Wachtturm-Lügen-Aufklärung Nr. 189

Die Zeugen Jehovas stehen nur herum

The Show must go on.

Jehovas Zeugen halten sich gegenüber Weltmenschen, also gegenüber normalen Menschen für millionenfach überlegen. Ein Zeuge Jehovas, der versucht hatte, diese Webseite lächerlich zu machen, schrieb nach seinem Scheitern: "Wir sind euch millionenfach überlegen." Diese Geisteshaltung bestimmt das gesamte Leben der Zeugen Jehovas. Sie schauen auf alle anderen Menschen verächtlich herab und schaukeln sich permanent in ihrer millionenfachen Überlegenheit. In diesen Zusammenhang gehört auch die Ignoranz, mit Hilfe derer sie die samstägliche Konfrontation überbrücken.

Die normale menschliche Logik müsste eigentlich bewirken, dass Jehovas Zeugen zum Beispiel eingedenk der Tatsache, dass ihre Religion Verblutungstote produziert, voller Einsicht die Fakten anerkennen und ihre theologischen Lügen erkennen und sich reuevoll an die Brust schlagen. Anstelle dessen lungern Jehovas Zeugen wie Spätpubertierende an ihrem Bücherstand herum oder sitzen in ihren mitgebrachten Möbeln und warten, dass die Zeit endlich vorbeigeht.

Der Sinn der Wachtturm-Religion ist die Abschreckung aller Menschen von Gott und es geht darum, den Glauben an Gott insgesamt lächerlich zu machen. Die Menschen, die nicht direkt von Jehovas Zeugen betroffen sind, stumpfen durch diese Religion vollends ab, so dass Lücken, die die katholische Religion gelassen hat, durch weitere irre Lehren geschlossen werden können. Was noch nicht durch den Katholizismus ins Religionskoma gefallen ist, wird durch die Wachtturm-Religion abgetötet. Die Menschen können dann nicht mehr wirklich unterscheiden zwischen einem normalen Straßenhändler und einem Wachtturm-Bücherstand. Sie gehen an beiden ignorant vorbei und hängen ihren privaten Meinungen nach, von denen sie gar nicht wissen, dass diese ihnen ebenfalls von Freimaurern und Ökumenikern eingepflanzt worden sind.

Jehovas Zeugen wissen, dass ihre Lügen auffliegen, wenn man nicht auf stur schaltet und so tut, als könne man zum Beispiel den Tatbestand "Jehovas Zeugen lassen Menschen verbluten" gar nicht verstehen. Das Deutsche Freimaurer-Verfassungsgericht schützt die Wachtturm-Gesellschaft vor negativen Entscheidungen, indem es auf Gewaltentrennung hinweist, aber die vielfachen Verblutungsmorde, die in der Wachtturm-Religion begangen werden, bleiben unter der Decke. Alles was gegen Jesus abstumpft, ist diesen Leuten willkommen, selbst wenn sie für alle Menschen sichtbar blamiert in der Fußgängerzone sich angestrengt an ihre millionenfache Überlegenheit klammern müssen.

Selbst wenn ich auf meinen Schildern den zutreffenden Hinweis hätte, dass ihre Hosenställe offenstehen, würden sie lieber so tun, als sei das so üblich. The show must go on, koste es, was es wolle. Diese Leute haben schon lange begriffen, dass sie eiskalt gegen Jesus stehen, und spielen ihr Spiel gnadenlos weiter. Sie haben Machtstellungen und Verwandtschaft in der Wachtturm-Organisation. Sie haben Jesus nie kennengelernt und können niemals um der Wahrheit willen ihre menschlichen Vorteile aufgeben. Sie zollen sich gegenseitig und selbst Anerkennung. Sie leben aus dem großartigen Gefühl: "Wir sind euch millionenfach überlegen."

Diese menschlichen Anker der Gottlosigkeit halten den Laden zusammen. Da hilft kein Hinweis, keine Logik, kein Bitten, kein Predigen. Diese Menschen sind in ihrem geistigen Gefängnis gefangen, nicht weil sie nicht frei sein könnten, sondern weil sie nicht frei sein wollen. Der Polizei ist die Ruhe wichtig, dem Freimaurer-Verfassungsgericht ist die Beseitigung des Glaubens an Jesus lieb, den Menschen liegt der nächste günstige Einkauf am Herzen und das oberflächliche Gespräch mit dem Gleichgesinnten. Jehovas Zeugen hängen ihre Bäuche in die Sonne und erledigen auf diese Weise den Predigtdienst, der angeblich ewiges fleischliches Leben auf dieser materiellen Erde nach sich zieht. Insgeheim wissen sie, dass diese Hoffnung auf eine Eine-Welt-Regentschaft der Wachtturm-Gesellschaft hinauslaufen muss. Doch sie nennen es das Königreich Jehovas.

Wer soweit heruntergekommen ist, ist für klare Worte und für die Wahrheit nicht mehr erreichbar. Und doch wird Jesus nicht zu beseitigen sein, weder durch die Wachtturm-Religion, noch durch den Katholizismus, noch durch die Tierlaute schreiende Charismatik, noch durch mormonelle Goldplatten, noch durch die Werksgerechtigkeit der Siebenten-Tags-Adventisten, die wie die Zeugen Jehovas behaupten, Jesus sei nur ein Geschöpf.

Kommentare

Alle Bilder



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail:

Ich habe die Neue-Welt-Datenschutzerklärung genauestens durchgelesen. Ich bin von der Neue-Welt-Datenschutzerklärung extrem begeistert. Ich darf die Verarbeitung und Speicherung meiner hier abgegebenen Daten sofort mit einer E-Mail an antichristwachtturm[at]gmail.com stoppen, wenn mir danach ist.

Wichtiger Hinweis: Die Felder für Name und E-Mail-Adresse sind keine Pflichtfelder.

Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 22.08.2015 ♦ DruckversionLinks auf andere InternetseitenDatenschutzerklärungInhaltKontaktImpressum
123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899100101102103104105106107108109110111112113114115116117118119120121122123124125126127128129130131132133134135136137138139140141142143144145146147148149150151152153154155156157158159160161162163164165166167168169170171172173174175176177178179180181182183184185186187188189190191192193194195196197198199200201202203204205206207208209210211212213214215216217218219220221222223224225226227228229230231232233234235236237238239240241242243244245246247248249250251252253254255256257258259260261262263264265266267268269270271272273274275276277278279280281282283284285286287288289290291292293294295296297298299300301302303304305306307308309310311312313314315316317318319320321322323324325326327328329330331332333334335336337338339340341342343344345346347348349350351352353354355356357358359360361362363364365366367368369370371372373374375376377378379380381382383384385386387388389390391392393394395396397398399400401402403404405406407408409410411412413414415416417418419420421422423424425426427428429430431432433434435436437438439440441442443444445446447448449450451452453454455456457458459460461462463464465466467468469470
🔎 en