Historische Fakten über den Islam

Vortrag von Dr. Jay Smith

Dr. Jay Smith legt in diesem Vortrag dar, warum er zusammen mit weiteren Wissenschaftlern den typischen Bericht darüber anzweifelt, wie der Islam entstanden sein soll. Problematisch sind die späten Entstehungszeiten der Biographien Mohammeds, die späte Erwähnung von Mekka und die späte Zusammenstellung des Korans.

Kommentare
01

Der Vortrag ist wirklich gut. Und er zeigt wieder einmal, das Religionen menschengemacht sind. Zum anderen belegt der Vortrag die Glaubwürdigkeit der Bibel, dem Wort Gottes, des Schöpfers und Erhalters von allem.

Anle [12.06.2019]

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 

Ich habe die Neue-Welt-Datenschutzerklärung genauestens durchgelesen. Ich bin von der Neue-Welt-Datenschutzerklärung extrem begeistert. Ich darf die Verarbeitung und Speicherung meiner hier abgegebenen Daten sofort mit einer E-Mail an antichristwachtturm[at]gmail.com stoppen, wenn mir danach ist.

Wichtiger Hinweis: Die Felder für Name und E-Mail-Adresse sind keine Pflichtfelder.

Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 11.06.2019 ♦ DruckversionLinks auf andere InternetseitenDatenschutzerklärungInhaltKontaktImpressum

Was dem links-grünen Mainstream nicht genehm ist, das wird schon in der Suchmaschine unterdrückt.

Die blanke Dummheit der Menschen ist der beste Schutz für die Wachtturm-Gesellschaft und Frau Merkel.

🔎 en