Kommentare Juni 2010

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
30. Juni 2010 Hallo, ich lese die Bibel und da die ZJ sagen, nur sie hätten die Wahrheit, ging ich mit meinen kleinen Kindern in den Königreichssaal. Heißt das so? Meine Kinder konnten die zwei ...
30. Juni 2010 Ich war einige Zeit mit der Lehre und den Zeugen Jehovas beschäftigt. Erst auf meine Nachfrage bekam ich gesagt, dass man zu Jesus nicht beten darf. So war es jedenfalls im ...
30. Juni 2010 Hallo Jörg, der Jesus der Wachtturm-Gesellschaft ist blutleer. Dadurch, dass sie die Religionsmethodik bevorzugen, aus Gott und Jesus zwei getrennte Personen zu machen, können sie ...
30. Juni 2010 Diese Seiten proglamieren immer wieder, das Zeugen Jehovas mit Jesus nichts am Hut haben! In meinen Gesprächen mit diesen Menschen, musste ich aber ...

Datum Kommentar
29. Juni 2010 Alle Bestrebungen der Menschen laufen darauf hinaus, etwas auf die Beine zu stellen, auf das sie stolz sein können oder mit dem sie andere oder sogar Gott beeindrucken können. Die ...
29. Juni 2010 hallo meine geschwister, lang schon will ich euch für eure kommentare, beiträge und meldungen danken sie sind wirklich hilfreich informativ und regen an die bibel zu studieren hab vor ...
29. Juni 2010 Wer sich mit dem Zeichnen beschäftigt müßte erkennen das der Faltenwurf des Ärmels völlig falsch ist. Dieser Faltenwurf ist in seiner Falschheit sehr auffällig und hat mit einem ...
29. Juni 2010 Ähm lass doch einfach mal die Daemonen die du dir hier zusammenfantasierst weg. Wovor willst du die Zeugen warnen?? Vor deinen Exorzisten ... oder Schlägertrupps? Nicht dass ich ...

Datum Kommentar
27. Juni 2010 Hallo enlightenment, ja, man sollte nie Dämonen in antichristlichen Schriften wahrnehmen, sondern immer schön schweigen und die Wachtturm-Gesellschaft machen lassen. Ist klar, ...
27. Juni 2010 Hallo Hans! Mein Vorschlag - lies doch mal einige Seiten mehr, schaue dir mehrere "Bilder" an und gib dann deinen Kommentar ab. In den Darstellungen gibt es den berühmten ...
27. Juni 2010 leute kommt mal klar, das sind ganz normale fotographien :D ihr klingt allesamt wie paranoide, religiöse fanatiker, die am liebsten gleich einen exorzismus durchführen würden an allem was ...
27. Juni 2010 Hallo Hans, daran kannst Du sehr schön erkennen, dass sich die Wachtturm-Zeichner nicht scheuen, auch mal einen Dämon zu zeichnen. Wie Dämonen in Wirklichkeit aussehen, ist ...
27. Juni 2010 Hallo, Ne Frage: "dann sieht man ebenfalls eine lachende Dämonenfratze" hast du schon mal nen Dämonen gesehen? Oder wie weißt du wie so einer aussieht? Noch was: zu dem ...

Datum Kommentar
22. Juni 2010 Dumm, wer 1975 darauf hereingefallen ist! Diese damalige Hysterie vieler Zeugen hätte nie stattfinden dürfen; denn WER von uns Menschen ist in der Lage, einen von Gott ...

Datum Kommentar
21. Juni 2010 Rüdiger, mit dieser langen Klarstellung bin ich völlig einverstanden, da gibt es nichts zu bemängeln. Will nur hoffen, dass diese viele lesen, die nicht ganz schlüssig sind.
21. Juni 2010 Korrekt! Korrekt! Korrekt! Ich spreche hier niemanden persönlich an, damit auch niemand der Versuchung verfällt, anderen die Führung durch den Heiligen Geist abzusprechen. Das ...
21. Juni 2010 Hallo Teetrinker, Jehova oder Jahwe kommt natürlich in keinem Urtext vor. Es steht dort immer JHWH (2 Mos 3,15). Es weiß aber niemand genau, wie diese vier Buchstaben als Name einst ...
21. Juni 2010 Hallo Peter; der Name Jehova wurde tatsächlich zeitweise von Christen gebraucht, da wo JHWH in den Urschriften stand. Man war sich aber bewusst, dass es eine Krücke ist. In ...

Datum Kommentar
19. Juni 2010 Wenn noch so viele Bilder mit Fratzen gezeigt werden, für einen ZJ oder angehenden ist dies völlig ohne Belang. Trotz guter Sichtbarkeit, alles wird geleugnet und abgestritten. Die ...
19. Juni 2010 Dem geistigen Brandstifter Wolfgang M. alias Fliesenbourg wurden seine Grenzen deutlich aufgezeigt. Der deutsche Jugendschutz hat zwei seiner Foren löschen lassen und ein Forum ...
19. Juni 2010 Lieber Rüdiger, auch wenn du mir noch so viele Bilder mit Fratzen zeigst, werden deine Argumente für mich deswegen nicht gleich auch qualitativ besser. Es tut mir leid. Was die Sache mit den ...
19. Juni 2010 Wenn für Dich der 10-Fratzen-Kommentar von Navras gut ist, dann kann ich auch verstehen, wieso Dich die Wachtturm-Gesellschaft mit ihren Schriften so beeindrucken kann. Wie gesagt: ...
19. Juni 2010 Na, da schau her! Da schreibt einer wirklich mal einen "Guten" Kommentar und kriegt auch promt wieder ne "Ohrfeige"! Ich weiß echt langsam nicht mehr ...
19. Juni 2010 Nee, das versteh' ich! Kinder werden von Autos angefahren, weil sie sie sehen. Ich wünsche Dir auch noch einen schönen, guten Tag.
19. Juni 2010 Okay, dank euch beiden für die Antworten. Ich hab mir auch die Sachen angesehen und gelesen. Und noch einige weitere Artikel hier hab ich mittlerweile auch gelesen. Und ich kann ...

Datum Kommentar
16. Juni 2010 Hallo Navras! Klick doch bitte einmal die Startseite an, gehe dann weiter in Augenlust und Kindersex und lies auf dieser Seite den Kommentar 23 vom 09.01.2010. Schaue dir den Felsen im ...
16. Juni 2010 Die Wahrnehmung ist subjektiv. Als ich das auf der Startseite befindliche Bild online gestellt habe, habe ich weniger Dämonen darin gesehen als heute. Die Raffiniertheit ...
16. Juni 2010 Am Kreuz war diese Inschrift neben lateinischer und griechischer Sprache auch in Hebräisch angebracht: "Jeshua Hanozri Wumelech Hajehudim" (Jesus der Nazarener ...
16. Juni 2010 Na, Rüdiger, jetzt hast du dich aber geoutet, als der, der du wirklich bist. Wenn man den alttestamentlichen Gottesnamen JHWH, der wahrscheinlich "Jahwe" gesprochen ...
16. Juni 2010 Ohne näher darauf einzugehen, möchte ich behaupten, dass die ZJ sehr viel Elend über meine Familie gebracht haben. Damit meine ich die Lehre an sich, ...
16. Juni 2010 Ich bin immer irritiert, wenn ZJ das Vaterunser zitieren und beim zweiten Vers "geheiligt werde Dein Name" gleich an Jehova denken. Dabei steht schon im ersten Vers, ...
16. Juni 2010 Als Jesus sie lehrte und sie ihm sagten, er habe wohl einen Dämon, sagte Jesus, es gebe eine einzige Sünde, die nicht vergeben würde. Das betrifft nicht nur Jesus, sondern uns alle. ...

Datum Kommentar
15. Juni 2010 Also Rüdiger, du hast schon Ansichten, die mit seriöser Theologie überhaupt nichts zu tun haben. Du schreibst z. B.: "Um es noch einmal klarzustellen: Jehova ist der Name, der ...
15. Juni 2010 Hallo Doris, ich würde sowie so nur wegen dem Geld in die Politik gehen und nicht wegen meiner Profilneurose. Nein! War Spaß. Es geht mir um etwas ganz anderes. Man kann nicht ...
15. Juni 2010 Hallo, ich finde ihr habt beide Recht. Es ist sehr schwierig. Wo wäre das Maß? Rüdigers Worte: "Und wenn Du als Bürgermeister vielen das Leben leichter machen kannst, und ...
15. Juni 2010 Um es noch einmal klarzustellen: Jehova ist der Name, der für einen Gott steht, der den Kontakt zu Jesus verbietet. Jehova ist der Name, der für einen Gott steht, der die Menschen ...
15. Juni 2010 Der Taufbefehl ist auf den Namen (Plural = Einzahl): Des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Beachte, es sind drei Namen in nur einem einzigen Namen beisammen. Das zeigt die ...
15. Juni 2010 Jesaja sprach von JHWH. Johannes, der Wegbereiter Jesu von Jesu als ihren Herrn. Einen Gott.
15. Juni 2010 Dieser Name heißt Jesus.
15. Juni 2010 Lieber Rüdiger, was du mir schreibst ist soweit schon ok. Deshalb schrieb ich doch auch "primär". Die falsche Lehre ist primär die Katastrophe der ZJ, nicht der Name. ...
15. Juni 2010 Richtig. Die Dreifaltigkeit steht nicht in der Bibel. Sie ist lediglich eine Verständnishilfe. Wer mit ihr nicht umgehen kann, braucht sich nicht zu sorgen, denn Jesus ist die Briefmarke, ...
15. Juni 2010 Hallo Rüdiger, ich gestehe dir was privates, ist dir bestimmt schon aufgefallen. Ich habe ein Problem mit der Dreifalltigkeit. Ich sehe in Jesus wirklich nur den einen Gott unseren Vater. ...
15. Juni 2010 Hallo Rüdiger, es ging um den Namen Gottes, der unser Vater ist. (Daher das "theatralische".) Es ist so wichtig, den Namen zu kennen, er ist der Weg. Es hatte ...
15. Juni 2010 Die falsche Lehre der Wachtturm-Gesellschaft wird nunmal explizit mit diesem grottenfalschen Namen verbunden. Darin besteht Satans schönstes Hobby, den ...
15. Juni 2010 Hallo Rüdiger, was den Namen Jehova betrifft, bist du völlig falsch gewickelt. Dieser Name ist primär keineswegs der Inbegriff der Zunichtemachng des Evangeliums. Das ...
15. Juni 2010 Hallo Rüdiger, frage mich, warum Du eigentlich immer noch solche dummen Kommentare von gogogo hier veröffentlichst?
15. Juni 2010 Anspruch hin, Anspruch her. Fakt ist, dass sich Glaubensaussagen mit der Bibel vergleichen lassen. Bei dem Versuch, die Wachtturm-Lehre anhand der ...
15. Juni 2010 too late mit dir über irgendetwas zu sprechen- du bist für mich niemand - mit dem ich noch etwas besprechen möchte- belassen wir es und ich möchte ...
15. Juni 2010 Hallo Peter, die Namensentgleisung Jehova ist der größte Betrug der Menschheit. Dieser Namensbetrug ist der tragende Faktor der Wachtturm-Theologie. Diese Lüge ...
15. Juni 2010 Warum soll sich gogogo jetzt mit dem Namen Jehova befassen? Ob JHWH Jahwe oder Jehova gesprochen wird, ist doch an dieser Stelle unbedeutend. In ...
15. Juni 2010 Hallo gogogo, ich weiß gar nicht, worüber Du Dich so aufregst. Lass uns doch mal über die Irrlehren der Wachtturm-Gesellschaft reden. Was sagst Du zum Beispiel dazu, dass der Name ...
15. Juni 2010 NUR NOCH MAL ZUM VERRSTÄNDNIS- ICH BIN IN KEINER RELIGION RÜDIGER ALIAS ERNST02, alias usw. ICH WAR PROTESTANTIN - UND DU BEFINDEST DICH IM IRRTUM WENN ...

Datum Kommentar
14. Juni 2010 Hallo gogogo, ich bin nicht Rüdiger, oder besser gesagt, Rüdiger ist nicht ich. Ich selbst war 11 Jahre ein verblendeter Zeuge Jehovas und habe folgende Versammlungen besucht: ...
14. Juni 2010 Ja, das wäre mal 'ne Maßnahme. Ein öffentliches Gerichtsverfahren über die Frage: Darf man jemanden als Zeugen Jehovas bezeichnen? Und wenn ja, wir oft? Welche Merkmale des ...
14. Juni 2010 OH, HAST DU AUCH MAL EINE ANDERE SCHALLPLATTE ALS ... ZEUGEN JEHOVAS - JEDER BEKOMMT DAS VON DIR ZU HÖREN DER DICH KRITISIERT ... HE; DA FÄLLT MIR AUF DU BIST ...
14. Juni 2010 Wow, stimmt Rüdiger, danke, so tief hab ich gar nicht gedacht ... Wir sind eins im Herrn! Selbst die Spötter erkennen das! ...
14. Juni 2010 Hallo Krysto, so wie der drauf ist, nimmt er mir nur die Arbeit ab. Das ist für mich schon in Ordnung. Auch dass er uns als eine Person einstuft, spricht Bände! Während in der ...
14. Juni 2010 Rüdiger ich würd' ihn einfach sperren, ihm gehts gar nicht darum zu diskutieren ... Er will nur Unkraut säen! Heuchler! Was hast du aus der Bibel gelernt, als du sie durchgelesen hast? Spott ...
14. Juni 2010 gogogo hat also Phsychologie studiert. Warum diese schlechte Ausdrucksweise? Wenn er ein ZJ ist, hätte ich gerne seine Stellungnahme zu den dämonischen Darstellungen in deren ...
14. Juni 2010 Und dennoch ist es so wie es ist. Zeugen Jehovas haben 2 Götter. Einen, den sie anbeten, und einen, der die Gebete transportieren muss. Das erste Gebot (keine anderen Götter neben mir) ...
14. Juni 2010 Ernst 02 oder soll ich sagen alias Rüdiger - schreibst du dir wieder selber Briefe ... du kannst schwafeln was du willst - nur weil du behauptest ... ES IST SO ... ist das kein Beweis ...
14. Juni 2010 Dank der Informationen, die ich von diesen Seiten erhalten habe, bin ich vor den ZJ gewarnt. Meine Verwanden sind in dieser Sekte, blind und taub für jeden Funken von Aufklärung. ...
14. Juni 2010 O.k. und so wird es gemacht - als letztes verlässt du die bühne - so hinstellen als hättest du den vermeintlichen Gegner Mundtod gemacht - wird nicht funktionieren lieber Rüdiger, ...
14. Juni 2010 DER RÜDIGER IST AUCH GLEICHTZEITIG RUDOLF; TEETRINKER; KRYPTO; MANN; MANN BIT DU DURCHGEKNALLT - MANN NENNT DAS AUFMERKSAMKEITSDEFIZIT - DU WIRST DIE BIBEL NICHT ...
14. Juni 2010 ???????????????? WAS BIST DENN DU FÜR EIN ÜBLER GESELLE - DEINE ERKLÄRUNGEN VERSTEHT KEIN MENSCH - UND HAT MIT MEINER FRAGE NULL ZU TUN ---- GEHTS NOCH??? ...
14. Juni 2010 Wieder den letzten Brief herausgeworfen - war wohl zu heavy??? Also du redest mit dir selbst - der Krysto bist du, der Teetrinker bist du, der Rudolf bist du - mann, mann, mann, es wurde ...
14. Juni 2010 Komm mir mal nicht mit dieser Schiene ... im Vergleich zu dir habe ich die Bibel schon mehrere Male gelesen und zwar von Anfang an - und es ist eine bodenlose Frechheit wenn sich ...
14. Juni 2010 hallo ich mag euch
14. Juni 2010 In wessen Namen taufen die Zeugen Jehovas? Hatten die Apostel einen Herrn und Gott und nochmals einen Herrn? Der Vater sendet den Geist im Namen Jesu. Welchen Namen müssen ...
14. Juni 2010 gogogo, ich habe die Bibel schon von Anfang bis zum Ende gelesen, aber Deine Argumente sind trotzdem haltlos. Gott kam als Sohn zur Erde in der Gestalt Jesu, er erniedrigte sich ...
14. Juni 2010 Auch ich sehne mich nach dem Ende. Doch müssen wir den Zeitpunkt und die Umstände Gott überlassen. Wir sind nicht in die Welt gesandt, um lächelnd den Weg der Menschheit in ...
14. Juni 2010 Das Eine hat mit dem Anderen so viel zu tun wie als würde man einen Esel mit einem Ochsen in EIN JOCH spannen, Rüdiger! Wir aber haben Christi Sinn, Sinn mein Lieber, sagte Paulus ...
14. Juni 2010 Hier etwas was auch in der Bibel steht @gogogo, was du ja als geistlicher "Erwachsener" und sogenannter "Bibelkenner" wissen solltest. Habs mal aus dem Video rausgepickt, da ...
14. Juni 2010 Fakt ist, dass Jesus Gott ist. Dass er sich als Sohn Gottes bezeichnet und als solcher bezeichnet wird, tut dem keinen Abbruch. Denn als Sohn Gottes ist er Gott. Ich habe nie ...
14. Juni 2010 Ach der Rüdiger doch den Mut gehabt und meine Antworten auf sein Geschwätz wieder reingestellt. Was hast du andauernd mit den zeugen jehovas - bist du noch ganz dicht??? ...

Datum Kommentar
13. Juni 2010 Selbst wenn in der Dresdener Ausgabe das Wörtchen ein fehlen würde, dann würde das der Beweis für die Fälschung überhaupt sein! Denn damit wird klar, dass die Zeugen ...
13. Juni 2010 Richtig. Einige habe ich gelöscht oder erst gar nicht veröffentlicht. Wenn klare Beweise auf den Tisch gelegt wurden und die Jungs diese Beweise komplett ignorieren und nur ihren ...
13. Juni 2010 auch das wurde vorausgesagt - du hast ganz viele feinde würde ich sagen - du seist ein wichtigtuer der - wenn mal jemand den spieß umdreht - sofort die unangenehmen antworten ...
13. Juni 2010 @gogogo - An deiner Argumentation erkennt man, dass du weder selbst gelesen hast, noch dir selbst darüber Gedanken gemacht hast, wie die Bibel auszulegen ist, ... denn in keinem Punkt ...
13. Juni 2010 Wüsste nicht, wo ich fehlerhaft recherchiert hätte. Dass das Wort ein Gott war, steht weltweit nur in der Bibel der Zeugen Jehovas. Das ist Fakt. Ich verstehe ...
13. Juni 2010 look at your self - und übrigens genau was man über dich sagt in deinen Kreisen - völlig durchgeknallt - die meisten die zuviel rauchen sind so - und meine bibel ist eine ausgabe in ...
13. Juni 2010 Ich glaube, wenn ich eine Webseite gegen Herrn Westerwelle und seine Hotelbesitzer-Organisation gemacht hätte, wäre das Feedback freundlicher ausgefallen, oder? Naja, wie dem ...
13. Juni 2010 Oh Mann ist dieser Hr. RH ein Schmock. So ein Fantast - Sag mal keine Ahnung welche Drogen Du nimmst - aber ein Tipp - " wechsle die Dosierung. Und noch etwas: Gott ...
13. Juni 2010 Hier kann man den lupenreinen Egoismus erkennen, den die Zeugen Jehovas in sich und ihrem Königreich haben. Da wird nichts um der Menschen willen gemacht, nichts für die ...
13. Juni 2010 Die Welt verändern ? allein durch den Glauben, können wir vor Gott bestehen! Wozu dann die WElt verändern? Ich kann mir keinen Platz im Himmel kaufen!
13. Juni 2010 Liebe Tamara, wenn Du wirklich von Gott die Vorstellung hast, dass er nicht gleichzeitig in Köln-Nippes und Köln-Kalk sein kann, dann brauche ich auf Deine Frage gar keine Erklärung zu ...
13. Juni 2010 ??? ... Das verstehe ich jetzt nicht. Wenn Jesus gleichzeitig Gott sein sollte - wie war dann die Bibelgeschichte zu verstehen als Gott seinen Sohn Jesus Christus den vorangekündigten ...

Datum Kommentar
11. Juni 2010 Die Zeugen Jehovas verwerfen ihr Opfer, dass für sie hingegeben wurde, als Sühnung für unsere Sünden! 1. Sie "gedenken" (Naja, Gedenken heißt, es zu sich nehmen) NUR einmal ...
11. Juni 2010 Ich kann dir versichern, Dr. Tod, dass in manch einem KFZ-Mechaniker MEHR Erkenntnis drin steckt als bei einem Theologen! Du teilst die Menschen in Gruppen ein, ...
11. Juni 2010 Was heißt es Jesus zu lieben? Was ist wahre Liebe? Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles. ... Ihr sollt Jesus lieben und er wird sich euch offenbaren und ...
11. Juni 2010 Hallo Dr. Tod, außer den Zeugen Jehovas gibt es noch viel mehr kleinere Gruppierungen, die wie die Zeugen Jehovas das eigene Erkennen höher stellen als alles andere ...
11. Juni 2010 Lieber Rüdiger! Da Du offensichtlich mehr Ahnung über die WTG hast, als ich, hätte ich da ein paar Fragen: 1. Wieviele WTG-Mitarbeiter oder Älteste haben ...
11. Juni 2010 Interessant, dass der Mann überhaupt schon lesen kann. Zu jener Zeit waren Lesen und Schreiben nur bestimmten Leuten vorbehalten. Die Frau entspricht genau dem ...

Datum Kommentar
10. Juni 2010 Komisch, Jehovas Zeugen möchten immer in Ruhe gelassen werden. Dabei hat es sich die Wachtturm-Gesellschaft aber zur Aufgabe gemacht, jede andere Religionsgemeinschaft ...
10. Juni 2010 Nur weil man JHWH nicht aussprechen kann, rechtfertigt das KEINEN Menschen, den Namen Gottes (den HEILIGSTEN NAMEN) so anzupassen, wie man ihn am leichtesten aussprechen ...

Datum Kommentar
09. Juni 2010 Nehmen wir an, Du hättest nicht gewollt gelogen, sondern nur aus Scham geschrieben, dieses "das Wort war ein Gott" stünde in der Einheitsübersetzung ...
09. Juni 2010 Jehova entstand etwa 1600 jahrhundert. wir diesen namen nicht erfunden , sondern wir haben es von euch Katholiken und evangelisten übernommen . in eure Kirchen ist selbst dieser ...
09. Juni 2010 Leute merkt ihr denn nicht, dass der Hentschel ein Psychopath ist, der dringend in die Klapse müsste. Der sitzt doch den ganzen Tag vor dem Computer und wartet bis ein neuer ...

Datum Kommentar
08. Juni 2010 Namenlosus Zitat: "Lassen Sie doch bitte die Zeugen Jehovas in Ruhe!" - Ist das gleiche als wenn du sagen würdest: "Lasst sie doch zur Hölle gehen!" (und du ...
08. Juni 2010 Eigentlich sollte man auf einen solchen Kommentar nicht antworten. Aber nur so viel, lieber Emil, danke Gott, dass es diese Seiten gibt. Sie dienen der Aufklärung in Bezug der ...
08. Juni 2010 Ich habe die Hoffnung, Menschen vor Irrlehre und Verderben warnen zu können.
08. Juni 2010 Also es tut mir leid mich hier in diese schon fast lächerlichen Themen einzumischen aber ich habe ein sehr dringende Frage! Was haben Sie mit dieser Seite vor?? Was wollen Sie?? Sie ...
08. Juni 2010 Die Katholische Kirche hat mit der Eucharistie aus dem Abendmahl einen Sündenvergebungsritus gemacht, der permanent wiederholt werden muss. Das einmalige Opfer Christi, das für ...
08. Juni 2010 Ja, das ist manchmal ganz schön schlimm. Da bleibt es auch manchmal nicht bei der Ermahnung oder der Kritik, sondern da werden mit Worten Taten begangen, deren Tragweite man ...
08. Juni 2010 Ihr bezeichnet euch also alle als Christen? Dass ich nich lache. Ihr beschimmpft euch gegenseitig und haut aufeinander ein. Mit einem Dialog hat das ...
08. Juni 2010 Hallo O.R., Dein Deutsch kann man gut lesen und verstehen. Kein Problem. Problem ist eher, dass Du behauptest, Dein Glaube sei vom Heiligen Geist, gleichzeitig sagst Du aber etwas aus, das ...
08. Juni 2010 Leute, was für eine verklemmten seltsamen Umgang habt ihr den mit Sexualität, wenn ihr überall Penisse seht? Mit Euch geht doch hinten und vorne eure Phantasie durch. Habt ihr ...

Datum Kommentar
07. Juni 2010 Dieses ist schwierig fuer mich als ich nicht in deutschland lebe and lange nicht duetsch geschrieben und gesprochen habe. Seit 2 jahren gehe ich in die katholische kirche und ich ...

Datum Kommentar
06. Juni 2010 @Tugba - und nochmal wiederhole ich meine Worte: Irrlehrer verderben mit ihrer Lehre, sie schicken wertvolle Seelen in die Hölle, wo doch Jesus für uns starb. Jesus ist nicht umsonst ...

Datum Kommentar
05. Juni 2010 Was mich sehr glücklich macht, ist, dass samstags abends die Besucherzahlen trotz gutem Wetter plötzlich steigen. Das bedeutet, dass Zeugen Jehovas durch ihren samstäglichen ...
05. Juni 2010 Tugba, warum bist Du böse? Sei doch dankbar, wenn Dir jemand dazu verhilft, die Wahrheit erkennen zu dürfen. Gott will, dass alle Menschen zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen ...
05. Juni 2010 Was ihr dem Haupt antut, das tut ihr den Gliedern an! Was ihr in Teufels Namen versucht, das versucht ihr an den Zeugen Christi! Aber nicht wir sind das Ziel, wenn auch die ...
05. Juni 2010 Sie gehen um, wie der reißende Löwe. Sie haben der Bibel Gewalt angetan, sie haben Jesus in den Dreck gezogen. Sie sagen, er sei ein zweiter Gott neben ...
05. Juni 2010 Ihr tickt ja alle nicht mehr ganz richtig. Lasst doch jeden das tun, woran er glaubt. Euch tut doch auch niemand was, dann hört doch auch endlich auf den ...

Datum Kommentar
04. Juni 2010 Hallo Bud Spencer, Deine Argumentation ist so löchrig, dass man durch sie hindurchsehen kann. - Sie ist durchschaubar: Es gibt keine Beweise dafür, dass es in der Antarktis ...
04. Juni 2010 Weißt du was? Du kannst noch so viel zu Jehova (von mir aus auch mit einem "H" am Ende) beten, doch der EINZIGE Name der rettet, ist "JESUS" (Apg. 16, 31) und der ...
04. Juni 2010 Hallo Gloria, wir müssen der Realität ins Auge sehen. Zeugen Jehovas schotten sich ab und verschließen sich nicht nur im persönlichen Gespräch, sondern sie verweigern auch die ...

Datum Kommentar
03. Juni 2010 wisst ihr was ? Ich sags mal kurz wie möglich: Es gibt KEINE archäologische Belege dafür welcher Name (von Gott) richtig ist - KEINE . Ob Jahwe oder Jehovah oder was weiss ich - es gibt ...

Datum Kommentar
02. Juni 2010 Was mich auch immer wieder wundert, ist die totale Hörigkeit der mir bekannten ZJ. Durch nichts lassen sie sich überzeugen. Aus meiner Sicht, würde ich mich schämen, mich mit den ...

Datum Kommentar
01. Juni 2010 Es gibt zwei Wege, da sollte man schon einmal genauer hinschauen. Wollen wir einmal versuchen zu schauen? Also der eine, das ist der Weg von Lug und Trug. Der ...

Liste der Kommentare Mai 2010


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 07.08.2010 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten