Kommentare Juli 2011

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
31. Juli 2011 Hallo Tim, Du scheinst ein Moslem zu sein. Ich finde es gut und wichtig und aufschlussreich, wenn Moslems sich für die Sache der Zeugen Jehovas einsetzen, ...
31. Juli 2011 Jesus war ein mensch , der von gott die unberühte seele die niemals mit dem teufel in berührung gekommene seele , ausgestattet wurde. Der austatter war Gott !!!! jesus war nicht ...

Datum Kommentar
29. Juli 2011 Ich glaube nicht, dass die Wachtturm-Gesellschaft damit sagen will, dass Jesus ein Übermensch sei. Oder doch?
29. Juli 2011 Also mal ehrlich, Felix M., Sie sehen wirklich keine "subliminals" in der Wachtturm-Literatur? Besuchen Sie diese Seite: ... Sie benötigen keine Englischkenntnisse, ...
29. Juli 2011 Also mal Ehrlich ihr seht wahrscheinlich auch seltsame Formationen in irgendeiner Wiese, oder in den Wolken..... Oh Gott sendet uns eine Botschaft, diese Wolke ...

Datum Kommentar
27. Juli 2011 Ja, das sehe ich auch so. Dank dieser Seiten sind mir die Augen göffnet worden. Ich selbst war nie ein ZJ, wohl aber ein Teil meiner Verwandschaft. Natürlich versuchten mich diese ...
27. Juli 2011 Sehr geehrter anonymous, was nicht passt in den Augen der ZJ, wird eben passend gemacht. Und wenn es sein muß, dann eben mit der "weltlichen" juristischen ...

Datum Kommentar
26. Juli 2011 Jehovas Zeugen haben mir nichts angetan. Ich war nie Zeuge Jehovas und sehe den Betrug der Organisation lediglich von außen als Christ. Aus diesem Blickwinkel eröffnet ...
26. Juli 2011 Lieber Herr Hentschel, Sie fälschen die Literatur der Zeugen Jehovas und begehen hiermit Rufmord. Nach Recht können Sie angezeigt werden. Warum ...

Datum Kommentar
25. Juli 2011 An Nupi: Bist du Zeuge Jehovas? Das ist hier ein Diskussionsforum - Beleidigungen - und Drohungen, über die du gar nicht die Macht hast, sie zu denken - ...

Datum Kommentar
24. Juli 2011 Wenn Gott gebietet: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! - und Jehovas Zeugen sich aus Jesus einen anderen Gott basteln, wer ist dann der Lügner? Wie kann ...
24. Juli 2011 Diese Erfahrung kann ich nur bestätigen. Ich kenne auch ein paar Ex-Zeugen Jehovas, die, nachdem sie diese Gemeinschaft verlassen hatten, erst mal in ein tiefes ...
24. Juli 2011 Genauso wie ein Vergewaltiger die Gefühle seines Opfers vorsätzlich verletzt und es ihm scheissegal ist, verletzt die Welt (damit meine ich auch euch) vorsätzlich die ...
24. Juli 2011 Hallo Jessy, wir hatten hier für 10 Tage eine Dame zu Gast, die sich von Bahnhofsmission zu Bahnhofsmission durchschlägt und dabei ihre Würde nicht zu verlieren scheint. ...

Datum Kommentar
23. Juli 2011 13 Jahre lang war ich bei den "Zeugen". Sie haben meine Jugend durch die erwähnte "Hirnwäsche" dermaßen beeinflusst, dass ich leider sehr lange gebraucht ...

Datum Kommentar
20. Juli 2011 Hi Tom, hoffentlich hast Du auch Humor, wenn Freunde von Dir ihr Kind verrecken lassen - nur weil "Jehova" aus Brooklyn ne evtl. Bluttransfusion ...

Datum Kommentar
19. Juli 2011 Da passt ja alles, Spitzen-Bluse, Spitzen-BH und die Trägerin sehr jung. Ein wahres Jehova-Paradies. Was gibt es denn sonst noch auf diesen Bild zu schauen? Der Verlauf ...
19. Juli 2011 Ok, jetzt hab ichs kapiert... Diese Seite ist Satire...
19. Juli 2011 Wie exhibitionistisch sind wohl die jungen Zeuginnen Jehovas im Paradies? Wird es im Paradies Jehovas auch Zeigefreudigkeit und solche Dinge geben? Mir fällt ...
19. Juli 2011 Die Bibel lehrt kein Paradies mit halbnackten Mädchen, kein Paradies mit durchsichtigen Blusen und kein Paradies mit Spitzen-BH. Wenn die Wachtturm-Lehre ...
19. Juli 2011 Ja ne ist klar, und wenn man genau hinschaut, dann liegt unter dem Löwen noch ein nackter MAnn, der sich an dem Mädel vergreift. Meine Güte... Kritik an den Zeugen ...
19. Juli 2011 Naja, so richtig gefällt mir der Artikel dort auch nicht. Er würde mir gefallen, wenn irgendwo auch mal ein par Quellen auftreten würden. QUELLEN!!!! Ansonsten ...

Datum Kommentar
18. Juli 2011 Bin hier aus Mainz-Kastel ... suche Stammtische von Aussteigern der Z.J.-Organisation ... Warum verstecken sich diese ehemaligen Verführten, als Einzelkämfer erreichen die ...

Datum Kommentar
17. Juli 2011 Hallo Daishima, schon der erste Wachtturm war voll okkulter Symbole - ganz offen. Das zieht sich durch deren Gechichte. Heute sind die Drucktechniken besser, da kann man ...
17. Juli 2011 Hallo Manda; dieser Vers gilt für alle Visionen, Prophetien, usw. Ich kenne das Buch nicht. Deswegen kann ich dazu nix sagen. Wenn Maria im Himmel zu Jesus für Menschen betet, heisst ...
17. Juli 2011 Falls Sie mehr über das Jenseits und den Kath. Glauben wissen möchten, bitte hier klicken: ...

Datum Kommentar
16. Juli 2011 Hallo Manda, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Worte Jesu nicht vollständig sind, was unsere Rettung betrifft. Wenn er sagt, dass er der Weg ist, wie kann dann ...
16. Juli 2011 Blättert man durch eure Seiten, fällt einem ein agressiver Geist gegen die Katholische Kirche auf. Viele Irrlehren werden ihr vorgeworfen. Nun bekam ich ein Buch in die ...

Datum Kommentar
15. Juli 2011 Hallo Daishima! Nimm mal Punkt 1. deines Kommentares an - Rüdiger hat Recht ... Beweise dafür? Schau dir nur mal auf all diesen Seiten die vielen "Bildnisse" an. Dann erst ...
15. Juli 2011 Zum Kreuz findet sich in der Bibel auch noch etwas sehr Interessantes. Bei der Marterpfahl-Darstellung, wie sie die ZJ zeigen, werden Jesu Hände mit genau EINEM Nagel ...
15. Juli 2011 Was mich sehr wundert, ist die Tatsache, dass die WTG Deutschland schon auf Grund viel geringerer Tatbestände als einem "Kinderschänderdämonen" Unterlassungsklagen ...
15. Juli 2011 Huhhh - er hat "Hodensack" gesagt. Na wenn es Dir hilft, Deine eigenen sexuellen Fantasien zu deuten.

Datum Kommentar
14. Juli 2011 Ja, die Zeugenorganisation ist der Auswuchs des satanistischen Imperiums! Mit hinterlistiger Art wird Behörden und Institutionen eine freundliche, anbiedernde Maske gezeigt, ...

Datum Kommentar
13. Juli 2011 Hallo fairness35, da meine Kirche auch der EKD angehört, müsste ich jetzt eigentlich genau so wie Sie empört sein über Ihren wenig schmeichelhaften Kommentar. Aber ich ...

Datum Kommentar
12. Juli 2011 Es ist nunmal so, dass sie in allen Varianten und Schweregraden ihr dämonisches Ding durchziehen. Das macht eine Dokumentation dieser Methode nicht einfach. Aber ...
12. Juli 2011 Ich bin zwar auch gegen die ZJ, aber das hier ist schon kranke Fantasie, was du betreibst! Dementsprechend könnte ich in fast jeder Zeichnung (die nicht ...

Datum Kommentar
11. Juli 2011 Alle, die Jehovas Herrschaft bekämpfen, erwartet ein demütigendes Ende. Wie es in der Bibel heißt, werden diejenigen, die „der guten Botschaft . . . nicht gehorchen“, in ...
11. Juli 2011 Wenn überhaupt jemand gerichtet wird, dann alle Menschen - und zwar durch das Wort, das Jesus geredet hat. Egal wer das Wort Christi zur freundlichen Beachtung ...
11. Juli 2011 alter Falta, ich habe das Gefühl ihr seid alle noch viel Kranker als die ZJ... merkt ihr gar nicht eure Überheblichkeit, wie ihr über andere richtet ...

Datum Kommentar
10. Juli 2011 Hallo fairness35, zuerst hat man beim Lesen Deines Kommentares den Eindruck, als wenn Du einer von den vollkommen desinformierten Leuten wärst. Doch dann lässt Du ...
10. Juli 2011 A priori, ich bin kein Zeuge Jehovas. Wenn ich jedoch in den Foren Darstellungen lese, die Zeugen Jehovas so in Mißkredit bringen, daß man meinen müßte man hätte es mit ...

Datum Kommentar
09. Juli 2011 Ja Rüdiger, man kann es nicht ertragen. Und im Grunde kann man nichts ertragen, was zwischen einem und Jesus steht. Es gibt nichts und so erfüllt man das erste Gebot. Es ...

Datum Kommentar
08. Juli 2011 Jesus kommt zu allen Menschen, und wird an die Türe des Herzens klopfen, egal wer es ist. Er gibt den Menschen ewiges Leben, die ihn hereinlassen. Wer ihn abweist, der ist ...
08. Juli 2011 Hallo Rüdiger, ich hab diesen Vers damals für mich als Bestätigung gesehen, als Gegenpol zu der Bibelstelle der ZJ, von der die LK ihre Vormachtstellung herleitet. Anfangs dachte ...
08. Juli 2011 Janette, Du redest hier über Missbrauch an Kindern von Priestern? JZ tun das nicht? In eurem Glauben ist es verboten, einen Missbrauch zu melden, weil das ...
08. Juli 2011 Hallo Claudia, diese Bibelstelle ist eine eigene Seite/Abhandlung wert. Der Status des Treuen und Verständigen Sklaven ist nicht den Worten Jesu ...
08. Juli 2011 Ich habe im Zusammenhang mit dem Sklaven einen passenden Bibelvers gefunden ...

Datum Kommentar
07. Juli 2011 Ja Doris, da sagste was! Wem können wir vertrauen, wenn nicht dem, der sich uns nähert, uns nahekommt, in uns sein kann und will? Es gibt in keiner Religion und in ...
07. Juli 2011 Hallo M.G., ja, im Grunde sind wir neugierig wie Kinder und dumm wie Schafe. Das ist aber gut so. Nur so können wir überhaupt den Geist Gottes kennen lernen. Darum haben wir ...
07. Juli 2011 Debbie, wenn es einen Widersacher Gottes gibt, wohin würde der uns verführen? Zuerst würde er das Wort Gottes verdrehen. Das ist ja schon oft passiert. Bei ...
07. Juli 2011 Carsten wird wieder beleidigend. Soso. Was soll er auch sonst machen? Er kann weder den Papst, noch eine Gottesmutter, noch die Babytaufe, noch Sakramente ...
07. Juli 2011 Carsten, hallo, ich kenne Deine Argumente gut. Ich kenne auch einen Teil der Schriften der "Heiligen", auf die sich die kath. Theologen berufen. Und das ist das ...

Datum Kommentar
06. Juli 2011 Aus eigener Erfahrung möchte ich warnen vor den Zeugen Jehovas. War lang genug dabei. Kann nur bestätigen die Wahrheit wird euch frei machen. Seitdem ich mit ...
06. Juli 2011 Hallo Rüdiger, was du über die ZJ schreibst, ist hoch in Ordnung. Was du über den kath. Glauben schreibst, ist reiner Quatsch. Das ist das gleiche Produkt wie das eines ...
06. Juli 2011 Hallo Debbie, ich weiß nicht, in wieweit Du mit den Zeugen Jehovas verbunden bist. Oder wie gut Deine Bibelkenntnisse im Allgemeinen sind. Auf jeden Fall ist es bestimmt ...
06. Juli 2011 Die Verseuchungen der Wachtturm-Gesellschaft und der Katholischen Kirche sind sich sehr ähnlich. Sie reden vom Korpus, vom Ganzen, von der Organisation. Dass Christsein ...
06. Juli 2011 Hallo Rüdiger, "die eingebildet abwesende Kirchenspaltung", wenn man solche Begriffsneubildungen liest, dann fragt man sich allen Ernstes, hat der Schreiber noch ....? Hallo Teedrinker, ...
06. Juli 2011 Für Carsten ist die eingebildet abwesende Kirchenspaltung in der katholischen Tradition scheinbar das wichtigste. Es zählt für ihn nicht so sehr das Wort Gottes, nicht ...

Datum Kommentar
05. Juli 2011 Carsten, Deine dummen Beleidigungen kannst Du behalten. Ich bin nicht Dein Popanz. Du denkst Petrus hätte die kath. Kirche geschaffen - aufgrund des Petruswortes. ...
05. Juli 2011 Ich glaube, dass es das Natürlichste von der Welt ist, dass es mehrere Gemeinden bei den Urchristen gab und das der römische Machtkampf in Verbindung mit der ...
05. Juli 2011 Hallo Teetrinker, was schreibst du denn für eine Leier? Wen interessiert dieser Unsinn? Mich nicht! Aufgrund deiner Aussage: "aber als die Briefe geschrieben wurden, ...
05. Juli 2011 Debbie; vielleicht hast Du mal was auf dem Markt gekauft, ein SuperProdukt, die SuperPfanne, und zu Hause hast Du gemerkt, das ist Schrott. Du hast die SuperPfanne ...
05. Juli 2011 Hi Carsten; es wundert mich nicht, dass Du erstaunt bist. Vielleicht solltest Du den Katholizismus mal hinterfragen? Oder mal Kirchengeschichte studieren? ...
05. Juli 2011 Die "logische" Beweisführung für die Behauptung, dass Jesus Michael sei, funktioniert folgendermaßen: Man nehme die Eigenschaften zweier Personen, schüttle ...
05. Juli 2011 Ich kenne einen Jehowas Zeugen, er hat mir lange verschwiegen dass er einer ist. Ich kann nur Jedem raten haltet Euch fern, es bringt nur Unglueck, denn die sind so ...

Datum Kommentar
04. Juli 2011 Hallo Debbie, da kann ich Dir aber echt 'ne Antwort geben: Die Bibel ist so eindeutig, dass der Aufwand des Widersachers riesengroß ist, den er treibt, um Jesus ...
04. Juli 2011 Hi, ich weiß grad echt nimmer was ich glauben soll :-( und die neue Welt Überstzung stimmt also auch nicht? Soll ich jetzt gar nicht mehr in der Bibel lesen? hat mir ...
04. Juli 2011 Hallo Teetrinker, bei euren Kommentaren kommt man aus dem Staunen wirklich nicht mehr heraus. Kannst du mir mal verraten, ab wann es deiner Meinung nach die kath. Kirche ...
04. Juli 2011 zitat alena: "Ich bin keine Zeugin" Alena dein schriftliches Zeugnis über Deinen Glauben hat Jehova hier gesehen und zur Kenntnis genommen.

Datum Kommentar
03. Juli 2011 Carsten, Du vermischst die Funktion Vater mit dem Titel Vater. Gott beansprucht den Titel Vater für sich. Dieser Titel Vater besteht unter den Menschen in absolutem ...
03. Juli 2011 Hi Debbie, Ja es tut mir Leid mit Dir. Du bist allerübelst veräppelt worden. Auf der Erde war Jesus ein Mensch, deswegen sagte er dieses, und deswegen verherrlichte und ...
03. Juli 2011 Jesus entäußerte sich seiner Gottheit. Er wurde Mensch um unsretwillen und als Mensch konnte er von sich selbst, Gott, verlassen werden, denn er hatte für uns das ...

Datum Kommentar
02. Juli 2011 Naja Carsten, aber als die Briefe geschrieben wurden, gab es keine kath. Kirche - und damit keine Päpste. Dass der Vater dort symbolisch gemeint ist, ist doch ...
02. Juli 2011 Rüdiger, wenn also Jesus verbietet, irgendeinen Menschen Vater zu nennen, wie kann es dann die kath. Kirche verantworten, dass sie dem Bischof von Rom, ihrem ...
02. Juli 2011 Mir gehts grad voll schlecht nach dem ich diese Seite besucht habe. Ich dachte ich hab endlich einen Sinn im Leben wonach ich gesucht habe?! Kann mir ...
02. Juli 2011 Hallo Carsten, das bringts, sich konkret mit den Fakten auseinanderzusetzen. Das tut keinem weh und es kann nur hilfreich sein, Irrlehren aufzuklären. Zum Glück ...
02. Juli 2011 Rüdiger, hier die Antwort auf deine mangelnde Bibelkenntnis. Kann deine Blamage noch größer sein? Paulus bezeichnet sich als Vater: Hättet ihr nämlich auch ungezählte Erzieher in ...
02. Juli 2011 Carsten, Teetrinker widerlegt Dich und den Katholizismus mit wenigen klaren Worten. Ein Ratzinger studiert Jahrzehnte lang und schafft es dennoch nicht, die klaren ...
02. Juli 2011 Hallo Claudia, wenn das Zitat so stimmt, dann ist das ziemlich unglaublich, selbst wenn man den Mist gewöhnt ist, den die Jungs aus Brooklyn verzapfen. Hier ist die Rede von ...

Datum Kommentar
01. Juli 2011 Carsten, ich stimme Dir sogar zu. 1. Die ersten Gemeinden wurden nach Pfingsten gegründet. Auch in Rom. Ohne die Jünger durch die Anwesenden des Pfingstfestes. Kannst in der ...
01. Juli 2011 Zu 18: Das Gesetz des Landes und das durch Christus kommende Gesetz Gottes verbieten es uns, Abtrünnige zu töten, selbst wenn es eigene Familienangehörige nach ...
01. Juli 2011 Der Atem der Hölle ist das, was Du argumentativ zu erwidern hast? Dass Eure Marienanbeterei genau wie die gesamte Römisch-Katholische Toten-Anbetung ...
01. Juli 2011 Hallo Rüdiger, deine Kommentare sind noch übler und dümmer als die vom Teetrinker. In 50 Jahren Lesen christlicher Literatur ist mir ein solch dämonischer Artikel ...
01. Juli 2011 Hallo Carsten, Du bist doch Fachmann. Wie soll Teetrinker Gottes Segen abbekommen, wenn er nicht der Maria huldigt und sich nicht dem menschlichen "Heiligen ...
01. Juli 2011 Hallo Teetrinker, wenn du auf meine Frage nicht mehr zu bieten hast als das, dann solltest du besser das Kommentareschreiben bleiben lassen. Dann würdest du ...
01. Juli 2011 Hallo Teetrinker, Du brachtest die Sache auf den Punkt. Da das Gewissen von Gott ist, das Leben auch und Jesus, von daher vertraue ich ohne eine Religionszugehörigkeit ...
01. Juli 2011 Hallo Carsten, ja ja aber: Jesus hat keine Gemeinde gegründet. Nicht eine. Der heilige Geist hat Gemeinden gegründet - nämlich Pfingsten. Bei dem Fest waren auch ...
01. Juli 2011 Hallo MG, ich weiß nicht, wer Dir das verkauft hat, es ist aber Quatsch. Die Bibelstelle spricht von Auserwählten! Wir werden NIE aus eigenen Anstrengungen ...
01. Juli 2011 Hallo MG, ich kann das nachvollziehen, aber ich denke, dass es Dir ohne Jesus schwerer fallen wird, Deine Vergangenheit zu meistern. Wenn Du Jesus in Dein Leben lässt ...
01. Juli 2011 Hi MG, natürlich kannst Du ein normales Kind Gottes werden. Bitte Ihn einfach, Kontrolle über Dein Leben zu übernehmen, rede mit Ihm. Bitte Ihn. Dank Ihm. Gib Ihm ...
01. Juli 2011 MG, Gott Vater, Gott Jesus und Gott Heiliger Geist treten ja öfter in der Bibel auf - auch in menschlicher Gestalt (Mose, Abraham). Wenn uns Gott Vater und Gott ...
01. Juli 2011 Alle Religionen, die die Stellung von Jesus einnehmen wollen, müssen ihn reduzieren und herabsetzen. Der Katholizismus leugnet nicht die Gottheit Christi, verpasst ihm ...

Liste der Kommentare Juni 2011

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 27.12.2011 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten