Wachtturm-Lügen-Aufklärung Nr. 234

Jehovas Zeugen standhaft wie ein Kartenhaus

Stoßtrupps des Schmerzes

In Bruchsal ließ sich kein einziger Zeuge Jehovas blicken. Das Überleben der Zeugen Jehovas von Bruchsal ist gefährdet! Jetzt müssen Jehovas Zeugen in Bruchsal zum Ausgleich auch noch nachts an den Türen klingeln, damit sie ihre Rettung nicht riskieren. Die gesamte Wachtturm-Sicherheit des Überlebens in Armageddon ist brüchig geworden. Jehovas Zeugen lassen sich gehen und kommen nicht in die Fußgängerzone von Bruchsal. Damit haben sie die Rettung durch den Wachtturm nicht nur reduziert - für sich selbst und andere -, sondern auch die Lehre der Wachtturm-Gesellschaft für nichtig erachtet. Denn das Leben eines Zeugen Jehovas kann niemals Zuckerschlecken sein. Sobald im Leben eines Zeugen Jehovas der Ponyhof durchscheint, ist die Wachtturm-Gesellschaft widerlegt. Und das durch Jehovas Zeugen selbst!

Ein Glück, dass bei Jehovas Zeugen nach der Pubertät nicht mehr die Prügelstrafe angewendet wird. Aber die Konsequenzen werden nicht auf sich warten lassen. Der Wachtturm-Jehova wird die Bruchsaler Zeugen Jehovas seit heute mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit in Armageddon verschonen als zuvor. Wie können Jehovas Zeugen ihre Rettung nur so leichtsinnig aufs Spiel setzen!

Muslime können ihre Sünden ganz einfach durch ein Selbstmordattentat ausgleichen. Doch was kann ein Zeuge Jehovas tun, um seine Chance zu erhöhen, Armageddon zu überleben? Muss er jemanden verbluten lassen?

Was für eine Schande, dass Jehovas Zeugen durch ihr Fehlen nicht nur die eigenen Rettungschancen minimieren, sondern auch noch die Chancen derer, die heute oder morgen durch den heutigen Werbe-Einsatz Zeugen Jehovas geworden wären. Wieviele Fehler und Sünden darf ein Zeuge Jehovas überhaupt begehen, ohne seine Chancen ganz zu verlieren? Wie halbseiden muss das Denken des Wachtturm-Jehova sein, um Leute nicht zu vernichten, die nach eigenem Gutdünken mal ihre Schuldigkeit tun und mal nicht?

Jemand, der Jesus angenommen hat, ist hundertprozentig gerettet. So sagt es die Bibel. So sagt es Jesus. Und so merkt es der Christ. Der Zeuge Jehovas muss dagegen wie der Katholik Leistung erbringen. Geld für die Kirche und Werke (Erfüllung der sakramentalen Forderungen Roms, Erfüllung der Forderungen der Wachtturm-Führung). Die Rettung des Zeugen Jehovas hängt von der Leistung des Zeugen Jehovas ab. Können Jehovas Zeugen überhaupt eine Hoffnung haben? Wenn ja, dann ist diese Hoffnung doch nur die Hoffnung auf die eigenen Werke. Genau so geht es den Katholiken.

Flohmarkt in Speyer

In Speyer harmonierte ein riesiger Flohmarkt mit den Zeugen Jehovas. Viele warben für irgend etwas wie die Zeugen Jehovas und Jehovas Zeugen boten ihre alte Literatur an wie die Leute auf dem Flohmarkt.

Flohmarkt in Speyer und Zeugen Jehovas mit alter Literatur

Dort, wo die Speyerer Fußgängerzone für Busse nicht gesperrt war, standen Jehovas Zeugen neben ihrem Wachtturm-Trolli. Sobald ich mein Schild hochhielt, grinsten Jehovas Zeugen breit und suchten das Weite. Ich hielt ihnen das Schild vor: "Jehovas Zeugen müssen Brot und Wein ablehnen - Antiabendmahl - Antichrist!" In der anderen Hand hielt ich ein leckeres Matjesbrötchen. Jehovas Zeugen trabten zielstrebig davon und ich begleitete sie mit Schild und Matjesbrötchen.

So verging der zweite schöne Wachtturm-Samstag in diesem Jahr, ohne dass Jehovas Zeugen auch nur den geringsten Nutzen für sich und ihre Org herausschlagen konnten. Überraschend tauchten jedoch zwei kleine Gruppen von Zeugen Jehovas auf, die nur mit Unhängetaschen und Werbematerial in der Hand unterwegs waren. Ich schaute sie aus nächster Nähe an, aber sie ließen sich nichts anmerken und benahmen sich wie alle anderen auch. Kein Anzeichen dafür, dass sie jemanden ansprechen wollten. Mir fiel sofort die Bezeichnung "Stoßtrupp des Schmerzes" ein. Denn die Wachtturm-Gesellschaft bezeichnet Jehovas Zeugen als die Heuschrecken aus dem Abgrund, die einem Drittel der Menschheit mit ihrem Skorpionstachel Schmerzen zufügen und dieses Drittel der Menschheit geistig vernichten.

Die Wachtturm-Gesellschaft lügt!

Offenbarung 3,20 Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich hineingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.

Jesus verspricht jedem einzelnen Menschen seine absolute Nähe und Zuneigung. Die Wachtturm-Gesellschaft grenzt alle Menschen davon aus, indem sie behauptet, dass dieses Versprechen Jesu nur auf die 144.000 Spezialzeugen Jehovas zutrifft. Was für eine Mega-Lüge! Wann erkennen die armen Straßenzeugen Jehovas endlich, wie sehr sie betrogen werden!

Kommentare

Fotos für Tablet oder Handy



Kommentar schreiben:
Name:   E-Mail: 

Ich habe die Neue-Welt-Datenschutzerklärung genauestens durchgelesen. Ich bin von der Neue-Welt-Datenschutzerklärung extrem begeistert. Ich darf die Verarbeitung und Speicherung meiner hier abgegebenen Daten sofort mit einer E-Mail an antichristwachtturm[at]gmail.com stoppen, wenn mir danach ist.

Wichtiger Hinweis: Die Felder für Name und E-Mail-Adresse sind keine Pflichtfelder.

Ihr Kommentar erscheint auf dieser Seite spätestens nach 24 Stunden.
Warum werden nicht alle Kommentare veröffentlicht?
Erstellungsdatum: 21.05.2016 ♦ DruckversionLinks auf andere InternetseitenDatenschutzerklärungInhaltKontaktImpressum
123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899100101102103104105106107108109110111112113114115116117118119120121122123124125126127128129130131132133134135136137138139140141142143144145146147148149150151152153154155156157158159160161162163164165166167168169170171172173174175176177178179180181182183184185186187188189190191192193194195196197198199200201202203204205206207208209210211212213214215216217218219220221222223224225226227228229230231232233234235236237238239240241242243244245246247248249250251252253254255256257258259260261262263264265266267268269270271272273274275276277278279280281282283284285286287288289290291292293294295296297298299300301302303304305306307308309310311312313314315316317318319320321322323324325326327328329330331332333334335336337338339340341342343344345346347348349350351352353354355356357358359360361362363364365366367368369370371372373374375376377378379380381382383384385386387388389390391392393394395396397398399400401402403404405406407408409410411412413414415416417418419420421422423424425426427428429430431432433434435436437438439440441442443
en