antichrist-wachtturm.de

Kommentare Juni 2009

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
30. Juni 2009 Das "vermeintlicher ..." ist gut, Manni, da hast du voll ins Schwarze getroffen! Vermeintlicher Tierliebhaber, vermeintliche Christen ... Und daß in unserem Staat Eigentum mehr zählt als der Mensch ...
30. Juni 2009 Ihr seid doch alle so dumm ihr wisst garnicht und du blòde ... [Name gestrichen (RH)] brauchst garnichts dazu sagen du bist wahrscheinlich hàsslich und fett. Ihr wisst nichts ...
30. Juni 2009 Wenn ein vermeintlicher Tierliebhaber Tiere in unzumutbaren Verhältnissen hält, kommen Tierschützer oder andere Behörden und greifen zu recht ein. Was ...
30. Juni 2009 Es ist schon skurril anzusehen, wie die Zeugen Jehovas sich weigern, mit einem sogenannten "Abtrünnigen" zu "reden". Eigentlich müßte dies doch auch die Augen ...

Datum Kommentar
29. Juni 2009 Was meinst du, reicht es aus, ein guter Mensch zu sein, nett, höflich, zuvorkommend, seine Interessen hinter die des anderen stellend, immer adrett angezogen vorsprechend ..., um dadurch ...
29. Juni 2009 So ist es. Die Zeugen Jehovas machen aus dem Glauben eine Art Ausbildungsberuf, ein Gesellenstück auf dem Weg zur Meisterschaft der Erleuchtung, der Illumination. Zeuge ...
29. Juni 2009 ... "es dauert drei Jahre bis jemand sich als Zeuge Jehovas nennen darf" ... ich darf mich sofort Christ nennen wenn ich Sünden bekenne und Trost in der Gnade finde! ...

Datum Kommentar
28. Juni 2009 Na siehst du, Detlef, so und nicht anders läufts. Man erkennt die Dämonen nicht bewusst, aber unbewusst tankt sich die Seele voll mit dem Dreck und man ist dann ganz erstaunt, wenn man ...
28. Juni 2009 wenn ich manchmal den PVC in meiner Toilette betrachte (oder auch Vorhänge, Tapeten u.a.) und die darauf abgedruckten Muster etwas unscharf anschaue, bekomme ich zeitweise das Gefühl, ...
28. Juni 2009 Mag sein, dass ich zu stark dazu neige, alles Schlechte im Menschen mit dem Phänomen der Nazis zu vergleichen und Parallelen zu vermuten, aber der Vergleich zwischen ...
28. Juni 2009 bei den ZJ stagniert doch die Zahl der Mitglieder und sie würde zurückgehen, wenn nicht ständig Kinder von ZJ dazu gedrängt würden, sich taufen zu lassen (und die Zeugen nicht fleißig ...

Datum Kommentar
27. Juni 2009 Hallo Detlef, schön wäre es, wenn Du konkret sagen würdest, was Dir an der antichrist-wachtturm.de missfällt. Ist aber nicht zwingend. Wenn ich hier Jesus bekenne, dann ist das sicherlich ...
27. Juni 2009 als ich jünger war, gab es Verfolgungswellen von ZJ in Malawi und Mosambique, wo "Brüder" und "Schwestern" böse behandelt wurden. Die genaue Beschreibung der Foltern, u.a. wie ...
27. Juni 2009 Ich kriege jedes Mal Schaudern, wenn die wissenden Darwin-Dokus bedeutsame Sätze bringen, die auf einen Gott bezogen sind: "Die Evolution erschuf dieses oder jenes Wesen. ...
27. Juni 2009 Zu Polzo kann ich nur sagen, bevor wir uns selbst erhöhen und herumdiskudieren, wer wie was und überhaupt ist Gott ... also den Urschleim wieder bemühen, lassen wir die Bibel sprechen, in ...
27. Juni 2009 Ich bin nicht christlich erzogen worden, sondern hatte nur gläubige Eltern. Im Laufe meiner naturwissenschaftlichen, soziologischen, philosophischen und theologischen Studien kam ich zu dem ...
27. Juni 2009 Mal ganz ehrlich ..., bin christlich erzogen worden, habe aber im Laufe der Jahre durch meine naturwissenschaftlichen Studien immer mehr begriffen, dass Religionen ein Mittel sind, große ...

Datum Kommentar
24. Juni 2009 Wenn Jesus dich führt, an das richtige zu glauben, warum glaubst du dann, dass Jehova der richtige Name Gottes wäre? Ist dir nicht klar, dass dieses Wort "Jehova" lediglich ein Platzhalter ist, der ...
24. Juni 2009 Jesus ist gottes sohn,er hat schon immer auf seinen Vater gehört was er sagte und getan was er wollte. Also jehova führt jesus und jesus führt uns,an das richtige zu glauben.1914 wurde Jesus ...
24. Juni 2009 Ich fand den »Alle die diese Seite besuchen stinken nach Popo xD JEHOVAS ZEUGEN SIND DIE WAHRE RELIGION und das ist gut so :P« total lustig. Nachdem ich den Kommentar eingesetzt hatte, ...
24. Juni 2009 Recht haste, Marina! Es sind entweder unwissend Unmündige, sich wichtigmachende "Dienstamtsgehilfen" oder "Älteste", oder wie vermutet, Schreiberlinge aus Selters ...
24. Juni 2009 Hallo Matt Dämon, als geborener Sachse muß ich dir leider die rote Karte zeigen. Ich hoffe, Rüdiger sperrt dich auf Dauer. Ich schäme mich für solche, egal ob Landsleute oder nur z.Z. ...
24. Juni 2009 Lieber Namenlos! Du hast sicher kein von den Zeugen verpfuschtes Leben hinter Dir oder durch Zeugengesetze eine zerrüttete Familie mit absoluter Kontaktsperre zu den nächsten Angehörigen! ...
24. Juni 2009 Sehr geehrte/r Herr/Dame mit der IP-Adresse 84.179.223.210 aus der Nähe von Dresden, es ist typisch für die Zeugen Jehovas, dass wenn die Argumente ausgehen, man unter die Gürtellinie ...
24. Juni 2009 Alle die diese Seite besuchen stinken nach Popo xD JEHOVAS ZEUGEN SIND DIE WAHRE RELIGION und das ist gut so :P ...

Datum Kommentar
23. Juni 2009 Ach! Jetzt kommen sie auch noch über die Egal-Schiene. Erst die absolute Wahrheit für sich reservieren und dann, wenn sie blamiert sind, sagen: Ist doch ...
23. Juni 2009 Meine Güte, was macht euch hier alle so sicher, das ausgerechnet ihr hier jetzt die "Wahrheit" habt? Eure "Beweise" sind genauso ...
23. Juni 2009 jensberwald.blogspot.com - Kuck mal, was ich gefunden habe!!! ...

Datum Kommentar
21. Juni 2009 Viel gelesen, wenig verstanden! Die "Wahrheit" braucht wenig Worte! Die LIEBE, die ihren Ursprung im "Herzen" des Allmaechtigen hat, will gelebt werden und nicht ...
21. Juni 2009 Subliminale Darstellungen haben den Zweck, dem nicht eingeweihten Betrachter Dinge zu vermitteln, die ohne seine Kontrolle in sein Bewusstsein eindringen und dort etwas ...
21. Juni 2009 Mag sein dass das Bild nicht von einem talentierten Maler gemalt wurde, (wie alle bisher von mir gesehenen Bilder etwas naiv und unbedarft wirken), aber einen Kinderschänder hier zu sehen, ...

Datum Kommentar
17. Juni 2009 Hallo No. 3 oder Namenlos, nenne mir bitte, wer hat was von vorne bis hinten geplant. Wann und wo. Du musst schon etwas mehr bringen als nur: Glaube ist Luege.
17. Juni 2009 Naja, die Menschen sind halt schon empfänglich für die aufgeräumte, gut gekleidete Vernunft. Wenn die Anzüge rascheln und die weißen Hemden knistern, der sittsame Rock rauscht ...
17. Juni 2009 Nein, schlau wird man daraus nicht. Keine Sachlichkeit! Kein Thema erkennbar, keine Aussage, mit der man was anfangen kann, um darueber nachzudenken. Total konfus. Aber mit ...
17. Juni 2009 Dann besorg dir doch mal den Erwachet 12/2008 und schau dir das Machwerk genau an. Vielleicht hilft dir das. Wenn man solche Dinge nicht mehr benennen darf, was soll dann noch alles ...
17. Juni 2009 Es handelt sich im Bild nicht um einen Penis mit Hodensack, so wie mir scheint - eher um einen Schreiber der ein Dodel ist, und wenig sagt. Auf jedenfall hassen die WTG und alle Andersgläubigen ...
17. Juni 2009 Hallo Frau Meier, Ihrer eigenen Aussage nach "nach Schulabbruch" ... Nicht uninteressant, daß Sie meinen Kommentar von vor fast einem Jahr jetzt kommentieren. Das zeigt mir zumindest ...
17. Juni 2009 Genau diese Geisteshaltung kennzeichnet die Sklaven der Lehre der Wachtturm-Gesellschaft. Man klammert sich an Grundbegriffe, die man einmal gefressen hat, und glaubt, diese niemals in ...
17. Juni 2009 Hallo Sabine, Rudolf hätte etwas genauer sein sollen. Er meint natürlich das Sonderparadies der Zeugen Jehovas, in das die geistig Armen nicht kommen können. Der Himmel, also ...
17. Juni 2009 also jesus ist nicht gott

Datum Kommentar
16. Juni 2009 "... Naja, glückselig sind die geistig Armen, denn sie kommen nicht ins Paradies. ..." Ist ja auch das Privileg der "Gebildeten" (= durch schulische, religiöse und wirtschaftliche Institutionen ...
16. Juni 2009 Habe selten einen so guten Artikel gelesen und danke Gott dafür. Mögen so viele Menschen wie nur möglich diesen Artikel und alle anderen Berichte auf diesem Link lesen und ansehen und ...
16. Juni 2009 Ich freue mich über diese Seite hier in Sachen Aufklärung, was die Katholische Kirche betrifft. Ich selbst gehe in die Evangelisch-Freikirchlische-Gemeinde Regensburg in der ...

Datum Kommentar
14. Juni 2009 Hallo, was erwartest du von den Treuen und Verständigen Sklaven? Ihr Hirn gebrauchen und ihr Herz? Die haben weder Hirn noch Herz, weil die von Satan abstammen und der lenkt sie ...
14. Juni 2009 Hallo Teetrinker, mit deinem Kommentar hast du ins schwarze getroffen! Wenn man bei den Zeugen Jehovas hinter den Kullissen schaut, entdeckt man Sodom und Gomorra. Nach aussen ...
14. Juni 2009 Geht’s noch? Die sind doch herzallerliebst die Beiden.
14. Juni 2009 Der Justiz ist zumindest insofern kein Vorwurf zu machen, als sie einfach nur schlecht informiert ist und genau wie die Öffentlichkeit im Grunde nur die WTG-Fassung als Urteilsgrundlage ...

Datum Kommentar
13. Juni 2009 Da hast du vollkommen Recht, Detlef. Deutsche Gerichte halten sich da sicher an die jeweilige politische Doktrin ihrer Partei (es ist momentan ein starkes Anbiedern an Amerika zu erkennen, ...
13. Juni 2009 Manchmal frage ich mich, wie die Zeugen Jehovas sich und die Welt vervollkommnen wollen, wenn einige von ihnen noch nicht einmal Rücksicht darauf nehmen, dass das ein oder andere ...
13. Juni 2009 jesus war ein prophet und nicht gott! beweis durch die bibel : 5 Darauf führte ihn der Teufel hinauf und zeigte ihm auf einen Blick alle Reiche der Welt 6 und sagte: »Ich will dir die Macht über ...
13. Juni 2009 Ehen zwischen ZJ und Nicht-ZJ funktionieren nur, wenn der ZJ kein extremer ZJ ist und auch nicht wird, also bei Personen, die ihre Denkfähigkeit noch nicht begraben haben und die sich nicht ...

Datum Kommentar
11. Juni 2009 Alles was der Bibel hinzugedichtet wird, ist heidnisch. Glauben tun alle Menschen. Auch die, die an die freie Marktwirtschaft und ihre innewohnenden Selbst-Heilungskräfte glauben. Es gibt keinen ...
11. Juni 2009 In Bayern, Österreich und dem ehemaligen K.u.K. Einzugsgebiet gibt es nun mal den Marienkult, und ich sehe dies überhaupt nicht als "heidnisch" an, im Gegenteil. Genau so wie man ...

Datum Kommentar
10. Juni 2009 Teil 2 Mose 1.26 "Lasset uns Menschen machen in unserem Bilde, nach unserem Gleichnis;" Wer ist uns? Die WTG? Der Auftrag an die Jünger: Mat 10:1 Und als er seine zwölf Jünger ...
10. Juni 2009 Echte Nachfolger Christi sind das?? Die studieren die Bibel? Wenn es nicht so traurig wäre, würd ich mich schlapplachen. Sie studieren WTG-Schriften einer Bibelinterpretation. Die wissen ...
10. Juni 2009 Hallo MFG, was verstehst du unter Wahrheit. Die Bibel und Jesus sagen, dass Jesus die Wahrheit ist.
10. Juni 2009 Hallo oma siggi, bin hocherfreut, dass Du die Seite so interessant findest. Ich selbst habe beim Recherchieren und Erstellen der Seiten ja auch tierisch viel dazugelernt. Und je mehr man ...

Datum Kommentar
09. Juni 2009 Lieber Ruediger Hentschel, ich habe mich bis hierher durchgearbeitet. Will aber nach und nach alles schaffen. Viel habe ich dazugelernt und vieles sehe ich dadurch neu. Wie ich schon ...
09. Juni 2009 rofl... Mal zur ursprünglichen Fragestellung. wie lustig, dass sich die Leute immer was zurechtbasteln wollen(!), anstatt Dinge mal so zu nehmen, wie sie sind. Da kommen ja die ...

Datum Kommentar
07. Juni 2009 Hallo Rudolf, Harald schrieb in seiner grenzenlosen theokratischen Schläue, dass er keiner Konfession angehöre. Da die Zeugen Jehovas beim besten Willen keine Konfession sein können, ...
07. Juni 2009 Zeuge, hier noch mal etwas aus deinem Pamphlet: "... Nicht umsonst ist das die schnellst-anwachsende Religionsgemeinschaft der Welt. ..." (meint seine WTG samt Mitläufern) ...
07. Juni 2009 Harald, soll ich mal ein kleines Loblied auf Jehova singen, damit Du wieder antwortest? - Okay: Hallo Jehova, der du nicht bist in den Himmeln, erstunken und erlogen ist dein Name und ...
07. Juni 2009 Tja, Harald, Du antwortest nicht. Dann sag ich Dir mal, was ich unter Armut verstehe. Armut ist, wenn man sich ein Weltbild zurechtlegt oder ein Weltbild von einer menschlichen ...
07. Juni 2009 Hallo Harald, darf ich auch Deinen Nachnamen veröffentlichen? Weist Du mir bitte mal nach, wo ich hasse? Taktik? Ich wiederhole einen Satz von Dir, der in sich alles auf den Punkt bringt, und ...
07. Juni 2009 Hallo Rüdiger, genau das ist deine Taktik ... Dinge aus dem Zusammenhang zu reißen. Ist doch arm oder?
07. Juni 2009 Dir gegenüber werde ich mich nicht verteidigen. Nur eines möchte ich tun. Ich wiederhole nur einen einzigen Satz von dir! "Das Dritte Reich existiert nicht ...
07. Juni 2009 Mein lieber Rüdiger, ich gehöre keiner Konfession an, kenne aber die Religionsgemeinschaft der ZJ und kann deine Argumente u. Erklärungen auf keinen Fall teilen. Allein wie du "Jesus ...
07. Juni 2009 Diese oder zumindest die meisten haben keine Liebe in sich, sie sind in dieser Angelegenheit erkaltet bis runter zum Nullpunkt. Da, wo der Satan liegt auf dem Meeresboden. Da ist keine Luft zum ...

Datum Kommentar
06. Juni 2009 Zu no. 11 Gotteskind moechte ich etwas sagen, was ich selbst erlebt habe. 1996 bei einem Besuch in Deutschland wurde ich zu einem alten Herrn (fast 80 Jahre alt) gebeten. Er war dem ...
06. Juni 2009 Wir haben einen Bekannten, er ist bekennender Atheist. Er kann bei Diskussionen Bibelstellen aus dem Stehgreif zitieren. Mir bleibt manchmal die Spucke weg. Er kennt die Bibel und leugnet Gott. ...
06. Juni 2009 Ja, es sieht sehr düster aus. Die Anerkennung der Zeugen Jehovas als Kirche scheint politisches Programm der EU zu sein. Und die Medien schnüffeln direkt am Anus der EU, um ...
06. Juni 2009 Es macht so traurig, dass in diesem Land die Gerichte "blind" sind!!! Will man mal einen Artikel in der Presse unterbringen, heisst es: Es interessiert die Leute nicht, also drucken wir es nicht!!
06. Juni 2009 "... Deine Unterstellung, meine Triebfeder sei der Hass, ist falsch und nur eine bewusste Unterstellung. ... Ich glaube, ihr beginnt langsam zu ahnen, welcher Freiheit ich angehöre, und ihr ...
06. Juni 2009 Bin nie in diesem Zusammenschluss der Weltherrschaftsapiranten gewesen. Mein erster Königreichssaalbesuch war ein Schock für mich. Als sie danach fragten, was man braucht, um den ...
06. Juni 2009 Schon schade das ein mensch so ragieren muss nur weil er ausgeschlossen worden ist und er hass empfindet und das nun mit einer Internetseite ausdrücken will.

Datum Kommentar
05. Juni 2009 KJV: And in the same house remain, eating and drinking such things as they give: for the labourer is worthy of his hire. Go not from house to house. FROM HOUSE TO HOUSE ...
05. Juni 2009 Man zwingt ja keinen, ein Zeuge zu werden! Man muss die Wahrheit erst mal kennenlernen, um dann zu profitieren. In der Bibel heißt es in Psalm 116:5 "Jehova ist gnädig und ...
05. Juni 2009 JHVH ist einer der Namen Gottes. Jah ein anderer. Und gerade, dass sie den Aspekt Gottes anbeten der Macht und Reichtum verleiht, zeigt ja was Programm ist. Alle anderen Aspekte ...

Datum Kommentar
04. Juni 2009 Du hast recht Namenlos II. Es ist eine Satanische Sekte!!!!!
04. Juni 2009 Hallo Harald, die Zeugen Jehovas haben die selbe hohe Moral wie die Peruschim und die Torah-Kenner zu Zeiten, als Jeschua auf der Erde war. Sie seihen eine Mücke ab, verschlucken aber ein ...
04. Juni 2009 Herr Hentschel, ich weiß das wenn man Hunde ständig prügelt und danach in den dunklen Keller sperrt "bissig" werden. Könnte das bei Ihnen als Kind passiert sein? ...
04. Juni 2009 Ja, kann sein, dass auch in dieser Sache mich Herr W. aus M. angelogen hat. Es kann durchaus sein, dass er sich diesen Brief selbst geschrieben hat oder hat schreiben ...
04. Juni 2009 Hallo Matthias, Jehova ist kein Gottesname, sondern nur die Verunfallung eines Wortes aus Konsonanten, über das Hilfsvokale geschrieben waren, die zu einem ganz andern Wort ...
04. Juni 2009 Bei uns bauen sie sich gerade einen neuen Beetsaal. Auf dem letzten unverbauten Stück freier Natur hier. Es gäbe viele Plätze in der Stadt, die schon vorher bebaut ...
04. Juni 2009 Meine erste Begegnung mit den ZJ. Wie alt ich war, weiss ich heute nicht mehr. Doch war ich noch in der Volksschule, also zwischen 1950 - 1954. Unsere Stadt in Sueddeutschland wird ...
04. Juni 2009 Wer diesem Bericht (auch noch auf primitive Art) widerspricht, hat entweder keine Ahnung, oder ist ein Zeuge Jehovas, der diese kriminelle Organisation decken will. ...
04. Juni 2009 JHWH bedeuted Jehova. Ich denke nicht das es Zeugen Jehovas geschrieben haben. Es sei den es war jemand der sich als Zeuge ausgiebt,ist es aber nicht! Wir sind alle ...
04. Juni 2009 es ist fuer mich halt auffallend, dass die ZJ dahin gehen, wo schon geistliches Leben ist. Es gibt hier Gegenden wo nachweislich der Padre nur hoechstens 2 bis 3 mal im ...
04. Juni 2009 Der Mensch wurde dazu berufen, einem jeden Tier einen Namen zu geben, aber nicht Gott. Gott sagte klipp und klar: Ich werde sein, der ich sein werde. Und ...
04. Juni 2009 Also ihr seid schon ein paar Hirnis, es ist doch völlig egal, wie der Name geschrieben oder ausgesprochen wird, es ist allein wichtig, warum man den Namen in ...

Datum Kommentar
03. Juni 2009 J. I., Christen sind wir, keine Theosophen. Das trifft eher auf euch zu. Ist es nicht so, daß die WTG und damit alle Zeugen Jehovas gierig die Machenschaften eines Johannes Greber, ...
03. Juni 2009 Der Beweis dieser Behauptungen steht nach wie vor aus ... Statdessen weist man auf die Bosheit und Menschenverachtung der Spekulanten hin. Investitionen in brauchbare Argumente ...
03. Juni 2009 Danke, Sigrid, für Deinen Kommentar. Der ist Balsam für meine Seele. Manchmal lässt der Herr durchscheinen, wie wichtig die Arbeit ist, die wir in seinem Namen tun. Viele Grüße nach ...
03. Juni 2009 Jesus ist, als er hier war, Mensch gewesen. Der Mensch gewordene allmächtige Gott. Er sagte als Mensch: "Mir ist gegeben alle Macht" ... Was meinst du, Manuel? Wenn er sagt: ...
03. Juni 2009 ich bin nur ein einfacher Christ. Fuer mich gilt der Satz: ich und der Vater sind eins. Christus ist derjenige den wir anbeten sollen. Die ZJ sind mir zu aufdringlich, als dass sie mich ueberzeugen ...
03. Juni 2009 Jesus Christus hat zwar alle Vollmacht (korrekt übersetzt). Aber Macht oder Allmacht ist noch ein kleiner Unterschied. Und wenn Jesus Christus der Mittler ist zwischen Gott und den Menschen ...

Datum Kommentar
01. Juni 2009 Rüdiger, das muß wohl so geschehen. Der "Mensch der Gesetzlosigkeit" soll ganz klar erkennbar werden, jede Generation nach den Aposteln kann ihn immer ...
01. Juni 2009 Das ist ne gute Frage! Da bin ich als frustrierter Einzelkämpfer vielleicht gar nicht der Geeignete, eine solche Frage zu beantworten. Ich kann nur sagen, dass ich an viele Zeitungen, ...
01. Juni 2009 Die angeführten Argumente sind richtig, aber nun stellt sich die Frage: Was kann man als Einzelperson tun dieser Satan Organisation paroli bieten??

Liste der Kommentare Mai 2009


Kommentare