antichrist-wachtturm.de

Wachtturm-Lügen-Aufklärung Nr. 449

Und wieder holen Jehovas Zeugen die Polizei

Der amerikanische Superheld greift durch

Dieser Bericht betrifft gestern und heute. Also den 24. und den 25. Mai 2019.

Gestern bekam ich in Heidelberg direkt Ärger. Ein Amerikaner hängte sich an meine Fersen und befahl mir, keine Fotos zu machen. Dann holte er die Polizei. Die Polizei erzählte mir, dass ich keine Fotos veröffentlichen dürfe, auf denen sich der Amerikaner wiedererkennen würde. Damit wurde eine Anweisung gegeben, die nirgends zu finden ist. Denn jemand, der sich wiedererkennt, erkennt sich an der Position, an der Hose oder an sonst etwas. Rechtlich gilt aber nur, dass die Person für andere nicht erkennbar sein darf. So leicht wird in Deutschland das Recht umgebogen.

Nachdem also eine größere Verhandlung mit der Polizei durchgekaut war, entschloss ich mich, ohne Zeugen Jehovas mit den Schildern eine Ein-Mann-Prozession durch die Heidelberger Fußgängerzone zu unternehmen. Die Resonanz war enorm. wie man auszugsweise am folgenden Video erkennen kann.

Jehovas Zeugen saßen derweil breitbeinig auf einer Bank und ließen sich die Sonne auf den Bauch scheinen. Dass sie ihre Nackenstützen nicht dabei hatten, war alles. Das Auftreten dieser Leute war absolut negativ. Ein Hoch auf die Faulheit und Frechheit der Zeugen Jehovas. Alle konnten erkennen, dass sie keinen Bock hatten.

Heute wiederholte ich die Ein-Mann-Prozession und machte die Kamera immer dann aus, wenn ich an der Bank vorbeikam, auf der sich Jehovas Zeugen neben ihrer Werbung fläzten. Auch heute war die Resonanz sehr gut. Wahrscheinlich ist die direkte Warnung der Menschen auch ohne die Anwesenheit der Wachtturm-Vertreter sogar besser und wirkungsvoller.

Heute hatte ich auch ein Gespräch mit einer bösen Sächsin. Dieses Gespräch hätte ich gerne auf Youtube hochgeladen, doch seit Stunden geht es nicht vorwärts. Müssen die erst Heiko Maas anrufen? Die Schlüsselworte lauten: Bürgerkrieg, der Deutsche ist geduldig, grüne Religion, Windräder, Sachse sein ist Sünde, keine Erlösung, Jehovas Zeugen enthaupten nicht, tötende Religionen, Serienmord, grüne Religion, Verschwörungstheorie

Werde ich dieses Video jemals hochladen können?

Juhuu! Heiko Maas hat sein Okay gegeben!

Kommentare