Kommentare Februar 2009

Die neuesten Kommentare stehen oben.

Datum Kommentar
28. Februar 2009 Was haben Katholizismus, Jehovaismus und der Islam gemeinsam? Alle drei reagieren auf Jesus genau wie der Rest der Welt. Sie wollen ihn ersetzen. Die Zeugen Jehovas durch den ...
28. Februar 2009 Was hat dich nur geritten, Katholiken und Zeugen Jehovas in einen Topf zu werfen? Von wem bist du geritten worden?

Datum Kommentar
27. Februar 2009 ich brauche Fakten und Beweise über diese Organisation. Die Bibel habe ich selbst lange gelesen, studiert und nach dem Wachtturmschema ausgelegt. Sicher sah ich manche Dinge ...
27. Februar 2009 Hallo Paulin, wenn es einen Satan gibt, dann muss er wohl dahinterstecken. Ich weiß nicht warum er sich in seinen Werken doch immer wieder zu erkennen gibt. Ist er dazu verurteilt? ...
27. Februar 2009 Du hast mich erwischt, Duke. Diese Seite stellt eigentlich darauf ab, was sich theologisch und im Glauben verschiebt durch die Wachtturmlehre. Nun hab ich mich hinreißen lassen, über die ...

Datum Kommentar
26. Februar 2009 Lebt die Organisation nur von den Spenden der Schäfchen oder gibt es noch andere Sponsoren? Möglicherweise Scull & Bones oder die Illuminaten oder die Freimaurer? Die Organisation der ...
26. Februar 2009 Genau die Person Christi wird angegriffen. Denn er hat die Tür zum Himmel aufgestoßen und keiner kann Sie schließen, sondern es kann nur von Jesus abgelenkt werden, mit verschiedenen ...
26. Februar 2009 Kenn ich nicht. Habe das Buch nicht. An diese Bücher ist echt schwer ranzukommen. Der Tür-zu-Tür-Service der Zeugen Jehovas wird immer unzuverlässiger. Bleiben die wegen ...
26. Februar 2009 Hallo Rüdiger, hier ist der Duke. Sieh dir einmal das Paradiesbuch an, wo die Abbildungen vom Paradies gezeigt werden! Dort wirst du im Bild einen Buben finden, der aussieht wie die Figur ...

Datum Kommentar
25. Februar 2009 habs zwar net durchgelesen aber du hasst scho recht ich bin deiner meinung haha ;) Jehovas Teufel [25.02.2009] PS: Du Rüdiger Hentschel ich mag dich nicht denn du redest ...

Datum Kommentar
24. Februar 2009 Bin ein ganz normaler Mensch. Die letzte Frage kann ich dir gerne beantworten: Es ist tatsächlich so und ich bezeuge es, dass Jesus uns ändert und formt, wenn wir uns ihm anvertrauen. ...
24. Februar 2009 Wer bist Du Rüdiger? Welcher Religionsgemeinschaft gehörst Du an? Was machst Du beruflich? Von woher bist Du? Schon merkwürdig Eure Erkenntnisse. Vielleicht willst Du meine ...

Datum Kommentar
23. Februar 2009 wer sich auf Jesus verlässt, lebt in einer einzigen großen "Grenzerfahrung" und er lebt durch diese "Grenzerfahrung". Diese lebenslange "Grenzerfahrung" ...
23. Februar 2009 Jeder Mensch muss seinen Weg gehen. Also macht euch nicht in die Hose. Nur Du kannst Deinen Weg gehen und kein Anderer. Jeder Mensch spielt die Hauptrolle in seinem Leben. Ist auch Gut ...
23. Februar 2009 Da haben sich die Zeugen Jehovas aber einen Fehler erlaubt, weil sie folgende Seite nicht per Spamanzeige (oder andere Einflussnahmen) aus dem Google-Index gekickt haben ...

Datum Kommentar
22. Februar 2009 zur Frage die Drogen betreffend: Nein. Ich nehme keine Drogen. Was mich bewegt, ist die Frage, ob so genannte christliche Literatur durchs Hintertürchen die Konfrontation mit Dämonen ...
22. Februar 2009 Die Dämonenlarven sind genau zu sehen. Als ich bei den Zeugen war, erschienen sie mir in der Nacht. Als ich die Erscheinungen in der Versammlung erzählte, wurde ich von einigen belächelt ...
22. Februar 2009 Mark, es ist richtig, dass Gottes Wort gilt und allein die Rettungszusage im Namen Jesus unumstößlich greift, wenn ein Mensch sich darauf verlässt. Dabei sind theologische ...
22. Februar 2009 Lieber Bekehrter aus Bayern, ganz schön scharf, Deine Worte. Aber Du hast vielleicht schonmal davon gehört, dass Gott auch einen "Senfkornglauben" schätzt. Denkst Du, Gott ist wirklich ...

Datum Kommentar
18. Februar 2009 Endlich mal eine Botschaft die froh macht, weil ich mich in keine Kirche reinfinden kann und auch nicht anders als Petrus bin und trotzdem den ganzen Tag ...

Datum Kommentar
17. Februar 2009 Hallo, das mit dem Sündenbekennen stimmt aber. Wir sollen nicht beichten im Sinne einer Ersatzvergebung, die von Menschen geleistet wird, aber wir sollen uns im Gebet, also im ...
17. Februar 2009 Das Problem der falschen Aussprache und damit die Tragödie des falschen Namens beginnt ja auch erst mit der Forderung, dass mit diesem Namen die wahre Anbetung verbunden ...

Datum Kommentar
16. Februar 2009 Hallo Mark, also, es mag alles schön und gut sein, was du da zum Besten gegeben hast, doch muss ich dir hier und da mal in die Parade fahren: "Ich war selbst als Jugendlicher Einer und ich ...
16. Februar 2009 @Nemesis39901 [Der Bekehrte aus Bayern] Erstmal Respekt, dass du den Schritt gewagt hast, diesem Teufelskreis zu entkommen und du standhaft warst, als sie versucht haben, dich wieder ...

Datum Kommentar
14. Februar 2009 Hallo, ich möchte auch mal was dazu schreiben auch an den Verfasser des Artikels. Wir sollten Zeugen mal besser mit etwas mehr Respekt entgegentreten und nicht als "seelenlosen ...

Datum Kommentar
10. Februar 2009 Tja, wenn du mit deinem Verstand meinst, Gott verstehen zu können, dann musst du wohl zu so einem Schluss kommen. Wie dein Ende aussieht, ist eine darauf basierende Frage. Die ...
10. Februar 2009 Hallo, nach der definition der vollkomeheit, kann jesus nicht gott sein.es sei denn , der verstand lässt nach PUNKT.

Datum Kommentar
08. Februar 2009 Mathematischer Beweis, dass Jesus kein Geschöpf sein kann: ...

Datum Kommentar
07. Februar 2009 du bist ein heuchler

Datum Kommentar
06. Februar 2009 Hallo Olaf, als ich über die fehlende Seelsorge schrieb, meinte ich natürlich nicht im Entferntesten so etwas wie das von dir beschriebene Kontrollsystem der Zeugen Jehovas ...

Datum Kommentar
05. Februar 2009 Okay. Wenn es denn sein soll. Die adventistische Denkrichtung entspricht nicht dem Evangelium. Denn wer zusätzlich zur Rettung in Jesus eine Zusatzregel wie das Halten des Sabbats dem ...
05. Februar 2009 Weitere gute Aufklärungsseiten ...

Datum Kommentar
04. Februar 2009 Hallo Rüdiger, du hast hier einen Punkt versucht anzugehen und zu beschreiben, der weitaus komplizierter gelagert ist. Du führst verschiedene Punkte aus, die leider so nicht ganz passen - was ...

Datum Kommentar
03. Februar 2009 hallo ich habe alle kommertare gelesen und komme zu dem schluss das hier einer den anderen beschuldigt und versucht ihn aus der bahn zu werfen wie wäre es wenn man sich in eine ...

Liste der Kommentare Januar 2009


Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 
Bitte aktivieren Sie zum Absenden diese Checkbox und warten Sie einige Sekunden, bevor Sie auf "senden" klicken:
Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 09.05.2009 ♦ DruckversionLinks auf andere Internetseiten