Antichrist-Wachtturm-Kommentare Februar 2015

Datum Kommentar
23. Februar 2015 Eine Zeugin Jehovas sagte neulich in der Fußgängerzone zu mir, wenn sie nicht den Heiligen Geist hätten, könnten sie gar nicht hier stehen. Sie sagte noch, wenn die Leitende ...
23. Februar 2015 Mein Sohn ist kein Pöbel. Er sagte nur die Wahrheit.
23. Februar 2015 Hier stellt ein Zeuge Jehovas einmal die natürliche Arroganz dar, mit der er und seine Genossen gestraft sind. Vorwürfe ohne Begründung sind für diese Leute Pöbeln. Und Menschen, ...

Datum Kommentar
22. Februar 2015 Dein Sohn ist eben zum Pöbel geboren.... Vorwürfe ohne Begründung und dann auf das Netz verweisen - da amüsiert sich jeder ZJ drüber. Kennst du die Geschichte von Elisa und ...

Datum Kommentar
21. Februar 2015 Heute waren mein Sohn Elias und ich in Frankfurt auf der Zeil. Eigentlich waren wir dort, um bei Apple mein Problem mit meinem IPhone zu regeln und anschließend ein Haedset für ...

Datum Kommentar
20. Februar 2015 Hallo Rüdiger, ich möchte nochmals mit diesem weiter oben genannten Paradox anfangen. Zuerst lies sich Jesus nicht berühren und sagte, ich fahre auf zu meinem Vater und zu ...

Datum Kommentar
19. Februar 2015 Ja, das sind Dinger, die uns ratlos machen. Erst macht Jesus auf unberührbar, dann lädt er Thomas dazu ein, ihn zu berühren. Das macht mich stutzig und ein solcher Widerspruch ist ...

Datum Kommentar
18. Februar 2015 Ja Rüdiger, ich war schon ein wenig betroffen, wie du mich nach all den Jahren einschätzt. Aber ich bin jetzt wieder froh. Ich kenne ja deinen wunden Punkt, der dich trifft, eben dass ...
18. Februar 2015 Christine, mir fällt auf, dass du dich vielleicht etwas ärgerst darüber, dass Rüdiger dir etwas aufzeigen will, was du nicht verstehen kannst. Warum können Menschen nicht einfach ...
18. Februar 2015 Ja. Ich lese immer aufmerksam, was Doris schreibt. Deine ständige Betonung, dass Du das alles hier so schreiben musst, Christine, macht mich stutzig. Einerseits klingt in mir ...
18. Februar 2015 Lieber Rüdiger, lies aufmerksam, was Doris im Kommentar 17 schreibt und du bestätigst, doch plötzlich schreibst du: nein eben nicht. Nur durch die falsch interpretierte Dreieinigkeitslehre ...

Datum Kommentar
17. Februar 2015 Liebe Doris, ich freue mich, dass du mir aus dem Herzen sprichst, Gott lässt sich von keinem Menschen teilen, es bedarf keiner DREIEINIGKEITSLEHRE, diese ist eine zutiefst ...
17. Februar 2015 Ich muss doch nochmal etwas zur Dreieinigkeit sagen. Also ich fang mal beim Heiligen Geist an. Christen haben durch die Wiedergeburt den Heiligen Geist bekommen. Aus der ...
17. Februar 2015 Rüdiger, ich war nie wirklich mit den Wachtturm-Lasten beladen. Ich habe mir die Lehre nur angehört, vielleicht aus Höflichkeit dieser drei Menschen der ZJ gegenüber. Ich machte mir ...
17. Februar 2015 ....dass ich es bin! Ja, aber wer glaubt das denn wirklich? Die Dreieinigkeitslehre legt fest: Es gibt nur einen Gott. Vater, Sohn und Hl. Geist sind gemeinsam dieser Gott. Der Vater ist ...
17. Februar 2015 Liebe Christine, ich betone noch einmal, dass die Dreieinigkeitslehre nicht heilsrelevant ist. Sie ist ein Erklärungsversuch dafür, dass Gott als der Vater, der ...

Datum Kommentar
16. Februar 2015 Liebe Christine, vielen Dank für deine Anteilnahme an meinen Beiträgen. Es freut mich, dass du dich über meine Liebe zu freust. Aber Rüdiger hat Recht, mit Bemühen hat das eher ...
16. Februar 2015 Ach Herr Henschel, Sie sind doch K R A  N K !!!!
16. Februar 2015 Die Aussage "wer an einen Dreieinigen Gott glaubt, glaubt an drei Götter in einem Gott" ist falsch. Es sind Personen, die den biblischen Gott ausmachen bzw. in denen sich ...
16. Februar 2015 Hallo Doris, du schreibst: es ist vielleicht egal, dass man nur an diesen einen Herrn glaubt oder an drei Personen als einen Herrn, man endet immer bei Jesus, bei seinem Geist. Ja, so ...
16. Februar 2015 Gott ist einer, Einer in drei Personen ist Einer. Dieser Einer ist aber Jesus. Als Geist, als Sohn oder als Vater. Er sagte zu seinen Jüngern: "Ich bin vom Vater ausgegangen", und ...

Datum Kommentar
15. Februar 2015 Lieber Jürgen, ich habe viele Deiner Kommentare gelesen, ich freue mich wie sehr Du bemüht bist ein Zeuge Jesus zu sein, doch mit deiner Erklärung um den Dreieinigen Gott sagt ...
15. Februar 2015 Die Katholiken lernen Jesus nicht kennen, dafür das Rosenkranz-Beten etc.. Sie sind genauso in einer Irrlehre gefangen wie die Zeugen Jehovas. In Matthäus 10:32 steht ...
15. Februar 2015 Hallo Herr Hentschel, ich bin u.a. unsaeglich dankbar fuer ihre Videos u Kommentare. Eines zum anderen hat mir die Augen geöffnet, sodass ich, erwachet, bin. 13 Jahre lang! ...

Datum Kommentar
14. Februar 2015 Ich höre immer wieder während einer Konfrontation mit ZJ, wenn es um die Dreieinigkeitslehre geht, das Wort Dreieinigkeit kommt in der Bibel nicht vor. Nur weil das Wort Trinität in der ...

Datum Kommentar
13. Februar 2015 Hallo Jürgen, mit der Wachtturm-Wahrheit bekommen Jehovas Zeugen direkt und mit Kalkül eine penetrante Überheblichkeit eingeflößt, die sie dringend brauchen, um den religiösen ...
13. Februar 2015 Ich komme gerade aus der Fußgängerzone in Dieburg. Diesmal stellte ich mich einfach dazu, während zwei Zeugen Jehovas, ein Mann und eine Frau, auf einen Passanten einredeten. ...

Datum Kommentar
12. Februar 2015 Klammer auf [ einen Wegweiser in die falsche Richtung einfügen ] und Klammer zu. So wurde die Neue Weltübersetzung der Zeugen Jehovas geschrieben, um angeblich zu einem besseren ...
12. Februar 2015 Mal eine Frage: Warum heißen die Zeugen Jehovas Zeugen Jehovas? Ich mein, keiner hat jemals Gott gesehen! Aber Jesus wurde gesehen. Es kann doch eigentlich nur Zeugen ...
12. Februar 2015 Wäre das Neue Testament ein Drehbuch, dann lässt sich ganz klar erkennen: Hauptdarsteller ist Jesus Christus. Ich käme nie auf was anderes, außer ich würde das NT-Drehbuch ...
12. Februar 2015 Ja, die Zeugen Jehovas begehen auch so eine Art Abendmahl. Auch die Satanisten begehen so eine Art Abendmahl, so gar so eine Art christliche Messe. Sie kehren die christliche ...
12. Februar 2015 Gott ist Geist. Der Allmächtige. Wenn er beschließt, 33,5 Jahre auf Erden zu wandeln, wird sich so ein Geist wohl kaum in dieser Zeit um den Himmel kümmern müssen. ...

Datum Kommentar
11. Februar 2015 FRAGE FRAGE FRAGE - Könnte Dracula technisch Zeuge Jehovas werden? Dracula trinkt Menschenblut, ABER er lässt seine Blutopfer ausbluten. Kann Dracula Zeuge Jehovas werden? ...
11. Februar 2015 Sehr gute Bibelstelle!!! Halleluja. Gelobt sei Jesus Christus, der Herr über Leben und Tod.
11. Februar 2015 Rüdiger, genau das habe ich den beiden Damen der Zeugen Jehovas auch erzählt, und dass mein Vater dem Verblutungsmord zum Opfer fiel. Ich habe gestern mit den ZJ etwa 1 Stunde ...

Datum Kommentar
10. Februar 2015 Heute war ich in der Fußgängerzone in Dieburg. Dort standen zwei Damen von den Zeugen Jehovas mit Wachtturm und Bücherstand. Ich konnte es mir nicht verbieten, zu ihnen rüber zu gehen. ...

Datum Kommentar
09. Februar 2015 Eine Organisation, welche von sich behauptet, die einzige wahre Religion zu sein, ist einer Sekte zuzuordnen. Die Zeugen Jehovas verkündigen, dass das Ende aller Tage gekommen ist, und das ...

Datum Kommentar
07. Februar 2015 Hallo Rüdiger, Wie meinst du das: "ohne Interessenten"? Oder ist das ein Druckfehler?

Datum Kommentar
06. Februar 2015 Prima lieber Rüdiger, dass du dich auch von den FEG geistlich distanzierst. Wir sind auch der örtlichen FEG raus, dann hin zu einer bündnisfreien Gemeinde. Wir haben den Schritt ...

Datum Kommentar
03. Februar 2015 Hallo Hr.Hentschel, ich würde mal zum Psychiater gehen. Meines Erachtens leiden Sie unter Schizophrenie ! Denn ein normaler Mensch fühlt sich weder verfolgt, noch abgehört. ...

Liste der Kommentare Januar 2015

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 13.11.2016 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten