Antichrist-Wachtturm-Kommentare September 2016

Datum Kommentar
30. September 2016 Hallo Rüdiger, ich habe kein Eigenleben mehr, seit ich mein Leben Jesus übergeben habe. Mein Eigenleben (Alter Mensch) habe ich mit Jesus ans Kreuz gebracht. Ich bin tot, was mein altes Leben betrifft. Mein Leben gehört nicht mehr mir, sondern Jesus. ...
30. September 2016 Hallo Jürgen, Du schriebst: Zeugen Jehovas haben auch kein Eigenleben ... Ich habe das auch gelöscht, weil wir ein Eigenleben im besten Sinne ...
30. September 2016 Hallo Karin, den Satz "Ich kann nicht mehr anders, als an Jesus zu glauben.", kann nur verstehen, wer Jesus kennen gelernt hat. Wer Jesus im Herzen hat, kann nicht mehr anders, als an ihn zu glauben. Das ist ...
30. September 2016 Hallo Mario, ich bin selbst ein geschlagenes Kind und jahrelang von meinen Eltern in die Versammlung gezwungen worden. Ich habe es mit eigenen Augen gesehen, wie kleine Kinder von ihren Eltern regelmäßig geschlagen wurden, ...

Datum Kommentar
28. September 2016 Hallo Rüdiger, ich bin als Kind bis Teeniezeit durch meine Eltern bei den Zeugen Jehovas in dieser Zeit mit in die Versammlung genommen worden. Ich persönlich würde niemals zu ihnen zurückkehren, da ich freier Christ bin, und bleiben möchte. Aber, Aber. Ich habe nie irgendwelche negativen Dinge erlebt, ...

Datum Kommentar
27. September 2016 Ja, auch bei uns hat Jesus Unmögliches möglich gemacht: Mein schwerstkranker Mann (die Ärzte haben ihn aufgegeben) ist heute wieder gesund! Meine verzweifelten Gebete - und mein Versprechen an Jesus, Ihm treu zu bleiben, wenn... - haben alles gut gemacht. ...

Datum Kommentar
26. September 2016 Der Papst verbreitet ein falsches Evangelium. In der Bibel wird davor gewarnt. Es ist sehr wichtig, selber in der Bibel das Wort Gottes zu studieren und sich nicht auf Aussagen von irgendwelchen Priestern, Pastoren, Predigern zu verlassen. ...

Datum Kommentar
25. September 2016 Wenn euch Jesus hören könnte (ihr glaubt ja offensichtlich gar nicht daran dass er euch hört) Er würde euch sicher vergeben. Aber einige Tränen würde er wohl auch verlieren. Die Frage ist: woher nehmt ihr diese Worte ...

Datum Kommentar
19. September 2016 Wenn die Vorwürfe, die hier gemacht werden, Lügen wären, hätte die Wachtturm-Gesellschaft schon lange rechtliche Mittel eingesetzt, um dem Ganzen ein Ende zu bereiten. Warum klagt die ...
19. September 2016 Hallo Ina, die Behauptung, dass Z.J. die Bibel lehren und danach leben, ist schlechthin falsch, weil Z.J. ihre eigene Bibel haben. Die Neue Weltübersetzung ist nicht die Bibel. Z.J. haben ihren eigenen Gott und ...
19. September 2016 Man (JZ) glaubt an Jehova Gott, aber nicht an den Erlöser Jesus Christus. Ohne den Weg (Jesus Christus) zu erkennen und anzunehmen und aus Glauben und nicht aus Werken gerettet zu werden, gehen ...

Datum Kommentar
18. September 2016 Hass Hass Hass:(Hass und Lügen.Laute Lügen Herr Rüdiger Hentschel.Pflichten Rechten.Man glaubt an Gott und lebt ,wie die Bibel lehrt.Nur das und nichts mehr predigen Zeugen Jehovas.
18. September 2016 Peter hat behauptet, daß Christen nach der Bibel leben . Zum 1. sind ZJ ja wohl auch Christen. Haben aber nichts mit dem Christentum am Hut. Mich würde noch interessieren was Sie über Götzenanbetung sagen. Das Christentum ist auf diesem Gebiet ganz ...
18. September 2016 Also entweder Sie sind mit Blindheit geschlagen oder wollen die Wahrheit nicht wahr haben. Das zeigt sich schon durch Ihre Behauptung, dass sich die Zeugen wegen Ihrer "Aufklärugslügen" nicht mehr in ...
18. September 2016 Danke, Rüdiger, für das Video! Wenn die Zahlen einigermaßen stimmen, dann ist das eine wahrhaft positive Entwicklung im Umkehrsinn. Der Zuwachs der Zeugen Jehovas ist scheinbar drastisch zurückgegangen, soweit, ...

Datum Kommentar
17. September 2016 Super geschrieben der Brief. Kann ich als ex zj nach jahrelanger Forschung nur unterschreiben. 7 suizid tote aus 3 Versammlungen in einem Kreis sprechen eine klare Sprache. Allen dummen Versammlungsbesuchern wird ...
17. September 2016 Danke, Anle, für Deine Antwort. Über den Vers 1. Korinther 7, 13-14 habe ich auch schon öfter nachgedacht. Vers 7,14 GEHEILIGT. Das bezieht sich nicht auf die Erettung, denn dann könnte der Ehepartner nicht als ...

Datum Kommentar
13. September 2016 Hallo Jürgen, man spürt richtig deine große Sorge um das Seelenheil deiner Eltern. Die habe ich bei meinen Eltern und meiner Familie auch, denn ich bin bisher die einzige, die zum Glauben gekommen ist. Mein Vater ...

Datum Kommentar
12. September 2016 Das traurige daran ist, weil Zeugen Jehovas so sind wie sie sind, haben sie kaum eine Chance, Jesus jemals kennen zu lernen und können somit auch keine Vergebung von Sünde und Tod empfangen. Zeugen Jehovas sind verloren, weil ...

Datum Kommentar
02. September 2016 Hallo Henning, Zeugen Jehovas können leider nichts mit dieser Bibelstelle in Joh. 3:3 anfangen. Der Wachtturm-Jehova hindert Z.J. daran, von neuem geboren zu werden, und deshalb können Z.J. auch nicht das Reich ...

Datum Kommentar
02. September 2016 Wenn Jesus zu Nikodemus sprach: "Wahrlich, wahrlich ich sage dir.....!" Dann brauch ich die Zeugen Jehovas und ihren Wachtturm überhaupt nicht.

Datum Kommentar
01. September 2016 Ich habe eine Kollegin, die dieser meiner Meinung nach (Sekte) angehört. Bisher bin ich mit der Glaubensrichtung nicht in Berührung gekommen und bin selbst überhaupt nicht gläubig. Sie ist von Speyer. Bei ihr (19 Jahre alt) merkt ...

Liste der Kommentare August 2016

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 10.08.2017 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten