Antichrist-Wachtturm-Kommentare November 2016

Datum Kommentar
27. November 2016 Mit dem Unterschied Rüdiger, dass du errettest bist und Vergebung deiner Sünden durch Jesus Christus bekommen hast. Du hast deine Last am Kreuz abgegeben und kannst auch jede neue Last auf Jesus werfen. ...
27. November 2016 Der Glaube an Jesus - oder der Glaube überhaupt - ist so etwas Elementares im meinem Leben, den kann ich mir doch nicht täglich schönreden, wenn ich ahne, dass das nicht stimmen kann!! Mal kann man ...

Datum Kommentar
26. November 2016 Liebe Karin, liebe Leser, eigentlich habe ich mich schon ewig nicht mehr mit diesem Thema "Zeugen Jehovas" beschäftigt. Ich bin auch schon lange ausgestiegen. Aber ich spielte auch Marionette so wie die ...
26. November 2016 Ich habe zwei Zeugen Jehovas in meiner nächsten Nähe für längere Zeit erlebt. Der eine war ein ganz lieber Mensch, aber ohne sein eigenes Wissen mit faschistoidem Tunnelblick. Aber das Liebsein war das ...
26. November 2016 Mich würde interessieren, welch ein Leben diese Marionetten privat führen...! Diese offensichtliche Lieblosigkeit muß schrecklich sein für die Kinder. Einem Ehepaar, dem sogar im Schlafzimmer Verhaltensmaßregelungen ...

Datum Kommentar
25. November 2016 Den sublimininalen Techniken der Zeugen Jehovas ganz ähnlich kommt das Logo der Siebenten-Tags-Adventisten mit einem umgedrehten Kreuz, das der Bertrachter nicht auf Anhieb erkennen kann. Das deutet ...

Datum Kommentar
20. November 2016 bei uns in einem Mehrfamilienhaus leben ebenfalls Zeugen. Am Anfang schienen sie recht harmlos. Mittlerweile scheint es, dass sie langsam jedoch stetig das gesamte Haus übernehmen wollen. Eine Eigentumswohnung haben sie schon ...

Datum Kommentar
18. November 2016 Man muss doch mal weiter lesen als nur Vers 15! Wenn Jesus dies alles erschaffen hat und es für sich selbst getan hat, muss er Gott gleich sein. Wir haben aber laut Bibel nur einen Gott!! Dieser schuf die Himmel und die Erde. ...

Datum Kommentar
16. November 2016 Aber achte auf die Goldkante! Es lohnt sich. Eine alte (schwedische) Gardinenwerbung. Das sind ja erschreckende Aussichten, Rüdiger. Aber wovon das Herz voll ist, der Mund überfließt. Unser Herr Jesus nimmt ...

Datum Kommentar
14. November 2016 Zu Zitat Kommentar 1 (M. Simon am 23.06.2008): Dieser Text steht im Johannesevangelium 14:6. Nur 22 Verse weiter (Johannes 14:28) sagt Jesus: "Der Vater ist größer als ich." Also sind nicht alle 3 gleich groß!!! Und das galt nicht nur ...
14. November 2016 Wenn bestimmte Fischstäbchen nicht Iglo-Fischstäbchen hießen, sondern Jehova-Fischstäcbchen, dann würden Jehovas Zeugen auch das als Beweis anführen, dass ihre Wachtturm-Tüte der einzig wahre Gott sei. Diese Machart kenne ich ...
14. November 2016 Jehovas Zeugen wünschen für ihre Angehörigen die bestmögliche medizinische Versorgung. Die Krankenhaus-Verbindungs-Komitees arbeiten weltweit mit Ärzten zusammen, die Erfahrung in der blutlosen Chirurgie haben. ...

Datum Kommentar
13. November 2016 Rettersinn! Wenn du in kindlichem Vertrauen es gewagt hast, Jesus anzunehmen, und wenn Jesus dir gezeigt hat, dass er lebt, dann rückst du mit jedem Zeugnis für ihn in die Nähe von Kriminalität und Ausgestoßensein. In Schweden ist es ...
13. November 2016 Anle! Gerettet sein birgt Rettersinn. Du hast es sehr gut beschrieben. Wenn ich in der Gemeinde zum Abendmal gehe, danke ich jedesmal unserem Herrn Jesus, der sich auch für mich als das Brot des Lebens gegeben hat. ...
13. November 2016 Der Spruch gefällt mir, Johannes :-) Luzifer verkleidet sich als Engel des Licht. Der Satan ist der Diabolos, der Durcheinanderwerfer. Die Jehovas Zeugen haben ein falsches Licht und vor allem bekommen sie immer wieder ...
13. November 2016 Hallo Jürgen, und doch rühmen sie sich, in der Wahrheit zu sein. Ein Widerspruch!? Aber diese ihre Wahrheit versuche ich zu nutzen, wenn ich Zeugen des Wachtturms am Bahnhof oder sonst wo mit ihren schwarzen Info-Karren stehen sehe, ...
13. November 2016 Das Interesse an der absoluten Wahrheit geht immer mehr verloren in einer Welt, in der die Wahrheit immer radikaler untergraben wird. Zeugen Jehovas repräsentieren und verkörpern skrupellos die Verlogenheit. Mit der Wahrheit ...

Datum Kommentar
06. November 2016 Zitat Rahel: Keine andere Religion hat in den folgenden fast zwei Jahrtausenden so viele Religionskriege geführt wie die christliche und so viele Andersgläubige brutal vernichtet. ... Das stimmt nicht. ...

Datum Kommentar
06. November 2016 Man muss sich zu Lebzeiten entscheiden, gehe ich mit Jesus Christus oder ohne ihn. Nicht mehr und nicht weniger. Jeder hat es in seiner Hand, sich für Gott zu entscheiden und nicht im Feuerofen zu landen. Man kann niemandem ...

Datum Kommentar
05. November 2016 Als würde hier der Meister der Täuschung ein Bild Gottes zeichnen. Dieser schreckliche, ungerechte Gott. Wieviel höher ist des Menschen Geist. Des Menschen Geist ist ein Gott. Ihr werdet sein wie Gott. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, ...

Datum Kommentar
04. November 2016 Ja, genau diese Hintergründigkeiten, mit denen sollte man nicht arbeiten. Wenn zum Beispiel Jesus sagt: "Kommt her zu mir, alle", warum kann man das dann nicht einfach so annehmen. Warum wird dann die ganze Bibel ...
04. November 2016 Gott braucht keine Religion. Ob dies auch die Zeugen Jehovas einmal verstehen werden? Ich wünsche es ihnen und allen Menschen, die das bisher noch nicht verstanden und Satans Spiel noch nicht durchschaut haben. Wendet euch ...

Datum Kommentar
03. November 2016 Das Lied der Söhne Gottes von den Zeugen Jehovas für die Zeugen Jehovas ist heftig. Der Herr gibt bald den Befehl an die, die übrig sind ... es gibt laut BruderInfo noch sieben dieser bald geoffenbarten Brüder, die mit ihrem Herrn ...

Liste der Kommentare Oktober 2016

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 10.08.2017 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten