Antichrist-Wachtturm-Kommentare November 2012

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
30. November 2012 Ein Gebot, nicht von dem Baum der Erkenntnis von Gut und Böse zu nehmen. Und wieder nur ein Gebot, Jesus zu lieben als unseren Herrn und Gott. So wie Satan damals ...

Datum Kommentar
29. November 2012 Humbug !! Heidelberger Bismarckplatz Heidelberger Bahnhof Heidelberger Fussgängerzone und so weiter ... dort überall trifft man regelmässig Verkündiger der Zeugen Jehovas !!
29. November 2012 Nicht ein Kommentar zu dem müll zeigt das keine zugelassen werden, so einfach ist das, weil dieser müll sofort widerlegbar. Ab in die Müllverbrennung.
29. November 2012 Mir wurde erklärt, dass bei Jehovas Zeugen die Frau nicht in Gegenwart eines Mannes laut beten darf. Wenn Ihr das in Eurer Familie anders gehandhabt habt, dann ist das ...
29. November 2012 Die Taufe zur Vergebung der Sünden ist mittelbar gemeint von Petrus. Niemals würde er gemeint haben, dass die Taufe Sünde vergeben kann. Es ist so klar und einfach. Aber die ...

Datum Kommentar
28. November 2012 WIE??? Ich wurde in einer ZJ Familie geboren und groß gezogen. Klar habe ich als einstiger ZJ noch immer schwirigkeiten die alten "Maßstäbe" zu ersetzen... ABER WAS BITTESCHÖN ...
28. November 2012 Oh, oh Rüdiger Hentschel, Sie sollten die Bibel lesen, ehe Sie falsche Kommentare schreiben. Durch die TAufe werden sehr wohl Sünden vergeben. Wenn man so wenig ...
28. November 2012 Hallo Walter, Jesus wurde nicht geschaffen, sondern gezeugt. Dieser alte Ladenhüter wurde schon im vierten Jahrhundert ausgemustert. Das Nicäno-Konstantinopolitanische ...
28. November 2012 Hallo Walter; Du hast die (Irr)Lehre der WTG übernommen und wie ALLE Zeugen bisher bist Du weder auf meine noch auf Rüdigers Einwürfe eingegangen. Nicht eine ...

Datum Kommentar
26. November 2012 Lieber Teetrinker, Jesus wurde von Gott dem Vater geschaffen, er ist der Erstgeborene aller Schöpfung. Siehe Kolosser 1;15 Es war in Gottes Plan, einen Sohn (den ...

Datum Kommentar
24. November 2012 hallo herr hentschel, ihre aussage, die bilder im kinderbuch wo ein missbrauchsdemon abgebildet sein soll, stehen in keinem zusammenhang mit dem text, ...

Datum Kommentar
24. November 2012 Hallo Namenlos, weißt Du, auf wem der Geist Gottes ruht? Auf Menschen, die wegen des Namens JESUS verachtet werden! Diese sollen sich deshalb nicht schämen, ...
24. November 2012 Hi Johanna, wenn Du das NT kennen würdest, wüsstest Du, dass Jesus Jude war, sogar Rabbi, aber nicht alle jüdischen Regeln gehalten hat. Wenn Du das NT kennen würdest, ...

Datum Kommentar
23. November 2012 Das ist mir schon klar, Teekrinker, aber ok, wollte damit aussagen, dass die Aussage, dass man Jehova(h) in der Bibel findet, zu widerlegen ist, da ...
23. November 2012 Ich habe kein Weltbild und kein Gottesbild. Der Glaube an Jesus vermittelt nichts davon, sondern befreit davon. Denn Jesus ist kein Konzept, keine Taktik, kein Rezept, keine ...
23. November 2012 Sehr geehrter Herr Hentschel, Sie bezeugen, dass Jesus Christus Ihr Herr ist. Sie stellen Jesus Christus als das Ende beziehungsweise Gegenteil von Religion da. ...
23. November 2012 Hallo Walter; wer sollte Jesus geboren haben? Eine Frau Gott? Oder hat Gott Jesus erschaffen (wie den Menschen)? Warum? Und wieso sind einige Namen Gottes ...
23. November 2012 Herr Makkabäer; Aufklärung tut not. Wer erlebt hat, wie Menschen zu Sklaven einer Sekte mutieren, wird Deiner Einstellung nichts abfeiern können. Und Du appellierst an ...
23. November 2012 Wer ist Isabel? Muss ich die kennen?
23. November 2012 Hallo Harald; früher hat man Jehova für "JHWH" genommen, für einen der Namen Gottes. Viele Juden tun das noch heute. Dagegen wäre nichts einzuwenden. JHWH kommt etwa ...

Datum Kommentar
21. November 2012 gott liebt alle seine kinder, EGAL wie sie geraten sind! und wenn der tag kommt, wo mein körper nicht mehr ist, werde ich, EGAL wie ich war, in seinem arm liegen. isabel 23:12 ...
21. November 2012 Zitat: "Der Name Jehova steht übrigens ca. 7000 mal!!! in der Bibel." Ich habe mir mal den Spaß gemacht und auf www.bibelserver.com in sämtlichen ...
21. November 2012 Einen guten Abend, allen! Ich finde die Seite sehr gelungen. Das Thema eher nicht. Ich glaube hier verrennen sich Menschen die im Netz ungehindert und unbedacht ...
21. November 2012 Wäre schon schön, wenn Herr Anonymus mal sagt, wer er ist, und wenn er nur einen Nick angibt, es mag sein, dass Wachtturmartikel einem Copyright unterliegen, aber warum sollte ...

Datum Kommentar
20. November 2012 Herr Hentschel, mir ist ein aufgefallen: Sie biegen sich alles aus der Bibel zurecht und reißen es aus dem Kontext. Sie sind genau wie die katholische Kirche, sie bestehen ...
20. November 2012 Zitat enlightenment: "... immanuel kant hat uns mehr gebracht als jesus oder gott ..." Zitat Kant: "Die Bibel ist das Buch, dessen Inhalt selbst von seinem göttlichen ...
20. November 2012 An die lieben Zeugen hier, egal ob ihr die Dämonen seht oder nicht und ob man dazu vielleicht zu viel Phantasie hat oder nicht, die Darstellung des ca. 12, 13 Jahre alten ...

Datum Kommentar
19. November 2012 WT Artikel sind geistiges Eigentum der WTG. Sie können daher nicht daraus zitieren oder sogar Bilder in das Netz eingeben und diese dann auch noch falsch darstellen. ...
19. November 2012 Liebe Zeitgenossen, lass uns in göttlicher Liebe diskutieren im Verständnis für die anderen Meinungen in der Gewißheit, daß es dem Aufrichtigen gelingen wird, die Erkenntnis ...

Datum Kommentar
18. November 2012 616. Die Dornenkrönung während Meiner Kreuzigung ist symbolhaft. Dienstag, 13. November 2012, 17:00 Uhr - Meine innig geliebte Tochter, die Dornenkrönung ...
18. November 2012 Lauda Sion Salvatorem - Hl. Thomas von Aquin (1225-1275) - Deinem Heiland, deinem Lehrer, - deinem Hirten und Ernährer, - Sion, stimm ein Loblied an! - Preis nach ...

Datum Kommentar
14. November 2012 Was steht denn in der Bibel? Eure Väter haben in der Wüste das Manna gegessen und sind gestorben. So aber ist es mit dem Brot, das vom Himmel herabkommt: ...
14. November 2012 Hallo Rüdiger, danke für deine lieben Worte, die mir zeigen, dass wenn JESUS dich auffordert, auf die Zeugen zuzugehen und ihnen zu sagen, dass ER sie liebt, man es ...
14. November 2012 Hallo Martina; warum antwortest Du nicht? Schade. Blume hatte ja damit begonnen, Stellen aus dem AT zu zitieren. Hier ist noch eine: Denn ein Kind ist uns geboren, ein ...

Datum Kommentar
12. November 2012 Hallo Rüdiger, wie du weißt, verfolge ich deine Seite mit grossem Interesse. In der Stadt, in der ich lebe, stehen die Zeugen auch vor dem Kaufhof und auf einem Übergang zur ...

Datum Kommentar
10. November 2012 Ich selbst habe mit Wachtturm Vertretern die Bibel studiert, und war schon tief darin versunken. Dieser Vers hat mir die Augen geöffnet. Dank sei unserem Herrn und Gott Jesus Christus.

Datum Kommentar
09. November 2012 Ich denke Jesus hat auch gesagt: "Richtet nicht, damit auch ihr nicht gerichtet werdet."

Datum Kommentar
08. November 2012 Hier mal zur Abwechslung ein kurzer Abstecher in die Analytik. Vorab: Im ersten Teil betrachte ich nur die Argumente der jeweiligen Anschauungen, ohne ...

Datum Kommentar
07. November 2012 An alle, die sich von Menschen leiten lassen, sei gesagt: Jesus hat seinen Jüngern bei seinem Weggang von der irdischen Welt gesagt: ER sende den Hl. Geist ...
07. November 2012 Hallo Gisela, die hier aufgeführten Gedanken gegen den kath. Glauben sind so klar und zwingend logisch, dass es sich aus Sicht eines Katholiken nicht lohnt, ...
07. November 2012 Die hier aufgeführten Gedanken gegen den kath. Glauben sind so dumm, dass es sich aus Sicht eines Katholiken nicht lohnt, dagegen Stellung zu beziehen. ...

Datum Kommentar
06. November 2012 Hallo Bruder Johannes, Wahrer Jünger Christi, unterwirfst Du Dich wirklich einem Menschen, der sich Heiliger Vater nennen lässt? Und meinst Du wirklich, dass Dich diese ...
06. November 2012 Jesus wird euch zeigen, dass der Papst sein Stellvertreter ist und er das letzte Wort hat bei der Auslegung der Schrift!!! Wenn man immer Wikipedia glaubt ...

Datum Kommentar
05. November 2012 Dieser "Beweis" ist ja absolut unlogisch. Der Maria wird nur ein Jünger als Sohn zugeteilt. Damit wird sie doch nicht plötzlich die Mutter aller Jünger, die dann auch ...

Datum Kommentar
05. November 2012 Lieber Bruder Rüdiger Hentschel, Dieser Vers sagt in keinster Weise etwas gegen Marienverehrung! Durch die Taufe werden wir zu Jüngern Christi. Wenn ich vor diesem ...
05. November 2012 Hallo Martina; Du tust mir echt leid. Da kommst Du leicht enttäuscht zu den Zeugen Jehovas. Und Du freust Dich. Denn die sind freundlich. Und es gibt keinen ...
05. November 2012 Hallo, ich kenne nur eine Person, die es schafft, das Wort "korrigieren" immer wieder falsch zu schreiben, und die so wie Du immer "korregieren" schreibt. Wenn es ...
05. November 2012 hey lasst jeden so leben wie er will, besser wäre es wohl, dass System des Kapitalismus und der angeblichen Freiheit zu kritisieren, statt irgenwelcher Subkulturen, ...

Datum Kommentar
04. November 2012 Armer Rüdiger, jetzt sprichst Du sogar Lügen über mich aus... und Du willst den heiligen Geist haben??? Du kannst Dir ganz sicher sein, ich bin eine Frau und zu ...

Datum Kommentar
03. November 2012 ich kenne einen fall, wo eine noch ZJ mit einem Familien mitglied (das mal ZJ war) in kontakt ist, ihr wurde sogar angedroht sie aus zu schliessen, dass hat sie meinem Bruder ...
03. November 2012 Hallo Martina, hallo lieber Zeuge Jehovas, betrachtet folgende Bibelstellen - immer fragend: WER trifft diese Aussage und welcher ist der Kern dieser Aussage? Lest ...
03. November 2012 Liebe Martina; mit Deiner freundlichen, liebevollen Art gewinnst Du nix. Wenn Du einem Menschen ne Bibel in die Hand drückst, versteht der Mensch die Bibel ganz ...
03. November 2012 Es ist kaum zu verstehen, dass die arianische Strömung immer wieder aufflammt und behauptet, Jesus sei nicht Gott. Dabei haben die Kirchenväter, die die Dreieinigkeitslehre ...

Datum Kommentar
02. November 2012 Martina, glaubst du nicht, Jesus hätte es verboten, (wg. dem 1 GEBOT) als er angebetet wurde... wie es der Engel in der Offenbarung 19:9+10 tat: "Und ich fiel zu seinen Füßen ...
02. November 2012 Hallo Martina, ich darf Dich an Deine eigenen Worte erinnern: "Ach so??? Verehrung ist gleich Anbetung. Na, da ich ja Vater und Mutter ehren soll, muss ich sie ja ...
02. November 2012 Hallo Rüdiger Hentschel, ich bin mir ziemlich sicher - Du hast von Gott noch nie gehört. Und da Du so hochmütig und eingebildet bist und denkst, Du Mensch wüsstest was ...

Liste der Kommentare Oktober 2012

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 13.01.2012 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten