Antichrist-Wachtturm-Kommentare Januar 2013

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
26. Januar 2013 Also das ist ein Märchen, dass ein Zeuge Jehovas Einsicht in seine Akte bekommt. Ich wusste früher gar nicht, dass so genau Buch geführt wird. Als ich es dann langsam ...

Datum Kommentar
24. Januar 2013 Hallo ..., jeder Zeuge Jehovas ist durch seine Taufe ein Mitglied der Gemeinschaft. Das was ihr seit Jahrzenten kritisiert ist der Beweis, jeder Verkündiger hat ...

Datum Kommentar
23. Januar 2013 Hallo ihr lieben Zeugen Jehovas Hetzer, ich frage mich wenn es nur 400 Zeugen Jehovas in Deutschland geben soll, wozu der große Aufwand und die Propaganda ...

Datum Kommentar
16. Januar 2013 No name, was haben die Apostel von Anfang an gehört und in wem sollen sie bleiben? In Jesus bleiben bedeutet das ewige Leben. Jesus war erschienen, um die Sünden ...
16. Januar 2013 Eines fällt mir tatsächlich ein. Bevor wir beginnen möchte ich darauf hinweisen ,dass es mir nicht darum geht Recht zu haben. In meinen Augen sind sie wie der Saulus. ...

Datum Kommentar
15. Januar 2013 Sehr geehrter Herr Hentschel, wenn von ihnen etwas nicht Freigeschaltet wird. Dann hat das immer damit zu tun, dass ihnen nichts mehr einfällt. Gegen gut durchdachte ...
15. Januar 2013 2. Mose 20,3 (BHS) in korrekter Übersetzung: "Nicht sei ein anderer GOTT (= Elohim, singulärer Titel JHWHs) auf meinem Gesicht." (vergleichen Sie dies mit "Die Schrift ...

Datum Kommentar
14. Januar 2013 Zu dem Kommentar ganz am Anfang: Also das ist eher so gemeint in Offenbarung 7:17, „das Lamm [Jesus] . . . sie hüten und sie zu Wasserquellen des Lebens leiten wird. Und Gott ...
14. Januar 2013 Hi, mir fällt auf: Jesus - (minus) Jesus - der Name ist Programm. (jesus-jesus.de) - Dann ist es relativ unwichtig, wie man den Namen ausgesprochen hat: Man hat ...
14. Januar 2013 Noch etwas zu dieser Seite Jesus Jesus de. Auf der einen Seite behaupten sie, dass niemand mehr den Namen Gottes JHWH weiß, dann aber sagen sie z.B. folgende ...

Datum Kommentar
13. Januar 2013 Links neben dem kleinen Totenkopf befindet sich ein sehr großer zweiter mitten im Busch. Im Offenbarungsbuch der WTG S. 319 Abs. 19 wird ganz offensichtlich zu ...
13. Januar 2013 Wie kann man einen Namen heiligen, den man gar nicht kennt? ...

Datum Kommentar
12. Januar 2013 Darum geht es auch nicht. Es geht darum, dass JHWH nicht der einzige Name Gottes ist. Elohim und Adonai - beides Plural- stehen auch in der Bibel, einige Tausend Mal. ...
12. Januar 2013 Wie der Name Gottes wirklich ausgesprochen wird weiß sowieso keiner. Auch die Zeugen nicht. Ich finde auch das man auf ihrer Seite nur gehässigkeiten findet. Mit wahrer ...

Datum Kommentar
11. Januar 2013 Der Gottesname "Jehova" ist tatsächlich falsch. Ist es jedoch nicht möglich, ohne lieblose Gehässigkeiten einmal richtig zu erklären, wie es zu dem IRRTUM des ...

Datum Kommentar
10. Januar 2013 Hallo Ray, in Kollosser 3:17 steht: ALLES was ihr TUT in WORT und WERK GESCHEHE im Namen JESUS, DURCH ihn DANKT ihr Gott dem Vater! JESUS ist der WEG zum Vater, ...
10. Januar 2013 Wir wissen aber, dass der Sohn Gottes gekommen ist und uns Verständnis gegeben hat, damit wir den Wahrhaftigen erkennen; und wir sind in dem Wahrhaftigen, in seinem Sohn ...
10. Januar 2013 Hallo Das, mir kommt es nicht so vor, als würden wir Prophezeiungen machen. Im Grunde teilen wir nur unser Verständnis der Bibel oder der Worte ...

Datum Kommentar
09. Januar 2013 FALSCHE VERLOGENEN PROPHETEN AUS DER HÖLLE!!!
09. Januar 2013 Jesus selbst sagt, dass er der Vater ist. - Was bedeuten die Verse 26, 27? Wir bitten in Jesu Namen, doch Jesus wird nicht den Vater bitten, sondern der Vater hat uns lieb, ...

Datum Kommentar
08. Januar 2013 Nur komisch das die Bibel eine eindeutig andere Sprache spricht und nirgendwo Jesus und Jahwe als ein und derselbe dargestellt werden. Im Gegenteil tauchen in Visionen ...
08. Januar 2013 Hallo Bruno; das ist einfach. Wenn etwas auserwählt ist, ist es das. Basta. Du liebst Dein Kind, auch wenn es "mangelhaft" ist. Du bist von Gott erwählt, obwohl Du ...

Datum Kommentar
07. Januar 2013 Das sie jetzt schon Menschen als Hunde bezeichnen..... Das sagt schon alles über sie. An ihren Früchten erkenne ich, dass sie so ein Satanist sind!!!! Nächstenliebe, is dat, ...

Datum Kommentar
06. Januar 2013 Auf diesem Stand will ich die Diskussion belassen. Die Eucharistie-Beschwörer wiederholen nur ihre Argumente in leicht veränderten Varianten, werfen mir Dummheit vor und ...
06. Januar 2013 Hallo Rüdiger, Jehovas Zeugen glauben nicht an 2, sondern an 3 Götter! 1. Jehova GOTT zur Anbetung 2. Jesus, "ein Gott" und auch gleichzeitig ein Erzengel Michael, ...
06. Januar 2013 Ich finde dieses Zitat als äußerstes Übel. Das ist das gleiche wie in der Wachtturm-Gesellschaft, sich Gott zu knechten für die eigenen Zwecke. Die Autorität der Kirche ...

Datum Kommentar
05. Januar 2013 @Ein Fan - Manche Leute sind immun gegen Fakten, anscheinend gehörst du zu diesen Leuten. Diese Website will über die Zeugen Jehovas aufklären, wenn du selbst ...
05. Januar 2013 Hallo Bruno, auffällig ist, dass sogar Paulus, der diese Aussage trifft, sich niemals hat Vater nennen lassen. Er hat, weil er vom Heiligen Geist geleitet wurde, niemals ...
05. Januar 2013 Hallo RH, erklär mir doch, wie Paulus zu dieser Aussage kommt: Denn in Christus Jesus bin ich durch das Evangelium euer Vater geworden. 1.Kor 4,15 Hält sich Paulus ...

Datum Kommentar
02. Januar 2013 @Teetrinker - Wie üblich für Freikirchler hast du mir kein einziges Argument gebracht, das mich auf irgendeine Weise widerlegen könnte. Du gibst sogar selbst zu, dass die ...
02. Januar 2013 Hallo RH, was soll ich dir noch antworten? Du hast doch gelesen, was ich Teetrinker schrieb: Auf einen Unsinn zu anworten, dazu habe ich keine Zeit. Das gilt in gleicher ...
02. Januar 2013 Doch meine Lieben Freunde Herr Hentschel hat was bewirkt sogar etwas ganz schönes. Ohne diese Seite wäre ich Heute kein Zeuge Jehova. Wie es dazu kam? Na ja lange ...
02. Januar 2013 Lieber Teetrinker, was du schreibst, da stehen mir die Haare zu Berge. Ich habe schon viel Unsinn gelesen, aber einen solchen wohl noch nie. Es ist völlig zwecklos sich mit ...

Datum Kommentar
01. Januar 2013 Hi; sind wir nicht durch Gnade erettet? Das Wort Gnade ist in der Wachtturmliteratur nur selten zu finden.
01. Januar 2013 Hallo Bruno; mein Glaube basiert auf dem Erleben der Gegenwart Gottes. Dann auf dem Wort. Kirchenväter und andere Menschen mögen ja mal was Inspiriertes sagen. Aber wie ...

Liste der Kommentare Dezember 2012

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 17.11.2013 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten