Antichrist-Wachtturm-Kommentare März 2012

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
29. März 2012 Die Wachtturm-Gesellschaft benutzt Jesus als Aushängeschild für ihre Sekte (soll ja alles höchst christlich erscheinen). Der satanische Ursprung ihrer ...

Datum Kommentar
28. März 2012 Hallo Michael, Du hast Recht, wenn Du sagst, dass Du derjenige bist, der eine Entscheidung treffen musste. Wenn Du sagst, dass Du Dich befreit hast, bezweifle ...

Datum Kommentar
27. März 2012 Hallo Ihr Lieben, der Kommentar-Bereich hier ist wirklich sehr interessant. Ich als ehemaliger Zeuge Jehovas erkenne nur zu viele Verhaltensmuster wieder. An dieser ...
27. März 2012 hi - mich stört an dieser ganzen sache bei den JZ das die bibel sooft übersetzt wird. ( laut aussage von JZ : damit man sie besser verstehen lernt), aber warum ...
27. März 2012 Phillip der IV hat Papst Clemens den V dazu gezwungen diese Aussagen, die Templer seien Gotteslästerer zu unterzeichnen. Die Templer haben dem Papst bis dahin ...

Datum Kommentar
26. März 2012 Hallo Marc, wenn ich eine Aussage der Bibel verstehen will, dann muss ich alle Texte aus ihr, die zu der betreffenden Sache gemacht werden, mit berücksichtigen. Auch ...

Datum Kommentar
25. März 2012 Lieber Herr Marc, Sie versuchen sich mit Lügenworten aus der Affäre ziehen. Wenn das Licht angeht, dann muss die Dunkelheit fliehen! Sie sind es, der vor ...

Datum Kommentar
24. März 2012 Herr Hentschel, Sie waren enttäuscht keine Reaktionen von mir zu erhalten auf Ihre Kommentare. Nachdem ich zu Ihren eingefügten Kommentaren in meinen Text Stellung ...
24. März 2012 Herr Hentschel, es tut mir leid nicht sofort auf Ihre Kommentare geantwortet zu haben, die Sie in meinen Kommentar Nr. 33 eingefügt haben. Da ich beruflich viel im ...

Datum Kommentar
23. März 2012 Hy an alle Ausgeschlossenen, ich würde gerne Kontakt zu Euch aufbauen. Ich bin seit über 10 Jahren ausgeschlossen und kann erst jetzt darüber reden. Ich wohne ...
23. März 2012 Hi Marc, dann lies einfach den Vers 36 dazu. Übrigens - wie hieß noch der Spiritist, auf ...
23. März 2012 Hallo Marc, es gibt viele Modelle, um sich so etwas vorzustellen. Modelle oder Gleichnisse sind ein Versuch, sich die Wirklichkeit vereinfacht vorzustellen, sie ...

Datum Kommentar
22. März 2012 Es tut mir leid, dass ich mich ständig wiederhole. Herr Hentschel, ich lese jede Zeile von Ihnen. Es geht hier nicht darum ob Jehovas Zeugen recht haben oder eine andere kirchliche ...
22. März 2012 Eigentlich sind es die Z.J., die alles negativ sehen und lächerlich machen. Ob in ihren Versammlungen, Zeitschriften oder Büchern; überall wird aus allen ...
22. März 2012 Hi kl Engel: schon einmal dachte jemand sein Kind opfern zu müssen: Abraham. Doch da war es Gott selbst, der es von ihm verlangte. Ich hab die Geschichte ...

Datum Kommentar
21. März 2012 Ne aber jemand der Lebt, der weiss über die Auferstehung. Jemand der Tot ist bekommt nichts mit, der kanns natürlich nicht wissen ...
21. März 2012 Hallo Marc, ich schätze deine Bemühung die Bibel einseitig zu missbrauchen, aber verstanden hast du nichts! Dein fragwürdiges Gottesbild versuchst du durch ...
21. März 2012 Hallo Kleiner Engel, ich habe ein paar Fragen. Du schriebst oben, es gäbe eine Hoffnung für die Toten. Was für eine Hoffnung ist das? Und wie können Tote ...
21. März 2012 Hallo Ihr Lieben, habe viel zu erzählen,weiß aber nicht wo ich anfangen soll. Ihr kennt alle das Hohelied der Liebe aus Kor.13. Habe bei den Zeugen Jehovas genau ...
21. März 2012 Tomoboy, die wahrheiten zu hören verträgt nicht jeder....... Ich bin überhaupt nicht unmenschlich, ich respektiere vieles was Glauben angeht.! Solltest du vielleicht ...
21. März 2012 Und Ich glaube ihr liest die Bibel echt nicht... Es gibt eine Hoffnung für Tote Menschen. Die Auferstehung, das sagt viel aus.! Jemand der fest von sowas überzeugt ist, ...
21. März 2012 Das soll heißen, dass Jehovas Zeugen die Anbetung Jesu scheuen wie der Teufel das Weihwasser. In Offenbarung 5,14 betet jedoch die gesamte Schöpfung ...
21. März 2012 Hört sich ziemlich menschenverachtend an. Nee, kleiner Engel, an Dich habe ich keine weiteren Fragen mehr.
21. März 2012 Was soll das bitte heissen.?!
21. März 2012 Die Einstellung, um keinen Preis zu Jesus zu beten, ist also das, was man im Leben haben sollte?
21. März 2012 Ach von mir aus.... Es ist aber medizinisch auch angesehn dass auch viele ärzte ohne Bluttransfussionen operieren... Die Ärzte sind mit den ergebnissen zufrieden ...
21. März 2012 Auch ich war eine getaufte Zeugin Jehovas. Mit 20 Jahren hab ich allerdings die Gemeinschaft verlassen. Das war vor genau 18 Jahren. Heute bin ich froh ...
21. März 2012 Hallo "kleiner Engel", wie ich kürzlich hier in einem Kommentar schrieb, wurde ein junger Familienvater - ein Glaubensbruder von Dir - bei einem tragischen Unfall ...
21. März 2012 Ersteinmal Danke, dass meine Komentare veröffentlicht wurden und ich hier mitreden darf. Warum sollte der Vater kleiner sein als der Sohn (RH)? Der Vater, der allmächtige ...

Datum Kommentar
20. März 2012 Hallo Kleiner Engel; ich liebe Dein Argument: nichts zeigt besser, wie die WTG die Gehirne verdreht! Wenn Du die Wahl hast: a) garantiert tot durch Verweigerung ...
20. März 2012 In der neuen Genfer Übersetzung heißt es in Lukas 6:37 unter der Überschrift -Warnung vor selbstgerechtem Urteilen: "Richtet nicht, und ihr werdet ...
20. März 2012 Stehen Gott und Jesus auf einer Stufe ? Ist Jesus Gott ? Was sagt uns die Bibel dazu ? "Ich lasse euch aber wissen, dass Christus das Haupt eines jeden Mannes ist; ...

Datum Kommentar
19. März 2012 Jesus musst Du fragen, wer er ist, dann wird er Dir antworten. Wenn Du ihn ehrlich fragst, wirst Du die gesamte Wahrheit erfahren. Mehr sage ich ...
19. März 2012 Ihr werdet euren Unglauben noch bereuen, spätestens in der Hölle, wenn ihr röstet und brennt. Kehrt um von eurem Unglauben solange der Tag noch zur Nacht ...
19. März 2012 Was ist das für Aussagen wenn man sich mit der religion nicht auskennt.?! Schonmal daran gedacht dass viel mehr Menschen überleben, weil Sie Bluttransfussionen ...
19. März 2012 Ist schon krass wenn ich (Christ) mit meiner Mutter (ZJ) über deren Aktivitäten bei der Bibellesung und diesem Klingeldienst rede. ZJ-ler bemerken gar nicht das ...

Datum Kommentar
18. März 2012 Hoffen wir, dass sie nicht nur den Versammlungen fernbleiben, sondern dass sie die vielen christlichen Gemeinden aufsuchen, zu deren Vernichtung die ...
18. März 2012 schöne Ausführungen, die den Nagel auf den Kopf treffen. Bei den Zeugen werden einige wach. Sie tauschen sich im Internet aus. Da geht was ab: www.Bruderinfo.de oder ...

Datum Kommentar
17. März 2012 Die nationalsozialistische Religion hat gezeigt, dass viele Menschen dazu neigen, sich absolut einer Organisation unterzuordnen. Die Freimaurerei ...
17. März 2012 Die "ZJ" haben ja kaum einen Zuwachs an Mitgliedern. Das dürfte sich auch nicht ändern, bei ihrer Hierarchie- und ihres Verlangens des absoluten Gehorsams und der ...
17. März 2012 Hallo Josef, der Autor von Nr. 23 versteht unter ... die Gemeinschaft mit Jesus, die im Abendmahl gefeiert wird. Das Essen des Leibes Christi und das Trinken ...
17. März 2012 Wie versteht der Autor von Nr. 23 diese Aussage Jesu? Joh 6,55 denn mein Fleisch ist wahre Speise, und mein Blut ist wahrer Trank. 56 Wer mein Fleisch ißt und ...

Datum Kommentar
16. März 2012 Man kann als Christ sogar darüber streiten, ob die Menschenopfer für Jehova durch Verweigerung von Bluttransfusion die wirklichen Götzenopfer sind. ...

Datum Kommentar
15. März 2012 Liebe Angela; wir berufen uns auf die Bibel, da steht nirgendwo etwas von Deinem Liebsverständnis oder dass Gott "Liebe" ist, die tolerant zu allem ja und ...
15. März 2012 Hallo Leni; lass Dir das mal von den Zeugen erklären. In eigenen Worten, nicht abgelesen. Meistens scheitern sie. Die Lehre ist so verworren, widerspricht etlichen ...

Datum Kommentar
13. März 2012 Hallo Angela, was zeugt denn in Deinen Augen von Liebe? Ist es, wenn Jehovas Zeugen ausgeschlossen werden, obwohl Jesus gesagt hat, dass niemand seine Gläubigen aus ...
13. März 2012 Hammer was Ihr Euch gegenseitig schreibt! Liest mal bitte Eure Kommentare! Ihr besitzt keine wirkliche Menschlichkeit!! Beruht Euch immer auf die Bibel aber ...
13. März 2012 Danke für die Antwort! Also wenn 1. Jesus bereits durch den "Kanal Gottes" zu den Menschen spricht und 2. einige der 144000 des zukünftigen Königreichs jetzt ...

Datum Kommentar
12. März 2012 Dazu passt folgende Anekdote, die ich in einem Gespräch mit einem Z.J. (einen Verwandten von mir) erlebte. Hintergrund: Die "Wachtturmjünger" glauben ja, dass ...

Datum Kommentar
11. März 2012 Hallo, ich habe mich seit längerer Zeit mal wieder mit den Zeugen Jehovas beschäftigt. Eine Sache will mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf: Werden Zeugen ...

Datum Kommentar
10. März 2012 Hey Du Clown, wenn Du Feige bist und nicht argumentieren kannst dann löschst Du diesen Kommentar einfach wie wahrscheinlich schon die meisten anderen Kommentare die ...
10. März 2012 Mein Mitbewohner ist gläubiger Christ. Er brauchte an die 10 Monate, dass die Groschen fielen. Bis dahin hatten wir den einen oder anderen Streit. Das ist ...
10. März 2012 Hallo Frau J, ehrlich gesagt, wenn ich das lese, weiß ich gar nicht, was Sie haben. Genau aus diesem Grunde mag ich diese Webseite sehr. ...

Datum Kommentar
08. März 2012 Hallo Kerstin J., wissen Sie eigentlich, dass Ihre Akzeptanz gegenüber den Z.J. einseitig ist? Für die "Wachtturmanhänger" sind Sie jedenfalls eine vom Satan ...
08. März 2012 Liebe Frau J.; ich hatte eine Haltung wie Sie gegenüber den Zeugen: "Was soll's?" Erst als in meiner Heimatstadt Eltern ihr Kind für Jehova sterben liessen ...

Datum Kommentar
06. März 2012 Wenn man das gesamte Bild von Jesus betrachtet, könnte man pornographische Züge entdecken. He, seht nur her, was ich hier habe............ So stellt die WTG ...
06. März 2012 Jemanden beschimpfen heißt, ihn mit unwahren Behauptungen einzudecken. Wahre Behauptungen sind jedoch keine Beschimpfung, sondern ...
06. März 2012 Nein, Frau J.! Jehovas Zeugen sehnen sich nach der Vernichtung der Christenheit. Ich kann verstehen, wenn Sie sich in Ihrer Gemeinde wohlfühlen und das ...

Datum Kommentar
05. März 2012 Das ist deine Auslegung ! Du hast dich gewaltig in was verstrickt Rüdiger ! Das was oben geschrieben ist kommt nicht von der WTG, es steht so in der Bibel. ...
05. März 2012 Wie war Herbert ! Und wie so oft, hat einer eine andere Meinung kommt gleich: Und wenn er 20 Beiträge geschrieben hätte, heißt das noch lange nicht, das er im Unrecht ist !!!!!!!!!!!! ...
05. März 2012 Unglaublich wie du mit den Menschen sprichst, Freimaurer... Beitrag 11 jeder der nicht deiner Meinung ist, oder die Fratzen, offene Vaginas und männliche ...
05. März 2012 Ich frage mich, warum Sie als Christ derartig über andere Menschen urteilen, Gott liebt alle Menschen, er würde niemals so verachtend über andere herziehen. ...
05. März 2012 Wie schön, dass es Leute gibt, die die Wahrheit Jesus Christus erkennen! Diese Jehova-Irrelehren kommen direkt vom Satan. Jesus ist die fundamentale Doktrin ...

Datum Kommentar
04. März 2012 Ich wünsche mir, dass alle Christen für die Befreiung derjenigen beten, die in diesem Netz der selbsternannten Herrscher über andere gefangen gehalten werden. ...
04. März 2012 Man muß diese widerlichen Bilder verbreiten. Die Leute sollen sich klarmachen, daß diese Sekte wirklich teuflisch und blasphemisch ist. Das ist ...
04. März 2012 Danke, cedric, für die Bearbeitung des Bildes. Ich habe es mit dem Original verglichen, weil ich wissen wollte, ob diese Klarheit nicht von Dir eventuell ...
04. März 2012 Hirnloses geschwafel! Da hat einer eindeutig gelesen und nix verstanden!

Liste der Kommentare Februar 2012

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 07.10.2012 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten