JZ ist. Die Gehirnwäsche greift so stark, dass sie immun sind gegen alles, was man ihnen über Jesus Christus anhand der Bibel ...
18. Dezember 2016 Hallo RH, es ist schon fast belustigend wie Sie, ähnlich einem ausgehungerten Hund, auf einen ausgelegten Happen Fleisch stürzen, um ihn aufzufressen. Nachdem ich mit dem Kommentar eigentlich nur betonen wollte, dass dieser ...
18. Dezember 2016 Die Gedanken der Zeugen Jehovas sind "lediglicher"! und lächerlicher als ... sonst nichts! Man merkt das in allen Kommentaren, wenn ein Zeuge Jehovas geschrieben hat. An vielen lächerlichen Aussagen, ...
18. Dezember 2016 Hallo erst mal, im Grunde bemühen sich doch ein große Anzahl von den Forenbesuchern hier die Sicht von Jehovas Zeugen über die Bibel zu diskreditieren. Diese glauben ja, die ganze Schrift sei von Gott inspiriert. ...

Datum Kommentar
17. Dezember 2016 Das sind lediglich Deine Gedanken, sonst nichts! Durch und durch nur lächerlich. Nun denn, jeder braucht einen Lebensinhalt, auch wenn er so an den Haaren herbei gezogen, wie Deiner.
17. Dezember 2016 Ich finde das auch sehr interessant, schreitet die Zensur doch auch insgesamt im Internet immer weiter!! Vor ein paar Jahren wurden z.B. die gesamten Kommentare auf Amazon unter einer Bibelrezension gelöscht!! Es ging ...
17. Dezember 2016 Ich denke auch, dass das viele interessieren wird, denn damit gibt sich die WTG eine derartige Blöße, dass es einen schaudert. Wenn man sowas nötig hat, kann ja was nicht in Ordnung sein. Ein reines Gewissen muß nicht ...
17. Dezember 2016 Wow Ninjo, Du hast aber wirklich den Durchblick und ein sooo gutes Herz. Genau so habe ich auch oft gedacht, gefühlt und nicht gewußt, wie ich diese Gedanken wirksam anbringen kann. Du hast das so toll geschrieben und ...

Datum Kommentar
16. Dezember 2016 Oh, ich vermute, dass sich schon jemand dafür interessieren wird. Wenn sich herumspricht, dass die Wachtturm-Gesellschaft einen ganzen Konzern wie Google mit illegalen Mitteln vor ihren Karren spannt, dann verspielt sie auf Dauer ...

Datum Kommentar
16. Dezember 2016 Wen interessiert das denn? Niemand!!
16. Dezember 2016 Ich kann nur eines sagen, das Leben ist so oder so nicht leicht. Wer ist schon wirklich gerecht? Man versucht es halt immer, gerecht zu sein. Die Zeugen Jehovas versuchen auch, gerecht zu sein. Viele können gar nicht eigenständig denken und ...
16. Dezember 2016 Status 16.12.2016: Die Zensur bei Google geht nicht nur weiter, sondern wurde vom Suchbegriff "Zeugen Jehovas" auf den Suchbegriff "Jehovas Zeugen" erweitert. Der wichtigste Terminus, unter dem die antichrist-wachtturm.de bei Google ...

Datum Kommentar
15. Dezember 2016 Status 15.12.2016: Die Seite antichrist-wachtturm.de ist unter Verwendung des Suchbegriffs "Zeugen Jehovas" bei Google blockiert. Das Kern-Suchwort, das die antichrist-wachtturm.de ausmacht, führt in die Leere. ...

Datum Kommentar
14. Dezember 2016 @Heiner Wie bist Du auf diese Seite gekommen? Was meinst Du denn mit "schlimmer wie die Inquisition im Mittelalter"? Und warum ist Rüdiger kein Christ? Und zuletzt; wieso sollte man Dein Post ernst ...
14. Dezember 2016 Boooo leute ich habe grade diese seite endeckt , echt mal einen guten Rat geh zum Arzt hoffe für dich es ist noch nicht zu spät . das ja schlimmer wie die Inquistion im Mittelalter . und sowas glaub auch ...

Datum Kommentar
13. Dezember 2016 Wer mit Haldol sediert ist, oder es braucht, steht zur Debatte. Aber Sie kennen sich ja gut damit aus.
13. Dezember 2016 Heute Mittag war die antichrist-wachtturm.de wieder unter dem Suchbegriff "Zeugen Jehovas" bei Google auffindbar! Allerdings erst auf der siebten Seite, also an etwa 76ster Stelle. Gerade eben ...

Datum Kommentar
11. Dezember 2016 Leute, ich bin auch überzeugter Adventist und weiß das wir die Wahrheit lehren wie ihr Protestanten auch, aber wir essen kein Schweinefleisch den es steht so geschrieben und auch kein Alkohol. Ihr solltet in ...
11. Dezember 2016 du bist krank! und das sogar ohne Sedierung!

Datum Kommentar
10. Dezember 2016 Habe an Google folgendes Fax/Online-Feedback gesendet ...

Datum Kommentar
08. Dezember 2016 Das hat die Welt noch nicht gesehen. Eigentlich schade um die Tasse. Ich würde auf jeden Fall aus einer Tasse, auf der "Jehova" und "kein Blut" steht, nicht trinken wollen. Da vergeht einem ...
08. Dezember 2016 Die Jehova-Namenstasse ist da!

Datum Kommentar
07. Dezember 2016 Hey, wie kommt man denn auf sowas,.. die Idee ist ein Knaller!! Hier geht es um die Neue-Welt-Tasse. Das Schaustück für die Welt, nicht wahr? Dürfen die alle haben, oder nur die 144000? ...
07. Dezember 2016 Zeugen Jehovas verwenden gerne die an Johannes 17:16 angelehnte Aussage Jesu, um eine Trennung aufzubauen zwischen und den sogenannten „Weltmenschen“. Zeugen Jehovas werden angehalten, den Kontakt zu „Weltlichen“ ...

Datum Kommentar
04. Dezember 2016 Man stelle sich die Seele eines Kindes vor, das an all den bunten Sachen, den Lichtern und dem Weihnachtsmann, der ihm eine Süßigkeit hinhält, vorbei gehen muß!! Wie erklärt man das den Kleinen?? Die Fenster ...

Liste der Kommentare November 2016

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 10.08.2017 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten