Kommentare Mai 2009

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
30. Mai 2009 Ja, so ist es. Und du "ich möchte auch ein satansanbeter werden" - meinst du nicht, dass du schon einer bist? Wenn du als Kind das Buch "Lerne von dem großen Lehrer" ...
30. Mai 2009 Hallo, "Nichtzeuge", lieb und nett, in feinen Zwirn und Rüsche gekleidet, "Die Wohnung sollte sauber und ordentlich zur Ehre Jehovas sein", "positive Aura" ... Das finde ich auch bei einer ...
30. Mai 2009 Hallo, "Katholik"! Dein "... Was man über Zeugen liest, wird meinstens von unwissenden Leuten geschrieben, die sich kaum oder nur kurz damit beschäftigt haben ,was Zeugen Jehovas ...
30. Mai 2009 Und was hältst du denn von diesen Mücken? ...
30. Mai 2009 bin zwar kein zeuge jehovas, aber diese vielen versteckten "merkmale" erinnern mich irgendwie an meine Kindheit, als ich in die Wolken blickte, mir zb. einen Totenkopf vorstellte, und ...
30. Mai 2009 Wenn Menschen verbluten, weil eine Sonderauslegung der Bibel das Evangelium Jesu auf ein Sammelsurium von Gesetzlichkeit zurückgeschraubt hat, dann sind diese ...
30. Mai 2009 Hallo katholischer Nichtzeuge, als Katholik Betrug als wahr anzunehmen ist normaler Alltag. Fromme Show als Tiefgläubigkeit zu werten ist bei der Katholischen Kirche Normalität. Die ...

Datum Kommentar
29. Mai 2009 So ein Schrott, das soll ein guter Bericht sein? Na ja : zum ausdrucken und zum Arsch abputzen langt es ja. ...
29. Mai 2009 Erinnert mich an das Verhalten eines sogenannten VAs in einer Zeugen-Jehova-Versammlung, der da in etwa sagte, ich erinnere mich, es war das Jahr 2007, im September (Ein Schelm, der ...
29. Mai 2009 Ich bin kein Zeuge Jehovas. Lese aber freiwillig regelmässig den Wachtturm. Das schon seit 2 Jahren. Was dort berichtet wird entspricht tatsächlich der Wahrheit der Bibel. Die Zeugen sind ...
29. Mai 2009 Erstens bin ich nicht anonym, sondern Rüdiger Hentschel, dessen Daten im Impressum dieser Seite einsehbar sind. Zweitens habe ich so viel furchtbares unmenschliches Verhalten von Zeugen ...
29. Mai 2009 zeugen jehovas würden das nie im leben machen wenschon diese/r anynume person die diese seite entworfen hat:-/ ...

Datum Kommentar
28. Mai 2009 Wer sich in Sachen Bibel auch nur für ein bisschen mehr interessiert als für die Farbe, den Einband und die Versandkosten, muss realisieren, dass sie einen Anspruch auf alleinige ...
28. Mai 2009 ich finde ja, dass der Glaube der Zeugen Jehovas nicht stimmt. Da sie sagen, dass Christus auf Erden alle falschen Religionen auslöschen wird. Doch es kann ...
28. Mai 2009 Hallo Rudolf und ich meine nicht dich Rüdiger (Entschuldigung), zur klaren Aufklärung möchte ich euch informieren, dass der Treue und Verständige Sklave der Zeugen Jehovas wie folgt ...

Datum Kommentar
27. Mai 2009 Hallo Rudolf, ich habe die Empfehlung des Apostels nie als zu befolgende Maßregel empfunden. In meinem Leben hat diese Dinge immer Jesus von innen heraus geregelt. Und ...
27. Mai 2009 Hallo Rudolf, das Gebet zu Gott geht überhaupt nur, indem man Jesus anbetet. Wer Jesus nicht anbetet, kann Formel hin, Formel her, den Vater nicht anbeten. Jesus sagt: Wer mich sieht, der ...
27. Mai 2009 Willkommen in dieser "ihr seid nicht von dieser Welt", Rüdiger. Obwohl wir noch ne ganze Weile wohl darin AUSHARREN werden müssen. Beten wir trotzdem für die in Verantwortung ...
27. Mai 2009 Hallo, Rüdiger, ich glaube, Mr. meint "Fritz Bertram M.", den Sonderpionier! Damit meint er mich, denn das war eine Glosse von mir. Also, Mr., Jesus sei Dank war ich NIE ...
27. Mai 2009 Die psychische Quälerei, die die Kinder der Zeugen Jehovas von klein auf erleiden müssen, ist wissenschaftlich nachweisbar. Schon vor Jahrzehnten hat die Wissenschaft die ...
27. Mai 2009 Bin zwar weder Sonderpionier noch Fußabtret-Abtrünniger der Zeugen Jehovas gewesen, aber ich weiß, wie der Treue und Verständige Sklave ins Dasein gekommen ist. Das war so: ...

Datum Kommentar
26. Mai 2009 du schlauberger, ist dir überhaupt bekannt wie der Treue und Verständige Sklave ins dasein gekommen ist? Als Sonderpionier solltest du sowas wissen! ...
26. Mai 2009 Eine Masche ist bei allen Systemen mit totalitärem Machtanspruch immer die Gleiche. Die Gleiche, um die Verführten und Verblendeten in ihrem geistigen Gefängnis zu halten. Diese ...

Datum Kommentar
25. Mai 2009 Tja. Schau mal dies hier an. Ich hab mir das nicht ausgedacht.
25. Mai 2009 Alter du bist voll der Spinner
25. Mai 2009 Als Redakteur und Autor von Büchern über klassische Sekten, der zur Beratung von Sektenaussteigern gekommen ist wie die Jungfrau zum Kinde, habe ich im ...

Datum Kommentar
22. Mai 2009 Einige schon, Ellinor. Der Rest aber, der für diese Geschichten verantwortlich zeichnet, geht eher und sicherlich mit großer Akribie an die Arbeit; Perfektion ist gefragt, schließlich soll der ...

Datum Kommentar
21. Mai 2009 Ich glaube eher nicht an die Existenz eines Teufels, diese Bilder jedoch stimmen mich außerordentlich nachdenklich. Übrigens, das wäre perfide, diese Fratzen zu zeigen, jeder kann sie ...
21. Mai 2009 Ganz frei nach dem Motto: Haltet den Dieb, damit ich weiter stehlen kann ...

Datum Kommentar
19. Mai 2009 Einige Kostproben, des so genannten Sklaven, der Leitenden Körperschaft der ZJ in Brooklyn, der sich gerne den Vers aus Matthäus unter den Nagel reißt, wo in einem Gleichnis von ...

Datum Kommentar
18. Mai 2009 Zur ersten Auferstehung Offenbarung 20, 4: Dann sah ich Throne; und denen, die darauf Platz nahmen, wurde das Gericht übertragen. Ich sah die Seelen aller, die enthauptet worden ...
18. Mai 2009 Hallo Rudolf, meine Frage ist: Kommt erst die Neuerschaffung des Bösen und dann erst Jesus auf den Wolken des Himmels (Matthäus 26, 64)? Oder kommt erst Jesus auf den Wolken des Himmels ...
18. Mai 2009 Sie haben es ja fast begriffen, Herr Hentschel! Also das ist so: Seit 1914 regiert der Erstgeschaffene Jehovas im Himmel = seine unsichtbare Gegenwart. Dann kommt er also 1874, ...
18. Mai 2009 Wenn also der Wachtturm-Jehova alles Böse wieder herzugebracht hat, neu geschaffen zur Vernichtung, dann müsste ja Jesus in diesem Moment schon als Richter eingesetzt worden sein, oder? ...
18. Mai 2009 Weil wir, Jehovas Zeugen nach dem Tag Jehovas, den unsere Leitende Körperschaft schon oft angekündigt hat, ja mehrfach, daß möglichst viele Menschen davon erfahren, ja so ist das, also wo ...
18. Mai 2009 Hallo Christian, das Fegefeuer ist in der Tat eine Irrlehre der Katholischen Kirche. Die Dreieinigkeit ist ein zwingend erforderlicher Erklärungsversuch der Menschen, um die Rolle ...
18. Mai 2009 bezugnehmend auf Kommentar 69: "Sie haben die göttlichen Wahrheiten gegen heidnische Lügen eingetauscht, gegen unbiblische Lehren wie die Lehre von der Unsterblichkeit der ...

Datum Kommentar
17. Mai 2009 Hallo Veronica, es geht ja nicht darum, mit Menschen gute Erfahrungen zu machen. Mit Zuhältern und Bankmanagern kann man auch gute Erfahrungen machen. Und doch bleibt das, was ...
17. Mai 2009 hallo zäme, icha alli komentare dure glase und ich muess sage es isch interessant so viel meinungen ghöre. klar het jeder sini positive u negative erfahrige gmacht bi verschideni religionen ...

Datum Kommentar
12. Mai 2009 ich liebe dich Jesus, meinen Herrn und meinen Gott. Ich liebe dich und gebe dir mein elendes Leben in deine Hand. Du hast mich rein gewaschen von der Schuld dieser Welt, dir gebührt die Ehre in ...

Datum Kommentar
11. Mai 2009 Hallo Rudolf, die Palette reicht von absolut einzigartig bis alle gleich. Jeder Mensch ist im Universum einmalig und gleichzeitig genau das selbe wie alle anderen Menschen auch. Die Jehovas ...

Datum Kommentar
10. Mai 2009 Entschuldigung die Einmischung, Rüdiger und Ellinor, eins ist und bleibt bis zum Gericht des Herrn gültig: Alle Menschen sind vor Gott gleich, alle sind Sünder. Aber: Die, die glauben und ...

Datum Kommentar
08. Mai 2009 Hallo Ellinor, ich halte es für absolut falsch, eine theologisch ausgerichtete Plattform zum Waschen schmutziger Wäsche zu benutzen. Auch wenn meine Kritik an den Zeugen ...
08. Mai 2009 Hallo, Duke, nach langer Zeit mal wieder in diesem Forum, drängt es mich mal wieder, etwas von mir hören zu lassen. Wer eine Religion braucht, sollte sich an unsere großen Kirchen halten ...
08. Mai 2009 Glaubst du das?

Datum Kommentar
07. Mai 2009 Glauben ist Lüge! Alles wurde von vorne bis hinten geplant.
07. Mai 2009 Ja, es geht noch. Fakt ist, dass die Bandbreiten der versteckten Botschaften der Wachtturm-Gesellschaft innerhalb der grafischen Darstellungen von schnell und leicht erkennbar bis ...

Datum Kommentar
06. Mai 2009 Wo liegt da das Problem? Das Internet ist ja so ergiebig. Ich habe Internet Ausdrucke mit sämtlichen Immobilien, einschließlich Beach-Resort Hawaii, Bethel-Reisen, ...

Datum Kommentar
03. Mai 2009 gehts noch ...

Datum Kommentar
02. Mai 2009 Ja, du hast Recht. Und darüber hinaus existiert eine geistige Gefangenschaft bei Jehovas Zeugen, die man kaum fassen kann. Sie müssen vernünftigerweise zu allen Einzelpunkten ihre ...
02. Mai 2009 Sehr geehrte Herren. Ich habe Ihre Diskussion verfolgt und bin um die Ignoranz der ZJ erstaunt! Ich selber befinde mich in Mission - mein Einsatzgebiet sind Moslems, denen wir das ...

Liste der Kommentare April 2009


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 05.07.2009 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten